RE:Aeneatores 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 596
Pauly-Wissowa I,1, 0595.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|596||Aeneatores 3|[[REAutor]]|RE:Aeneatores 3}}        

3) In den unmittelbar an einander grenzenden Gemeinden Aquinum und Casinum bestanden gleichfalls Vereine der A. CIL X 5415: aed(ilis), II vir Aq[ui]ni, item patr(onus) colleg(ii) [ae]niatorum und 5173 vom J. 200 n. Chr. collegium aeneator(um).