Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft/Register/I,2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Register aller Artikel in Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft von Band
I,2
Kategorie


Gesamt 4118
Fertig = FER 4112
Korrigiert = KOR 0
Nicht erfasst = UNK 6


Artikel Kurztext Wikilinks Seite Autor Stat
Alexandros 25 Sohn des jüdischen Königs Aristobulos, 63 v. Chr. von Pompeius gefangen Alexander (Sohn des Aristobulos)(WP de)
WD-Item
1441 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 26 A. Lysimachos, vornehmer und reicher Jude Alexandriens Tiberius Iulius Alexander (Vater)(WP de)
WD-Item
1441 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 27Ptolemaios 31 1441 FER
Alexandros 28 A. Helios, Sohn des Triumvirn Antonius und Königin Kleopatra 40 v. Chr. Alexander Helios(WP de)
WD-Item
1441-1442 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 29 Satrap der Persis 222 v. Chr. durch Antiochos der Grosse von Syrien 1442 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 30 aitolischer Feldherr, 3. Jh. v. Chr. mit Dorimachos 1442 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 31 aus Trichion, aitolischer Feldherr 1442 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 32 mit dem Beinamen ho Isios, feuriger Redner in Aitoien 2. Jh. v. Chr. 1442-1443 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 33 Gesandter Attalos I. in Rom 197 v. Chr. 1443 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 34 A. von Megalopolis, Schwiegervater des athamanischen Königs Amynandros 1443 Ulrich Wilcken FER
Alexandros 35 athenischer Archon nach 185/4 (und vor 168/7?) v. Chr. 1443 Adolf Wilhelm FER
Alexandros 36. 37 Ailios Alexandros, athenischer Archon im 2. Jh. n. Chr. 1443 Adolf Wilhelm FER
Alexandros 38 Pompeios Alexandros, athenischer Archon 126 n. Chr. 1443 Adolf Wilhelm FER
Alexandros 39 Schauspieler bei den Soteria zu Delphi im 3. Jh. v. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 40 Sohn des Leonides, Athener zwischen 167–88 v. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 41 Sohn des Semos, siegt im Ringkampfe der Knaben, Theseien 2. Jh. v. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 42 Sohn des Atheners Alexandros, 1. Jh. v. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 43 Sohn des Atheners Alexandros, röm. Kaiserzeit 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 44 Sohn des Atheners Alexandros, Phylarch ca. 160 v. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 45 Sohn des Alexandros, athenischer Thesmothet 1. Jh. v. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 46 Sohn des Alexandros, Athener, Kosmetes ephebon, 2. Jh. n. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 47 Sohn des Achoristos, Athener, Hegemon ephebon 185 n. Chr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 48 Sohn des Polykleites, Athener 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 49 Sohn des Alexandros, Kosmos in Gortyn 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 50 Damiurgos aus Knidos, Zeit nach Alexander d. Gr. 1443 Johannes Kirchner FER
Alexandros 51 siegreicher Schauspieler bei den Museia zu Thespiai 100 v. Chr. 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 52 Strategos in Miletopolis unter Commodus 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 53 Sohn des Posideos, Strategos in Olbia 2. Jh. n. Chr. 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 54 Eponymer Priester in Rhodos 2./1. Jh. v. Chr. 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 55 Sohn des Xenon, Gymnasiarch in Tauromenion 3. Jh. v. Chr. 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 56 Prostates in Tegea 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 57 Sohn des Euphrosynos, Archon in Thera 2. Jh. n. Chr. 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 58 Olympiasieger im Lauf 201 n. Chr., aus Alexandreia 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 59 aus Akarnanien, Freund Antiochos des Gr., bei Thermopylai verwundet 1444 Johannes Kirchner FER
Alexandros 60 Sklave Ciceros 1444 Elimar Klebs FER
Alexandros 61 Alexander procurator 1444 Paul von Rohden FER
Alexandros 62 Alexander A(ugusti) n(ostri) proc(urator) 1444 Paul von Rohden FER
Alexandros 63 Adressaten kaiserlicher Rescripte 1444 Paul von Rohden FER
Alexandros 64 Person in der Historia Augusta, virtutum merito vocatus est 1444 Paul von Rohden FER
Alexandros 65 Aemilius A., Praeses(?) der Provinz Thracia im 3./4. Jh. n. Chr. 1444 Paul von Rohden FER
Alexandros 66 Kitharode, gekrönt beim Musenfest in Thespiai zur Zeit Caracallas 1444 Karl von Jan FER
Alexandros 67 aus Nikomedien, Kitharod beim Musenfest in Thespiai zur Zeit Caracallas 1444 Karl von Jan FER
Alexandros 68 aus Alexandreia, Zeitgenosse des Athenaeus, Virtuos auf dem Trigonon 1444 Ernst Graf FER
Alexandros 69 von Kythera, Musiker, vermehrte die Saitenzahl des Psalterium 1444 Ernst Graf FER
Alexandros 70 aus Abonuteichos, gründete 150 n. Chr. gnostischen Kultus und Orakel Alexander von Abonuteichos(WP de)
WD-Item
1444-1445 Ernst Riess FER
Alexandros 71 L. Domitius, aus Phrygien, Vicarius von Afrika unter Maxentius Domitius Alexander(WP de)
WD-Item
1445 Otto Seeck FER
Alexandros 72 Proconsul von Konstantonopel, beim Volksaufstand 342 n. Chr. verwundet 1445 Otto Seeck FER
Alexandros 73 Schüler des Libanios, verwaltet Bithynien nach Erdbeben 358 n. Chr. 1445 Otto Seeck FER
Alexandros 74 Consularis Syriae zur Restauration des heidnischen Kultus 363 n. Chr. 1445-1446 Otto Seeck FER
Alexandros 75 Sulpicius A., Historiker 4. Jh. n. Chr. Sulpicius Alexander(WP de)
WD-Item
1446 Otto Seeck FER
Alexandros 76 Praefekt Ägyptens 387 n. Chr. 1446 Otto Seeck FER
Alexandros 77Cresconius 2 1446 FER
Alexandros 78 Dux Aegiptiaci limitis et praefectus Augustalis 468 n. Chr. 1446 Otto Seeck FER
Alexandros 79 Prokurator der Placidia, Witwe des Kaisers Olybrius um 478 n. Chr. 1446 Otto Seeck FER
Alexandros 80 Finanzberater Kaiser Iustinians, hob die Getreideverteilung in Rom auf Alexandros Psalidios(WP de)
WD-Item
1446 Ludo Moritz Hartmann FER
Alexandros 81 Bruder des Athanasios, von Iustinian 531 n. Chr. zu Chosroes gesandt 1446 Ludo Moritz Hartmann FER
Alexandros 82 Komödiendichter, Sieger in den Charitesien von Orchomenos 1446-1447 Georg Kaibel FER
Alexandros 83 Satyrspieldichter, Sieger auf Inschrift aus Tanagra Alexandros (Satyrspieldichter)(WP de)
WD-Item
1447 Albrecht Dieterich FER
Alexandros 84 aitolischer Dichter 276 v. Chr. in Makedonien am Hof Antigonos Gonatas Alexandros Aitolos(WP de)
Alessandro Etolo(WS it)
WD-Item
1447-1448 Georg Knaack FER
Alexandros 85 aus Lykaia, schrieb Phainomena 1448 Georg Knaack FER
