RE:Agesistratos 4

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2899
Pauly-Wissowa I,2, 2899.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2899||Agesistratos 4|[[REAutor]]|RE:Agesistratos 4}}        

S. 806, 49 einzuschieben:

Agesistratos. 4) Schüler des Apollonios Nr. 108, hat über Belagerungsmaschinen geschrieben, wie die bei dem Poliorketiker Athenaios erhaltenen Auszüge zeigen (s. Apollonios Nr. 108).

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 27
Pauly-Wissowa S I, 0027.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|27||Agesistratos 4|[[REAutor]]|RE:Agesistratos 4}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

S. 806, 48 zum Art. Agesistratos:

4) Schüler des Mechanikers Apollonios Nr. 113 und Lehrer des Athenaios Nr. 23, wird von Vitruv. VII praef. 14 als Schriftsteller über Belagerungsmaschinen erwähnt. Auszüge aus ihm sind bei seinem Schüler Athenaios erhalten; vgl. in diesem Supplement Athenaios Nr. 23. Seine Blütezeit, wie auch die seines Lehrers Apollonios, ist wahrscheinlich in die erste Hälfte des 2. Jhdts. v. Chr. zu versetzen.