Alexandros 86 aus Ephesos, Zeitgenosse Ciceros, Rhetor und Staatsmann Alexander Lychnus(WP en)
WD-Item
1448 Georg Knaack FER
Alexandros 87 aus Magnesia, Verfasser eines epideiktischen Epigramms 1448-1449 Richard Reitzenstein FER
Alexandros 88 aus Milet, Grammatiker, Polyhistor, erhielt 82 v. Chr. röm. Bürgerrecht Alexander Polyhistor(WP de)
WD-Item
1449-1452 Eduard Schwartz FER
Alexandros 89 verschollener Lokalantiquar aus Karien 1452 Eduard Schwartz FER
Alexandros 90 Verfasser eines Periplus des erythraeischen Meeres 1452 Ernst Hugo Berger FER
Alexandros 91 Peripatetiker, Freund und Lehrer des M. Crassus 1. Jh. v. Chr. 1452 Alfred Gercke FER
Alexandros 92 aus Aigai, Peripatetiker 1. Jh. n. Chr., Lehrer Neros 1452 Alfred Gercke FER
Alexandros 93 aus Damaskus, Peripatetiker und Platoniker, 2. Jh. n. Chr. in Athen 1452-1453 Alfred Gercke FER
Alexandros 94 aus Aphrodisias, Peripatetiker 2./3. Jh. n. Chr. Alexander von Aphrodisias(WP de)
Alexandre d’Aphrodise(WS fr)
WD-Item
1453-1455 Alfred Gercke FER
Alexandros 95 aus Kotyaeion, Grammatiker, Erzieher des Marc Aurel 1455-1456 Georg Wentzel FER
Alexandros 96 Rhetor zur Zeit Hadrians Alexandros Numeniu(WP de)
WD-Item
1456-1459 Julius Brzoska FER
Alexandros 97 aus Seleukia, Gerichtsredner 1459 Wilhelm Schmid FER
Alexandros 98 Sophist von Seleukeia, Schüler des Dionysios von Milet Alexander Peloplaton(WP en)
WD-Item
1459 Wilhelm Schmid FER
Alexandros 99 Philalethes von Laodikeia, Arzt der herophil. Schule um die Zeitenwende Alexander Philalethes(WP en)
WD-Item
1459 Max Wellmann FER
Alexandros 100 aus Myndos, Schriftsteller im 1. Jh. n. Chr. Alexander of Myndus(WP en)
WD-Item
1459 Max Wellmann FER
Alexandros 101 aus Tralles, Schriftsteller im 6. Jh. n. Chr. Alexander von Tralleis(WP de)
Alexander von Tralleis(WS de)
WD-Item
1460-1461 Max Wellmann FER
Alexandros 102 aus Jerusalem, Bischof in Kappadokien Alexander von Jerusalem(WP de)
Alexander of Jerusalem(WS en)
WD-Item
1461 Adolf Jülicher FER
Alexandros 103 aus Alexandrien, Bischof Alexander von Alexandria(WP de)
Alexander of Alexandria(WS en)
WD-Item
1461-1462 Adolf Jülicher FER
Alexandros 104 von Lykopolis, Autor einer Schrift gegen die Manichäer Alexander von Lykonpolis(WP de)
Alexander of Lycopolis(WS en)
WD-Item
1462 Adolf Jülicher FER
Alexandros 105 Alexandros von Antiocheia a. M., Bildhauer 1. Jh. v. Chr. Alexandros of Antioch(WP en)
WD-Item
1462 Carl Robert FER
Alexandros 106 phrygischer Steinmetz in der Kaiserzeit 1462 Carl Robert FER
Alexandros 107 athenischer Maler 1. Jh. v. Chr. Alexandre l'Athénien(WP fr)
WD-Item
1462 Otto Rossbach FER
Alexandroschene Ort in Phönikien 1462 Immanuel Benzinger FER
Ἀλεξάνδρου βωμοί, στῆλαι 1 am Hyphasis in Indien 1462-1463 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀλεξάνδρου βωμοί, στῆλαι 2 am jenseitigen Ufer des Jaxartes 1463 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀλεξάνδρου βωμοί, στῆλαι 3 am pontischen Tanaïs 1463 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀλεξάνδρου χάραξ Lager Alexanders in Phrygien 1463 Gustav Hirschfeld FER
Ἀλεξάνδρου λιμήν Hafen an der Mündung des Indus 1463 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀλεξάνδρου νῆσος im persischen Golf 1463 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀλεξάνδρου πανδοκεῖον in Phrygien 1463 Gustav Hirschfeld FER
Ἀλεξάνδρου πύργος Ort in Thessalien 1463 Gustav Hirschfeld FER
Alexarchos 1 Feldherr der Korinther Alexarchus of Corinth(WP en)
WD-Item
1463 Walther Judeich FER
Alexarchos 2 delphischer Archon um 223/2 v. Chr. 1463 Johannes Kirchner FER
Alexarchos 3 Bruder des Kassandros Alexarchus of Macedon(WP en)
WD-Item
1463 Julius Kaerst FER
Alexarchos 4 Historiker (?) Alexarchus (historian)(WP en)
WD-Item
1463 Eduard Schwartz FER
Alexas 1 aus Heraklea 1463 Elimar Klebs FER
Alexas 2 Steinschneider Alexas (Gemmenschneider)(WP de)
WD-Item
1463 Otto Rossbach FER
Alexenor F. l. statt Alexanor, Heros aus dem Kreis des Asklepios Alexanor(WP en)
WD-Item
1463-1464 Karl Tümpel FER
Alexeterios Epiklesis des Zeus 1464 Georg Wentzel FER
Alexiadas Priester auf Rhodos 1464 Johannes Kirchner FER
Alexiares Sohn des unsterblich gewordenen Herakles und Hebe, Bruder des Aniketos 1464 Jakob Escher-Bürkli FER
Alexias 1 Athenischer Archon 405/4 v. Chr. 1464 Adolf Wilhelm FER
Alexias 2 Sohn des Asklapichos, Aulet an den Soterien in Delphi 3./2. Jh. v. Chr. 1464 Johannes Kirchner FER
Alexias 3 F. l. statt Alexeas, delphischer Archon 206/5 v. Chr. 1464 Johannes Kirchner FER
Alexias 4 Sohn des Klearchos, Tagos in Larissa 219 v. Chr. 1464 Johannes Kirchner FER
Alexias 5 Archon in Thronion im 3./2. Jh. v. Chr. 1464 Johannes Kirchner FER
Alexias 6 Arzt und Rhizotom, Schüler des Thrasyas aus Mantineia 4. Jh. v. Chr. 1464 Max Wellmann FER
Alexibios aus Heraia in Arkadien, Sieger im Pentathlon zu Olympia Alexibios(WP de)
WD-Item
1464 Johannes Kirchner FER
Alexida Tochter des Amphiaraos, Nachkommen seien Daemonen zur Abwehr der Epilepsie 1464 Konrad Wernicke FER
Alexidemos Sohn des Demophon, 1. Jh. v. Chr. 1464 Johannes Kirchner FER
Alexikakos Epiklesis mehrerer Götter: Apollon, Athena, Herakles, Isis, Zeus 1464-1465 Georg Wentzel FER
Alexikles Athener, Strategos 411 v. Chr. 1465 Johannes Kirchner FER
Alexikrates 1 Obermundschenk des Pyrrhos 1465 Johannes Kirchner FER
Alexikrates 2 Archon in Chaironeia 2. Jh. v. Chr. 1465 Johannes Kirchner FER
Alexikrates 3 Neupythagoräer 1465 Hans von Arnim FER
Aleximachos 1 Phokier, zeichnet sich bei Delphi im Kampf gegen Brennos aus 1465 Johannes Kirchner FER
Aleximachos 2 Priester auf Rhodos 2./1. Jhdt. v. Chr. 1465 Johannes Kirchner FER
Alexinikos Eleier, siegt als Knabe zu Olympia im Ringkampf 1465 Johannes Kirchner FER
Alexinomos aus Kaunos, Vater des Melaneus und Alkidamas, die Neoptolemos erlegte 1465 Georg Knaack FER
Alexinos aus Elis, Philosoph der megarischen Schule, durch Streitsucht berüchtigt Alexinos(WP de)
WD-Item
1465-1466 Hans von Arnim FER
Alexion 1 Archon in Chaironeia 2. Jh. v. Chr. 1466 Johannes Kirchner FER
Alexion 2 Sohn des Proxenides 20 v. Chr. 1466 Johannes Kirchner FER
Alexion 3 Sikyonier, an den Soterien in Delphi 3./2. Jh. v. Chr. 1466 Johannes Kirchner FER
Alexion 4 Ciceros Sklave und Arzt, 44 v. Chr. gestorben 1466 Elimar Klebs FER
Alexion 5 pentheros Plutarchs 1466 Paul von Rohden FER
Alexion 6 griechischer Grammatiker 1. Jh. n. Chr., orthographische Notizen zu Homer 1466-1467 Georg Wentzel FER
Ἀλεξίπονος Epiklesis des Asklepios, der Hygieia und des Telesphoros in Epidauros 1467 Georg Wentzel FER
Alexippidas Spartiate, Ephor des Jahres 412/11 v. Chr. 1467 Benedikt Niese FER
Alexippos 1 Diener des Memnon 1467 Georg Knaack FER
Alexippos 2 Sohn des Deinomenes, an den Soterien in Delphi 3./2. Jh. v. Chr. 1467 Johannes Kirchner FER
Alexippos 3 Sohn des Hippolochos, Tagos in Larissa 3. Jhdts. v. Chr. 1467 Johannes Kirchner FER
Alexippos 4 Sohn des Hippolochos (II), Enkel von Nr. 3 1467 Johannes Kirchner FER
Alexippos 5 Athenischer Aulet 1467 Karl von Jan FER
Alexippos 6 griechischer Arzt aus der Zeit Alexanders d. Gr. 1467 Max Wellmann FER
Alexippos 7 Rossarzt 1467 Eugen Oder FER
Alexirhoe Tochter des Antandros, Gemahlin des Priamos 1467 Georg Knaack FER
Alexis 1 Epiklesis des Herakles auf Kos, wo ein Kultbild mit Keule 1467-1468 Georg Wentzel FER
Alexis 2 Liebhaber der Ephesierin Meliboia 1468 Georg Knaack FER
Alexis 3 Sohn des Aristodikos, Athener, Trierarch 5. Jh. v. Chr. 1468 Johannes Kirchner FER
Alexis 4 Akrophylax von Apameia 222 v. Chr. 1468 Johannes Kirchner FER
Alexis 5 Freigelassener des Atticus und sein Secretär 1468 Johannes Kirchner FER
Alexis 6 Lieblingsknabe, angeblich von Maecenas dem Vergil geschenkt 1468 Paul von Rohden FER
Alexis 7 Sohn des Philokrates, Ephor in Sparta, Kaiserzeit 1468 Johannes Kirchner FER
Alexis 8 Rhapsode aus Tarent 1468 Johannes Kirchner FER
Alexis 9 Dichter der Mittleren Komödie 372-270 v. Chr.? 1468-1471 Georg Kaibel FER
Alexis 10 von Samos, verfasste samischen Chronik 3./2. Jh. v. Chr., ähnlich zu Duris 1471 Eduard Schwartz FER
Alexis 11 Erzgießer, Schüler des Polykleitos 1471 Carl Robert FER
Alexon 1 Achaier, vereitelt Verrat der Söldner im karthagischen Heer bei Agrigent 1471 Johannes Kirchner FER
Alexon 2 Sohn des Apollophanes, Athener, siegt im Diaulos bei den Theseien 1471 Johannes Kirchner FER
Alexos Schriftsteller 1471 Otto Crusius FER
AlfaternaNuceria 1 1471 FER
Alfaterni Ortschaft der Aequiculi 1471 Christian Hülsen FER
Alfellani Einwohner einer Stadt im Land der Hirpiner 1471 Christian Hülsen FER
Alfenus 1 Sextus, eques Romanus locuples, von Sulla proscribiert 1471-1472 Elimar Klebs FER
Alfenus 2 Apollinaris, Neffe von Nr. 3 1472 Paul von Rohden FER
Alfenus 3Antonius 46 Titus Antonius Claudius Alfenus Arignotus(WP de)
WD-Item
1472 Paul von Rohden FER
Alfenus 4 Alfenius Avitianus, L., Arvalbruder 218 n. Chr. Lucius Alfenius Avitianus (consul)(WP fr)
WD-Item
1472 Paul von Rohden FER
Alfenus 5 Senecio, L., Proc. Aug. Mauretaniae Caesariensis zur Zeit des Severus 1472 Paul von Rohden FER
Alfenus 6 Senecio, L., Statthalter von Britannien 198-209 n. Chr. 1472 Paul von Rohden FER
Alfenus 7 Varus, Praefectus Castrorum im Heer des Vitellianers Fabius Valens 1472 Paul von Rohden FER
Alfenus 8 Varus, P., Rechtsgelehrter, schrieb Digesten in 40 Büchern 1472-1473 Elimar Klebs FER
1473-1474 Paul Jörs
Alfenus 9 P. f. P. n. Varus, P., cos. ord. 2 n. Chr. 1474 Paul von Rohden FER
Alfidius 1 Herennianus, L., cos. ord. 171 v. Chr. Lucius Alfidius Herennianus(WP de)
WD-Item
1475 Paul von Rohden FER
Alfidius 2 Sabinus, Procos. Siciliae um 24 n. Chr. WD-Item 1475 Paul von Rohden FER
Alfinus T. Appalius Alfinus Secundus, Praefect der ravennatischen Flotte Titus Appalius Alfinus Secundus(WP de)
WD-Item
1475 Paul von Rohden FER
Alfius 1 Historiker, belli Carthaginiensis 1475 Elimar Klebs FER
Alfius 2 Fenerator, Lob des Landlebens Hor. epod. 1475 Elimar Klebs FER
Alfius 3 Marius, Medix tuticus Campanorum, fällt gegen die Römer 215 v. Chr. 1475 Elimar Klebs FER
Alfius 4 Avitus, erzählte Römische Geschichte in Versen 1475 Paul von Rohden FER
Alfius 5 P. A. Avitus Numerius, Statthalter von Pannonia inf. 244-246/7 n. Chr. 1475 Paul von Rohden FER
Alfius 6 A. Flavus, Rhetor in august. Zeit Alfi Flavus(WP ca)
WD-Item
1475 Paul von Rohden FER
Alfius 7 Flavus, C., Tribunus plebis 59 v. Chr. 1475 Elimar Klebs FER
Alfius 8 Iulius, vir clarissimus, Proconsul 152 n. Chr. 1475 Paul von Rohden FER
Alfius 9 P. A. Maximus Numerius, praetor Parthicarius unter Septimius Severus? 1475 Paul von Rohden FER
Alfius 10 Proculus, c(larissimus) v(ir), Quaestor Candidatus 1475 Paul von Rohden FER
Algae Ort Etruriens zwischen Centumcellae und Rapinium, jetzt Torre Nuovo 1475 Christian Hülsen FER
Ad AlgamTurris ad Algam 1475 FER
Algea Personifikation der tränenreichen Schmerzen, Töchter der Eris Algea(WP de)
WD-Item
1476 Konrad Wernicke FER
Algidus mons Teil des Kraterringes der Albanerberge, von Velletri bis Tusculum 1476 Christian Hülsen FER
Algiza Stadt in Karien Karien(WP de)
WD-Item
1476 Gustav Hirschfeld FER
Alhiahenae Matronae, auf Inschrift aus Neidenstein (Baden) Matronen(WP de)
WD-Item
1476 Maximilian Ihm FER
Alia 1 Stadt in Phrygien, nordwestlich von Akmonia, auf dem Wege nach Alydda 1477 Gustav Hirschfeld FER
Alia 2 Flecken in Phrygien im Thal des Rhyndakos 1477 Gustav Hirschfeld FER
Aliaeu insulae Inseln im arabischen Meerbusen unweit von Adule 1477 Richard Pietschmann FER
Aliana Aliana lina, von einem Ort in Gallia Cisalpina zwischen Po und Tessin 1477 Christian Hülsen FER
Alianus castellus im Gebiet der Langenses, unweit Genua 1477 Christian Hülsen FER
Aliaria Ort der syrischen Landschaft Kyrrhestike, an der Strasse Nikopolis – Zeugma 1477 Immanuel Benzinger FER
Aliarium compitumRom 1477 FER
Aliassus Ort Galatiens, 46 Millien von Ankyra, auf dem Wege nach Archelais 1477 Gustav Hirschfeld FER
AlibakaAlybbaka 1477 FER
Alibas 1 Sohn des Metabos, gründet die Stadt Metapontum 1477 Karl Tümpel FER
Alibas 2 Strom im Hadesreich der kaukonischen Religion, wie Styx und Acheron 1477-1478 Karl Tümpel FER
Alica 1 Gotischer Fürst im Krieg des Licinius gegen Constantin 324 n. Chr. Alica(WP en)
WD-Item
1478 Otto Seeck FER
Alica 2 mehr oder minder feine Grütze aus Spelt Grütze(WP de)
WD-Item
1478-1479 Franz Olck FER
Alicanum 1479 FER
Alicarius Fabrikant von Alica 1479 August Mau FER
Alicula Kleidungsstück, mit Teilen wie Flügel 1479 August Mau FER
AlidrakaAlikadra 1479 FER
Alienatio Entfernung eines Gegenstandes aus dem eigenen Herrschaftskreis Veräußerung(WP de)
WD-Item
1479-1480 Rudolf Leonhard FER
Alienus 1 Subscriptor des Q. Caecilius, der 70 v. Chr. Verres anklagen wollte 1480 Elimar Klebs FER
Alienus 2 L., Aedilis plebis 454 v. Chr. 1480 Elimar Klebs FER
Alienus 3 s. A. Caecina Alienus, s. Allienus 1480 Paul von Rohden FER
Alieros Bischofssitz in Pamphylien, unter dem Metropoliten von Sylleion oder Perge 1480 Gustav Hirschfeld FER
Aligantia in Nordspanien 1480 Emil Hübner FER
Aligern Sohn des Fredigern, jüngster Bruder des Ostgothenkönigs Teias Aligern(WP en)
WD-Item
1480-1481 Ludo Moritz Hartmann FER
Aligildus Comes rei militaris im 361 n. Chr. 1481 Otto Seeck FER
Aligomon Name einer Quelle auf Münzen der Mosteni in Lydien 1481 Gustav Hirschfeld FER
Alikadra Stadt im nordöstlichen Medien beim kaspischen Meer 1481-1482 Friedrich Carl Andreas FER
Alikodra Stadt in Bactriana, an einem südlichen Zufluss des Oxus 1482 Wilhelm Tomaschek FER
Alilaioi Küstenvolk in Westarabien in einer goldreichen Gegend 1483 David Heinrich von Müller FER
Alilat Aphrodite Ourania bei den Arabern, als Sonnengöttin verehrt Al-Lāt(WP de)
WD-Item
1483 Georg Wissowa FER
Ἄλιμα Mittel gegen den Hunger bei Philosophen 1483-1484 Paul Wagler FER
Alimala (?) Ort in Lykien 1484 Gustav Hirschfeld FER
Alimenta 1 Ernährung hilfsbedürftiger Angehöriger 1484 Rudolf Leonhard FER
Alimenta 2 Gratifikation an ärmere Bürger 1484-1489 Wilhelm Kubitschek FER
Alimentarius Gemeindesklave bei der Verwaltung des Alimentenfonds 1489 Wilhelm Kubitschek FER
Alina Insel Lykiens nahe Krya 1489 Gustav Hirschfeld FER
Alincum Ort im Flussgebiet des Tyras, Gründung der keltischen Bastarnen? 1489 Wilhelm Tomaschek FER
Alinda feste Stadt in Karien Alinda (Karien)(WP de)
WD-Item
1489 Gustav Hirschfeld FER
Alingavia Ortsname, das heutige Langeais (Indre-et-Loire)? Langeais(WP de)
WD-Item
1489 Maximilian Ihm FER
Alingo Ort in Aquitanien an der Garumna, heute Langon Langon (Gironde)(WP de)
WD-Item
1489-1490 Maximilian Ihm FER
Alinza 1 Stadt in Westmedien, in gleicher Breite wie Ekbatana 1490-1491 Friedrich Carl Andreas FER
Alinza 2 Stadt in Medien, he kai orosa 1491-1493 Friedrich Carl Andreas FER
Alio römisches Kastell im nordwestlichen Britannien, bei Whitley? 1493 Emil Hübner FER
Alioi s. Alia Nr. 1 1493 Gustav Hirschfeld FER
Alion befestigte Ortschaft im elischen Distrikt Akroreia, an Grenze von Arkadien 1494 Gustav Hirschfeld FER
Aliphera Stadt der arkadischen Landschaft Kynuria, an Grenze von Triphylien Aliphera (Greece)(WP en)
WD-Item
1494 Gustav Hirschfeld FER
Alipheros Eponymos der arkadischen Stadt Aliphera, frevelhafter Sohn Lykaons 1494 Karl Tümpel FER
Alipilus in Bädern dienender Sklave, der die Haare in den Achselhöhlen entfernte Depilation(WP de)
WD-Item
1494 August Mau FER
Alipota Ort nördlich von Achulla, heue Mehdia? 1494 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Alisanus keltische Gottheit auf zwei gallo-römischen Griffen von Votivschalen Alisanus(WP de)
WD-Item
1494-1495 Maximilian Ihm FER
AlisarnaHalisarna 1 1495 FER
Alisca Kohortenlager in Pannonia inferior am rechten Donauufer Pannonien(WP de)
WD-Item
1495 Wilhelm Tomaschek FER
Alisdaka Stadt in Westmedien, jetzt von Kurden bewohnte persischen Provinz Gärrûs 1495-1496 Friedrich Carl Andreas FER
Alisincum Ort der Aeduer in Gallia Lugudunensis 1496 Maximilian Ihm FER
Alisinenses Bewohner einer Civitas bei Bonfeld 1496 Maximilian Ihm FER
Aliso 1 Kastell an der Lippe, verbunden mit dem Rhein durch Verschanzungen = Haltern Aliso(WP de)
WD-Item
1496-1497 Maximilian Ihm FER
Aliso 2 Tribunus, fiel er im Kampfe gegen die räuberischen Isaurer 1497 Otto Seeck FER
Alisontia Nebenfluß der Mosel Elzbach(WP de)
WD-Item
1497 Maximilian Ihm FER
Alista Stadt im südlicheren Teile der Ostküste Korsikas Porto-Vecchio(WP de)
WD-Item
1497 Christian Hülsen FER
Alistra Mutter des Ogygos, falsche Lesart für Mestra 1497 Georg Knaack FER
Alistros Ort in Epirus nova, im Gebiet von Dyrrachium, Bischofsitz 1497 Wilhelm Tomaschek FER
Alitamboi Volk in Libyen zwischen dem See Libya und dem Gebirge Thala 1497 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Aliteria, Aliterios Epiklesis von Demeter und Zeus 1497 Georg Wentzel FER
Alites Vögel für Mantik, mit bedeutungsvoller Art des Fluges in Auguralwissenschaft 1497-1498 Paul Habel FER
AlithersesHalitherses 1 1498 FER
AlittaAlilat 1498 FER
Aliula Ort in Epirus nova, nahe an Dyrrachium 1498 Wilhelm Tomaschek FER
Alkainetos Sohn des Theantos, siegt zu Olympia im Faustkampf der Knaben 456 v. Chr. Alkainetos(WP de)
WD-Item
1498 Johannes Kirchner FER
Alkaios 1 Sohn des Perseus und der Andromeda, aus Mykene, Bruder des Elektryon Alkaios (Tiryns)(WP de)
WD-Item
1498 Georg Wentzel FER
Alkaios 2 ursprünglicher Name des Herakles, Umnennung durch das pythische Orakel Herakles(WP de)
Herakles(WS de)
WD-Item
1498 Georg Wentzel FER
Alkaios 3 Sohn des Herakles, Stammvater der lydischen Dynastie Alkaios (Sohn des Herakles)(WP de)
WD-Item
1498 Georg Wentzel FER
Alkaios 4 Herrscher auf Paros, Sohn des Androgeos und Bruder des Sthenelos Alkaios (Sohn des Androgeos)(WP de)
WD-Item
1498 Georg Wentzel FER
Alkaios 5 athenischer Archon 422/1 v. Chr. 1498 Adolf Wilhelm FER
Alkaios 6 Sohn des Telesias, Megarer, Polemarch zwischen 223–192 v. Chr. 1498 Johannes Kirchner FER
Alkaios 7 Prytane in Korkyra 1498 Johannes Kirchner FER
Alkaios 8 Sohn des Leukippos aus Halikarnassos um 190 v. Chr. 1498 Johannes Kirchner FER
Alkaios 9 der Lyriker von Mytilene, in Lesbos um 600 v. Chr. Alkaios von Lesbos(WP de)
Alcaeus of Mytilene(WS en)
WD-Item
1498-1505 Otto Crusius FER
Alkaios 10 Kitharode zur Zeit des peloponnesischen Krieges 1505 Otto Crusius FER
Alkaios 11 angeblicher Tragiker 1505 Albrecht Dieterich FER
Alkaios 12 Komiker, acht Titel unbedeutenden Bruchstücken sind bekannt 1506 Georg Kaibel FER
Alkaios 13 aus Messenien, mit leidenschaftlichen, bitteren Epigrammen 216 v. Chr. 1506 Richard Reitzenstein FER
Alkaios 14 Epigrammdichter des Meleagerkranzes 2. Jh. v. Chr. Alkaios(WP de)
Αλκαίος(WS el)
WD-Item
1506 Richard Reitzenstein FER
Alkaios 15 epikureischer Philosoph, um 155 v. Chr. aus Rom verwiesen 1506-1507 Hans von Arnim FER
Alkamenes 1 Sohn des Teleklos, König von Lakedaemon, Agiade 748 v. Chr. Alkamenes (Sparta)(WP de)
WD-Item
1507 Benedikt Niese FER
Alkamenes 2 Sohn des Sthenelaïdas, Spartiate, Führer der peloponnesischen Flotte Alkamenes(WP de)
WD-Item
1507 Benedikt Niese FER
Alkamenes 3 Herrscher von Akragas, Nachfolger des Phalaris Alkamenes(WP de)
WD-Item
1507 Benedikt Niese FER
Alkamenes 4 Feldherr der Achaier Alkamenes(WP de)
WD-Item
1507 Johannes Kirchner FER
Alkamenes 5 berühmter Bildhauer und Erzgiesser 5. Jh. v. Chr. Alkamenes (Bildhauer)(WP de)
WD-Item
1507-1508 Carl Robert FER
Alkandra Gattin des Polybos im ägyptischen Theben 1508 Georg Knaack FER
Alkandros 1 Sagenfigur, im Kreis der chthonischen Heilgötter, an verschiedenen Orten Alkandros (Sohn des Trophonios)(WP de)
WD-Item
1508 Konrad Wernicke FER
Alkandros 2 Sohn des Munichos, in einen Vogel verwandelt Alkandros (Sohn des Munichos)(WP de)
WD-Item
1508 Konrad Wernicke FER
Alkandros 3 von Odysseus getöteter Lykier, Gefährte des Aineias Alkandros (Lykier)(WP de)
WD-Item
1508 Konrad Wernicke FER
Alkandros 4 Tyrann von Akragas, Nachfolger des Alkamenes 1509 Benedikt Niese FER
Alkanor 1 Troer vom Ida, dessen Söhne Pandaros und Bitias mit Aineias kämpften 1509 Otto Rossbach FER
Alkanor 2 Rutuler, von Aineias getötet wurde, Bruder des Maeon und Numitor 1509 Otto Rossbach FER
Alkarops Freier der Penelope, aus Zakynthos 1509 Jakob Escher-Bürkli FER
Alkatho Tochter des Pelops, entspricht dem Alkathoos 1509 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkathoë 1 mythisch-dichterischer Name für Megara 1509 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkathoë 2 Tochter des Minyas von Orchomenos, die beim Webstuhl bleibt Alcitoe(WP it)
WD-Item
1509-1510 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkathoos 1 Eponymos von Megara der einen Akropolis, Sohn des Pelops Alkathoos (Sohn des Pelops)(WP de)
WD-Item
1510-1511 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkathoos 2 Sohn des Porthaon, Freier der Hippodameia, von Oinomaos getötet Alkathoos (Sohn des Porthaon)(WP de)
WD-Item
1511-1512 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkathoos 3 Troer, Sohn des Aisyetes, Erzieher des Aineias, von Idomeneus getötet Alkathoos (Sohn des Aisyetes)(WP de)
WD-Item
1512 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkathoos 4–6 Troer, von Diomedes beim Palladionraub getötet etc. 1512 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alke 1 Tochter des Olympos und der Kybele 1512 Georg Knaack FER
Alke 2 Hund des Aktaion 1512 Georg Knaack FER
Alke 3 Amazone 1512 Georg Knaack FER
Ἀλκέα Niederlassung in Lydien Malope malacoides(WP en)
WD-Item
1512 Paul Wagler FER
Alkeides Patronymikon zu Alkeus 1513 Konrad Wernicke FER
Alkeides 1 Beiname des Amphytrion 1513 Konrad Wernicke FER
Alkeides 2 Beiname des Herakles, als Enkel des Alkeus oder Alkaios 1513 Konrad Wernicke FER
Alkeides 3 Musiker aus Alexandreia, einer der Deipnosophisten des Athenaeus 1513 Ernst Graf FER
Alkeides 4Alkaios 10 1513 FER
Ἀλκηΐδες Örtlichkeit auf Kos 1513 Konrad Wernicke FER
Alkeis Tochter des Antaios, Peisandros von Kameiros, auch Barke 1513 Georg Knaack FER
Alkemachos Sohn des Charops, siegt auf Rennbahn im agonistischen Katalog 190 v. Chr. 1513 Johannes Kirchner FER
Alkenor Dichter der ausgehenden Mittleren Komödie 1513 Georg Kaibel FER
Alkestis Tochter des Pelias, Gattin des Admetos Alkestis(WP de)
WD-Item
1513 Georg Wentzel FER
1513-1514 Jakob Escher-Bürkli
Alketas 1 König von Makedonien, Sohn des Aëropos I., Vater Amyntas I. Alketas I. (Makedonien)(WP de)
WD-Item
1514 Julius Kaerst FER
Alketas 2 Bruder des Königs Perdikkas II. von Makedonien 1514 Julius Kaerst FER
Alketas 3 I. von Epirus, Sohn des Tharypas, aus seinem Reiche vertrieben Alketas I.(WP de)
WD-Item
1514 Julius Kaerst FER
Alketas 4 II. von Epirus, Sohn des Königs Arybbas, von der Thronfolge ausgeschlossen Alketas II.(WP de)
WD-Item
1514 Julius Kaerst FER
Alketas 5 Sohn des Orontes, Bruder des Perdikkas Alketas (Diadoche)(WP de)
WD-Item
1514-1515 Julius Kaerst FER
Alketas 6 Nachfolger des Hippias als Strateg der Boiotier ca. 187 v. Chr. 1515 Ulrich Wilcken FER
Alketas 7 schrieb eine Periegese von Delphi Alketas(WP de)
WD-Item
1515 Eduard Schwartz FER
Alketes Athener, Sohn des Alketes 1. Jh. v. Chr. 1515 Johannes Kirchner FER
Alketios zur Arzneimittellehre schriftstellerisch thätig, 1. Jh. n. Chr. 1515 Max Wellmann FER
Alketos Sohn des Alkinus, siegt als Knabe im Faustkampf zu Olympia 1515 Johannes Kirchner FER
Alkeus Vater des Amphytrion 1515 Konrad Wernicke FER
Alkias 1 Eleier, Anführer elischer Reiter im Heer Alexandros d. Gr. 1515 Johannes Kirchner FER
Alkias 2 Sohn des Daiphantos, an den Soterien in Delphi 3./2. Jh. v. Chr. 1515 Johannes Kirchner FER
Alkibiades 1 Großvater der Nr. 2, Zeitgenosse des Kleisthenes 510 v. Chr. 1515-1516 Johannes Toepffer FER
Alkibiades 2 berühmter Staatsmann und Feldherr um 422 v. Chr. Alkibiades(WP de)
Alcibiades(WS en)
WD-Item
1516-1532 Johannes Toepffer FER
Alkibiades 3 Sohn von Nr. 2 1532 Johannes Toepffer FER
Alkibiades 4 Vetter von Nr. 2 1532 Johannes Toepffer FER
Alkibiades 5 aus Phegus, am Hermenfrevel beteiligt 1532 Johannes Toepffer FER
Alkibiades 6 aus Skambonidai, Vater der Hipparete 1533 Johannes Toepffer FER
Alkibiades 7 Lakedaimonier, 185 v. Chr. zum Tod verurteilt 1533 Johannes Toepffer FER
Alkibiades 8 athenischer Archon 3. Jh. v. Chr. 1533 Adolf Wilhelm FER
Alkibiades 9 athenischer Archon ca. 126 n. Chr. 1533 Adolf Wilhelm FER
Alkibiades 10 Sohn von Nr. 9, athenischer Archon 141 n. Chr. 1533 Adolf Wilhelm FER
Alkibiades 11 Trierarch in einer Seeurkunde 326 v. Chr. 1533 Johannes Kirchner FER
Alkibiades 12 Athener, Thesmothet 230-220 v. Chr. 1533 Johannes Kirchner FER
Alkibiades 13 Athener, Thesmothet 101/100 v. Chr. 1533 Johannes Kirchner FER
Alkibie Amazone im Gefolge der Penthesileia vor Ilion, vpn Diomedes getötet 1533 Johannes Toepffer FER
Alkibios 1 Athener 367 v. Chr. 1533 Johannes Kirchner FER
Alkibios 2 Kitharode in einer Weihinschrift 1533 Johannes Kirchner FER
Alkidamas 1 aus Keos, Vater der Ktesylla Alkidamas (Vater der Ktesylla)(WP de)
WD-Item
1533 Georg Knaack FER
Alkidamas 2 aus Kaunos, Sohn des Alexinomos, von Neoptolemos vor Ilion getötet Alkidamas (Sohn des Alexinomos)(WP de)
WD-Item
1533 Georg Knaack FER
Alkidamas 3 Mysier, Sohn des Aktaios, von Neoptolemos getötet Alkidamas (Sohn des Aktaios)(WP de)
WD-Item
1533 Georg Knaack FER
Alkidamas 4 Rhetor und Sophist aus Elaia, 4. Jh. v. Chr., Schüler des Gorgias Alkidamas(WP de)
Alcidamante(WS it)
WD-Item
1533-1539 Julius Brzoska FER
Alkidameia Mutter des korinthischen Bunos, Geliebte des Hermes Alkidameia(WP de)
WD-Item
1539 Karl Tümpel FER
Alkidas 1 Spartaner, 427 v. Chr. mit einer peloponnesischen Flotte gegen Athen 1539 Walther Judeich FER
Alkidas 2 aus Sparta, siegt zu Olympia im Lauf 244 v. Chr. 1539 Johannes Kirchner FER
Alkidemos 1 Epiklesis der Athena in Pella 1539 Georg Wentzel FER
Alkidemos 2 Athener 399 v. Chr. 1539 Johannes Kirchner FER
Alkides 1 Nebenform zu Alkeides 1539 Konrad Wernicke FER
Alkides 2 Gottheiten bei den Lakedaemoniern 1539 Konrad Wernicke FER
Alkides 3 Nachkommen des Herakles 1539 Konrad Wernicke FER
Alkidike Tochter des Aleos, Gemahlin des Salmoneus, Mutter der Tyro 1539 Georg Knaack FER
Alkimache 1 lemnische Mainade, Tochter des Harpalion, mit Dionysos nach Indien 1539 Johannes Toepffer FER
Alkimache 2 Tochter des Aiakos, Mutter des Aias 1539 Johannes Toepffer FER
Alkimache 3 Beiname der Athene WD-Item 1539 Johannes Toepffer FER
Alkimachos 1 Athener, Stratege in Thrakien 1540 Johannes Kirchner FER
Alkimachos 2 Athener, Sohn des Kleoboulos 1540 Johannes Kirchner FER
Alkimachos 3 Athener, Sohn des Alketes 1540 Johannes Kirchner FER
Alkimachos 4 Demiurg in Kalymna 1540 Johannes Kirchner FER
Alkimachos 5 Gesandter der Makedonen, mit dem athenischen Bürgerrecht beschenkt Alkimachos (Sohn des Agathokles)(WP de)
WD-Item
1540 Johannes Kirchner FER
Alkimachos 6 Maler mit Bild des athenischen Athleten und Olympioniken Dioxippos Alkimachos (Maler)(WP de)
WD-Item
1540 Otto Rossbach FER
Alkimede 1 Tochter des Phylakos und der Minyastochter Klymene, Gattin des Aison Alkimede(WP de)
WD-Item
1540 Konrad Wernicke FER
Alkimede 2 Hippodameïa, Gattin des Amyntor, Mutter des Phoinix 1540 Karl Tümpel FER
Alkimedes Kampfgenosse des Aias, des Sohnes des Oïleus, vor Ilion 1540 Johannes Toepffer FER
Alkimedon 1 arkadischer Heros, seine Tochter Phialo wohnt Herakles bei Alkimedon (Sohn des Laerkes)(WP de)
WD-Item
1540 Konrad Wernicke FER
Alkimedon 2 tyrrhenischer Seeräuber, von Dionysos in Delphin verwandelt WD-Item 1540 Konrad Wernicke FER
Alkimedon 3 Sohn des Laerkes, Führer der Myrmidonen, Wagenlenker für Automedon Alkimedon (Sohn des Laerkes)(WP de)
WD-Item
1540 Konrad Wernicke FER
Alkimedon 4 Lokrer, Genosse des Aias 1540 Konrad Wernicke FER
Alkimedon 5 aus Aegina, siegt als Knabe im Faustkampf zu Olympia Αλκιμέδων ο Αιγινήτης(WP el)
WD-Item
1540 Johannes Kirchner FER
Alkimedon 6 Toreut, verfertigt hölzerne Becher der Hirten Alkimedon (Toreut)(WP de)
WD-Item
1540-1541 Otto Rossbach FER
Alkimedusa Tochter des lykischen Königs Iobates, Gattin des Bellerophon 1541 Georg Knaack FER
Alkimenes 1 Sohn des Glaukos, Enkel des Sisyphos, Bruder des Bellerophon Alkimenes (Sohn des Glaukos)(WP de)
WD-Item
1541 Jakob Escher-Bürkli FER
Alkimenes 2 Sohn des Iason und der Medeia, Zwillingsbruder des Thettalos Alkimenes (Sohn des Iason)(WP de)
WD-Item
1541 Jakob Escher-Bürkli FER
Alkimenes 3 korinthischer Parteiführer, verbindet sich 392 v. Chr. mit Sparta 1541 Johannes Kirchner FER
Alkimenes 4 Tragiker aus Megara Alcímenes de Mègara(WP ca)
WD-Item
1541 Albrecht Dieterich FER
Alkimenes 5 Komikos bei Suidas Alcimene (poeta)(WP it)
WD-Item
1541 Georg Kaibel FER
Alkimidas aus Aegina, Sieger im Ringkampf zu Nemea 1541 Johannes Kirchner FER
Alkimios Arzt der Arzneimittellehre 1. Jh. n. Chr. 1541 Max Wellmann FER
Alkimoennis Ort in Südgermanien, nördlich der oberen Donau Alcimoennis(WP de)
WD-Item
1541-1542 Maximilian Ihm FER
Alkimos 1 kleines Vorgebirge Zugang des grossen Hafens Piräus 1542 Kurt Wachsmuth FER
Alkimos 2 einer der vier Söhne des Hippokoon, die jeder ein Heroon in Sparta hatten Alkimos (Sohn des Hippokoon)(WP de)
WD-Item
1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 3 Myrmidone, nach Patroklos Tode neben Automedon Genosse des Achilleus Alkimos (Genosse des Achilleus)(WP de)
WD-Item
1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 4 Sohn des Neleus Alkimos (Sohn des Neleus)(WP de)
WD-Item
1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 5 ein Grieche, von Deiphobos erlegt Alkimos (Kämpfer)(WP de)
WD-Item
1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 6 Vater des Mentor Alkimos (Vater des Mentor)(WP de)
WD-Item
1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 7 weiser König von Lydien Alkimos (König von Lydien)(WP de)
WD-Item
1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 8 Gatte der Areta, s. Alkinoos Alkimos (Gatte der Areta)(WP de)
WD-Item
1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 9 Heros in Teos 1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 10 Hund des Daphnis 1542 Konrad Wernicke FER
Alkimos 11 aus Epeiros, im Dienste des Demetrios Poliorketes Alcimus Epirota(WP la)
WD-Item
1542 Johannes Kirchner FER
Alkimos 12 Nauarch Philipps von Makedonien, verwüstet Peparethos 340 v. Chr. 1542 Johannes Kirchner FER
Alkimos 13 Sohn des Menophilos aus Nikaia in Bithynien 1542 Johannes Kirchner FER
Alkimos 14 aus Kyzikos, siegt zu Olympia im Lauf 144 v. Chr. Alcimos de Cyzique(WP fr)
WD-Item
1542 Johannes Kirchner FER
Alkimos 15 jüdischer Hohenpriester, Gegner von Iudas Makkabaios um sein Amt Alcimus(WP en)
WD-Item
1543 Ulrich Wilcken FER
Alkimos 16 Sklave Martials 1543 Paul von Rohden FER
Alkimos 17 Libertus des Furius Octavianus 1543 Paul von Rohden FER
Alkimos 18 Historiker aus Sicilien, Zeitgenosse Platons Alcimus (rhetorician)(WP en)
Alcimo(WS it)
WD-Item
1543-1544 Eduard Schwartz FER
Alkimos 19 Rhetoriklehrer in Aquitanien Alcimus Alethius(WP en)
WD-Item
1544 Adolf Jülicher FER
Alkimos 20Avitus 7 Avitus von Vienne(WP de)
Alcimo Ecdicio Avito(WS it)
WD-Item
1544 FER
Alkinoe 1 Tochter des Sthenelos und der Pelopstochter Nikippe, Schwester der Medusa WD-Item 1544 Konrad Wernicke FER
Alkinoe 2 Nymphe, das Zeuskind pflegend, in Relief am Altar der Athena zu Tegea 1544 Konrad Wernicke FER
Alkinoe 3 Heldin einer Liebesnovelle Alkinoë (Korinth)(WP de)
WD-Item
1544 Konrad Wernicke FER
Alkinoos 1 Sohn des Nausithoos, Enkel des Poseidon und der Periboia Alkinoos (Sohn des Nausithoos)(WP de)
WD-Item
1544-1547 Karl Tümpel FER
Alkinoos 2 unbekannter Platoniker 1547 Jakob Freudenthal FER
Alkinoos 3 Aimilianos, M., Arzt aus der Kaiserzeit 1547 Max Wellmann FER
Alkiope Mutter des Linos von Apollon 1547 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkiopos Koer, dessen nicht benannte Tochter den Herakles heiratet 1547-1548 Karl Tümpel FER
Alkiphron 1 Athener 429 v. Chr. 1548 Johannes Kirchner FER
Alkiphron 2 Geschäftsführer Spartas in Argos, vermittelt 418 v. Chr. 1548 Johannes Kirchner FER
Alkiphron 3 Verfasser einer Briefsammlung, Zeitgenosse des Lukianos 3. Jh. n. Chr. Alkiphron(WP de)
Alkiphron(WS de)
WD-Item
1548-1549 Wilhelm Schmid FER
Alkippe 1 Tochter des Giganten Alkyoneus, in Eisvogel verwandelt 1549-1550 Johannes Toepffer FER
Alkippe 2 Tochter von Ares und Agraulos, der Tochter des Kekrops 1550 Johannes Toepffer FER
Alkippe 3 Amazone, von Herakles getötet 1550 Johannes Toepffer FER
Alkippe 4 Gattin des Atheners Metion, Mutter des Eupalamos, des Vaters von Daidalos 1550 Johannes Toepffer FER
Alkippe 5 Tochter des Oinomaos, Gemahlin des Euenos, Mutter der Marpessa 1550 Johannes Toepffer FER
Alkippe 6 Schwester des Astraios, von diesem im Finstern entehrt 1550 Johannes Toepffer FER
Alkippe 7 Sklavin der Helena in Sparta 1550 Johannes Toepffer FER
Alkippe 8 Glaukippe 1550 Johannes Toepffer FER
Alkis 1 Sohn des Aigyptos, von seiner Braut, der Danaide Glauke, getötet 1550 Konrad Wernicke FER
Alkis 2 Vater des messenischen Sehers Tisis 1550 Konrad Wernicke FER
Alkis 3 Beiname der Athena in Pella 1550 Konrad Wernicke FER
Alkis 4 Tochter des Antipoinos, opfert sich an Stelle des Vaters für die Vaterstadt 1550 Konrad Wernicke FER
Alkisthenes 1 athenischer Archon 372/1 v. Chr. 1550 Adolf Wilhelm FER
Alkisthenes 2 Sohn des Aristogenes, Sikyonier, an Soterien Delphi 3./2. Jh. v. Chr. 1550 Johannes Kirchner FER
Alkisthenes 3 Sohn des Lysistratos, Sieger in den olympischen Spielen in Tegea 1550 Johannes Kirchner FER
Alkisthenes 4 reicher Bürger von Sybaris, liess purpurnen Prachtmantel anfertigen 1550 Otto Rossbach FER
AlkithoeAlkathoë 2 Alcitoe(WP it)
WD-Item
1551 FER
Alkithos Achaischer Gesandter zu Ptolemaios VI. Philometor 169 v. Chr. 1551 Ulrich Wilcken FER
Alkmaion 1 argivischer Heros aus dem thebanischen Sagenkreis Alkmaion (Sohn des Amphiaraos)(WP de)
WD-Item
1551-1554 Erich Bethe FER
1555 Otto Rossbach
Alkmaion 2 Sohn des Sillos, Enkel des Thrasymedes, Urenkel des Nestor Alkmaion (Sohn des Sillos)(WP de)
WD-Item
1555 Johannes Toepffer FER
Alkmaion 3 Sohn des Megakles, Begründer des Reichtums der Alkmeoniden 1555-1556 Johannes Toepffer FER
Alkmaion 4 Athener, Vater des Leobotes, Ankläger im Process gegen Themistokles 1556 Johannes Toepffer FER
Alkmaion 5 dreizehnter und letzter lebenslänglicher athenischer Archont Alkmaion (Archon)(WP de)
WD-Item
1556 Adolf Wilhelm FER
Alkmaion 6 Sohn des Peirithoos, Arzt und Physiologe 5. Jh. v. Chr. Alkmaion (Philosoph)(WP de)
Alcmeone di Crotone(WS it)
WD-Item
1556 Eduard Wellmann FER
Alkmaionidai altes und angesehenes attisches Adelsgeschlecht Alkmaioniden(WP de)
WD-Item
1556-1562 Johannes Toepffer FER
Alkmaionis namenlos überliefertes Epos, im korinthischen Kulturkreis 600 v. Chr. Alkmaionis(WP de)
WD-Item
1562-1564 Erich Bethe FER
Alkman Dichter in Sparta 7. Jh. v. Chr. Alkman(WP de)
Alcman(WS en)
WD-Item
1564-1572 Otto Crusius FER
Alkmaon Sohn des Thestor, von Sarpedon getötet 1572 Georg Knaack FER
Alkmene Mutter des Herakles Alkmene(WP de)
WD-Item
1572-1577 Konrad Wernicke FER
Alkmenor Sohn des Aigyptos, von seiner Braut, der Danaide Hippomedusa, getötet 1577 Konrad Wernicke FER
AlkmeonAlkmaion 1 1577 FER
Alkmeonides Athener, erwähnt bei Andokides in der Mysterienrede 1577 Johannes Toepffer FER
Alkobile Ort an der Straße Tripoli–Berytus 1577 Immanuel Benzinger FER
Alkomenai Stadt in Illyrien 1577 Wilhelm Tomaschek FER
Alkon 1 athenisch-euboeisch-thessalischer Heros Alkon (Sohn des Erechtheus)(WP de)
WD-Item
1577-1578 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 2 Sohn des Hippokoon von Amyklai, mit Heroon in Sparta, von Herakles getötet Alkon (Sohn des Hippokoon)(WP de)
WD-Item
1578-1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 3 kalydonischer Jäger, Sohn des Ares, aus Thrakien WD-Item 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 4 Bruder des Melampus und Tmolos, Sohn des Atreus 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 5 Bogenschütze, Begleiter des Herakles, Kreter 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 6 Troer, der Odysseus verwundet und dafür von diesem getötet wird 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 7 Sohn des Hephaistos und der Thrakerin Kabeiro, Bruder des Eurymedon 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 8 Toreut in alexandrinischer Zeit Alkon (Toreut)(WP de)
WD-Item
1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 9 erfundener Hirt 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 10 Isthmionike, Sohn des Didymos aus Kreta 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 11 Molosser, Freier der Agariste, Tochter des Kleisthenes von Sikyon 1579 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Alkon 12 Saguntiner, der zu Hannibal überging 1579 Elimar Klebs FER
Alkon 13 Sklave des Nasidienus 1579 Paul von Rohden FER
Alkon 14 berühmter Wundarzt in Rom zur Zeit des Kaisers Claudius 1579 Max Wellmann FER
Alkon 15 Bildgießer, verfertigt für Rhodos eine Heraklesstatue aus Eisen Alkon (Bildhauer)(WP de)
WD-Item
1579 Carl Robert FER
Alkyone Meerwesen, an verschiedenen Orten lokalisiert, hat verschiedene Genealogieen Alkyone(WP de)
WD-Item
1579-1581 Konrad Wernicke FER
Alkyoneus 1 kämpft mit Herakles um Rinder, Figur der achaeischen, vordorischen Sage Alkyoneus(WP de)
WD-Item
1581-1582 Konrad Wernicke FER
Alkyoneus 2 Gatte der Koronis, sonst Ischys genannt 1582 Konrad Wernicke FER
Alkyoneus 3 Sohn des Diomos und der Meganeira in delphischer Localsage 1582 Konrad Wernicke FER
Alkyoneus 4 Aithiope 1582 Konrad Wernicke FER
Alkyoneus 5 mythischer Poseidonpriester in Halikarnassos 1582 Konrad Wernicke FER
Alkyoneus 6 Genosse des Phineus, erschlägt auf Perseus Hochzeit den Araber Dorylas 1582 Karl Tümpel FER
Ἀλκυονία λίμνη Teich bei Lerna in Argolis, von unergründlicher Tiefe, zur Unterwelt Lerna(WP de)
WD-Item
1583 Gustav Hirschfeld FER
Alkyonides a. Eisvögel, b. Töchter des Alkyoneus, c. Töchter des Kinyras, d. Alkyone Eisvögel(WP de)
WD-Item
1583 Konrad Wernicke FER
Ἀλκυονὶς θάλαττα im korinthischen Meerbusen, zwischen Boeotien und Megaris Alkyoniden (Inselgruppe)(WP de)
WD-Item
1583 Gustav Hirschfeld FER
Alla Comes, schlägt mit Sindila 473 n. Chr. den Westgotenkönig Eurich in Italien 1583 Otto Seeck FER
AllaboAlabanenses 1583 FER
Allan Ort in Mesopotamien 1583 Siegmund Fraenkel FER
Allante Stadt in Makedonien, von Theopompos Allantion 1583-1584 Gustav Hirschfeld FER
Allaria Stadt auf Kreta 1584 Gustav Hirschfeld FER
Allava Stadt an der Südküste von Sicilien, zwischen Agrigent und Lilybaeum Ribera(WP de)
WD-Item
1584 Christian Hülsen FER
Allec Gemisch aus kleinen, wertlosen Seefischen, auch scharfschmeckende Fischsauce Garum(WP de)
WD-Item
1584 August Marx FER
Allectus Rechte Hand des britannischen Usurpators Carausius, tötete diesen Allectus(WP de)
WD-Item
1584-1585 Otto Seeck FER
Alledius 1 Freund des Caesar und Atticus 1585 Elimar Klebs FER
Alledius 2 Iuvenal 5, 118 1585 Paul von Rohden FER
Alledius 3 Severus, Eques Romanus, heiratete seine Nichte 49 n. Chr. 1585 Paul von Rohden FER
Allektos Gigantenname auf dem pergamenischen Fries 1585 Georg Knaack FER
AlleniusPapinius 6 1585 FER
Allia kleiner linker Nebenfluss des Tiber, aus den Crustuminerbergen Allia(WP de)
WD-Item
1585 Christian Hülsen FER
Alliaria Gattin des Sempronius Gracchus, der 14 n. Chr. von Tiberius getötet wurde 1585 Paul von Rohden FER
Alliennius M., Paeligner, den der jüngere Scipio in einer Schlacht rettete 1585 Elimar Klebs FER
Allienus A., Legat des Q. Cicero in Asien 60 v. Chr., hilft Caesar zu Truppensendung Aulus Allienus(WP de)
WD-Item
1585 Elimar Klebs FER
Allifae Stadt in Samnium, in reizendem und fruchtbaren Tal Alife(WP de)
WD-Item
1585-1586 Christian Hülsen FER
Allifan(ius) Beiname eines Pontius 1586 Paul von Rohden FER
Allion angeblicher Steinschneiderr, s. Dalion und Admon 1586 Otto Rossbach FER
AlliumLauch 1586 FER
Allius 1 M'., Freund Catulls 1586 Elimar Klebs FER
Allius 2 Bala, C., Münzmeister 1586 Elimar Klebs FER
Allius 3 C. f. Fuscianus, C., Patron eines Collegiums in Ostia 140 n. Chr. 1586 Paul von Rohden FER
Allius 4 C. A. Fuscianus, Statthalter der Provinz Arabia aus unbekannter Zeit 1586 Paul von Rohden FER
Allius 5 C. f. Fuscus, C., Patron eines Collegiums in Ostia 140 n. Chr. 1586 Paul von Rohden FER
Allius 6 Maximus, Leg. iuridicus provinciae Hispaniae Tarraconensis 1586 Paul von Rohden FER
Allius 7 Maximus, L., CIL XV 792 1586 Paul von Rohden FER
Allius 8 Maximus, Q., cos. suff. 49 v. Chr. mit L. Memmius Pollio 1586 Paul von Rohden FER
Allix in Thessalien übliche Form der Chlamys, an beiden Seiten geschlitzt Chlamys (Mantel)(WP de)
WD-Item
1587 August Mau FER
Allobichus Comes domesticorum equitum, stiftet Militärrevolte in Ravenna Allobico(WP it)
WD-Item
1587 Otto Seeck FER
Allobioi indischer Volksstamm 1587 Wilhelm Tomaschek FER
Allobroges mächtiges gallisches Volk, schon zu Hannibals Zeit berühmt Allobroger(WP de)
WD-Item
1587-1588 Maximilian Ihm FER
Allobrox Gottheit(?), Inschrift aus Labâtie-Montsaléon (Hautes-Alpes) 1588 Maximilian Ihm FER
Allotriges cantabrisches Volk in Hispania citerior 1588 Emil Hübner FER
Allyngos späterer Name der kretischen Stadt Olus, jetzt Elúnta 1588 Gustav Hirschfeld FER
Alma 1 Gebirgszug in Pannonia inferior, an dem Kaiser Probus erste Weinberge anlegte Fruška Gora(WP de)
WD-Item
1588 Wilhelm Tomaschek FER
Alma 2 Fluss an der Küste Etruriens, zwischen Lacus Prelius und Falesta mündend 1588 Christian Hülsen FER
Almacius 1 Aurelius, Praeses Numidiae unter Constantin 1588 Otto Seeck FER
Almacius 2 Korrespondent des Symmachus 1588 Otto Seeck FER
Almagest Bezeichnung der mathematike syntaxis des Geographen Ptolemaios 1589 Heinrich Wilhelm Schaefer FER
Almahae topischer Beiname der Matres 1589 Maximilian Ihm FER
Almaina Stadt in Africa, nicht weit von Hadrumetum 1589 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Almana Stadt Makedoniens am Axios 1589 Gustav Hirschfeld FER
Almanticenses Bewohner eines unbekannten Vicus, nach einer Inschrift aus Nizza 1589 Maximilian Ihm FER
Almene südwestlichen Landschaft von Epirus 1589 Gustav Hirschfeld FER
Almia Ort am nördlichen Abhang des Kaukasus am Oberlauf des Vardanes 1589 Wilhelm Tomaschek FER
Almo kleiner Fluß in der römischen Campagna, Quelle zwischen Via Appia und Latina 1589 Christian Hülsen FER
Almopia Landschaft der Almopen in Makedonien, zwischen Eordaia und Pelagoniain Almopia(WP de)
WD-Item
1589 Gustav Hirschfeld FER
Almops Gigant, Sohn des Poseidon von der Athamastochter Helle Almops(WP de)
WD-Item
1590 Karl Tümpel FER
Almos 1 Stadt Boiotiens, zum Gebiet von Orchomenos gehörig, nördlich der Kopais 1590 Gustav Hirschfeld FER
Almos 2 Sohn des Sisyphos, wanderte in das Gebiet des boiotischen Orchomenos 1590 Karl Tümpel FER
Almus 1 Stadt und Kastell in Moesia inferior, an der Strasse Viminacium – Durostorum Lom (Bulgarien)(WP de)
WD-Item
1590 Wilhelm Tomaschek FER
Almus 2Alma 1 1590 Wilhelm Tomaschek FER
Alo Ort im Binnenland der Marmarika 1590 Richard Pietschmann FER
Aloadai, Aloeidai Söhne des Aloeus, Otos und Ephialtes, die den Ares gefesselt Aloiden(WP de)
WD-Item
1590-1592 Johannes Toepffer FER
Ἄλοβα ἱερά Opfertiere ohne Leberlappen, dessen Befund in der Hieroskopie wichtig war 1592-1593 Paul Stengel FER
Aloë 1 Ortschaft in der indischen Landschaft Limyrica (Dimurica) 1593 Wilhelm Tomaschek FER
Aloë 2 Name einer succulenten Pflanzengattung, aus der Familie der Liliaceen Aloen(WP de)
WD-Item
1593-1594 Paul Wagler FER
AloeidaiAloadai, Aloeidai 1594 FER
Aloeus 1 Sohn des Poseidon und der Kanake, heiratet Iphimedeia, Vater der Aloaden Aloeus (Sohn des Poseidon)(WP de)
WD-Item
1594 Johannes Toepffer FER
Aloeus 2 Sohn des Helios und der Antiope, Vater des Epopeus, Bruder des Aietes Aloeus (Sohn des Helios)(WP de)
WD-Item
1594 Johannes Toepffer FER
Ἀλογίου γραφή Klage betreffend Rechenschaft über öffentliche Gelder 1594 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Aloion Stadt im nordöstlichsten Thessalien, am Tempethal 1594 Gustav Hirschfeld FER
Aloisius Architekt Theodorichs, zur Wiederherstellung von Thermen bei Aponon 1594 Ernst Fabricius FER
Aloitis Epiklesis der Athena 1594 Georg Wentzel FER
Ἀλοκίαι νῆσοι drei Inseln vor dem nördlichen Germanien 1594 Maximilian Ihm FER
AlonaeAlounae 1595 FER
Alone 1Halone 1595 FER
Alone 2Alio 1595 FER
AloniAzoni 1 1595 FER
Alonianum Ort in Africa, Station auf dem Wege Thelepte – Tacapae 1595 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Alonis Stadt im Busen von Ilici in Hispania citerior 1595 Emil Hübner FER
Alontas Fluß in Sarmatia, nördlich vom Kaukasus, mündet ins kaspische Meer Terek(WP de)
WD-Item
1595 Wilhelm Tomaschek FER
AlontigiOlontigi 1595 FER
Alontion Stadt, von den Begleitern des Aeneas angelegt an der Nordküste Siciliens San Marco d’Alunzio(WP de)
WD-Item
1595 Christian Hülsen FER
Alope 1 kleine Ortschaft Thessaliens, an der Südküste der Achaia Phthiotis Alope (Thessaly)(WP en)
WD-Item
1595 Johannes Toepffer FER
Alope 2 Stadt im Gebiete der östlichen, opuntischen Lokrer Alope (Opuntian Locris)(WP en)
WD-Item
1595 Johannes Toepffer FER
Alope 3 Ortschaft im Gebiete der westlichen, ozolischen Lokrer = Alpa(?) Alope (Ozolian Locris)(WP en)
WD-Item
1595 Johannes Toepffer FER
Alope 4 Quelle bei Eleusis, nahe der Grenze von Megaris, mit dem Grab der Alope Alope (spring)(WP en)
WD-Item
1595 Johannes Toepffer FER
Alope 5 Gegend bei Ephesos, später Lykia genannt 1595-1596 Johannes Toepffer FER
Alope 6 schöne Tochter des eleusinischen Königs Kerkyon, mit Kind von Poseidon Alope (Tochter des Kerkyon)(WP de)
WD-Item
1596 Johannes Toepffer FER
Alopeke 1 Insel im Dondelta 1596-1597 Wilhelm Tomaschek FER
Alopeke 2 kleine Insel an der Westküste von Kleinasien unweit Smyrna 1597 Gustav Hirschfeld FER
Alopeke 3 Hügel bei Haliartos 1597 Gustav Hirschfeld FER
Alopeke 4 attischer Demos, der Phyle Antiochis angehörig, südlich von Athen Alopeke(WP de)
WD-Item
1597 Arthur Milchhöfer FER
Ἀλωπεκίς Hundegattung, ein Jagdhund, später eine kleine, geringwertige Gattung 1597 August Mau FER
Alopekonnesos Stadt auf der thrakischen Chersonnesos, von Aeoliern gegründet 1597 Gustav Hirschfeld FER
Alopekos Spartaner, Sohn des Irbos, fand das vermisste Bild der taurischen Artemis 1597-1598 Karl Tümpel FER
Alopios Sohn des Herakles und der Thespiade Antiope 1598 Georg Knaack FER
Alor Fluß in Illyrien, südlich von Dyrrhachium 1598 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀλώριον ἕλος Sumpflandschaft in Elis, mit einem Heiligtume der Artemis 1598 Gustav Hirschfeld FER
Aloros Stadt der Bottiaeer in Makedonien, am Ufer des Haliakmon, jetzt Paleachora 1598 Gustav Hirschfeld FER
Alos 1 Dienerin des Atamas, die ihm verriet, dass Ino die Saatfrucht geröstet habe WD-Item 1598 Johannes Toepffer FER
Alos 2Halos 1 1598 FER
Alosanga Ort in Hinterindien, am Oberlaufe des Besyngas s. Adeisaga 1598 Wilhelm Tomaschek FER
Alosygne Hafen an der Küste von Maisolia vor Palura, jetzt Manipur-bandar 1598-1599 Wilhelm Tomaschek FER
Alotianus Gottheit auf der Weihinschrift eines Griechen aus Puteoli 1599 Georg Wissowa FER
Alounae Gottheiten im Verein mit dem Bedaius Augustus, dem Gotte von Bedaium 1599 Maximilian Ihm FER
AlpaAlpenos 1599 FER
Alpenos Ort im Gebiete der östlichen (epiknemidischen) Lokrer 1599 Gustav Hirschfeld FER
Alperium Station in Dalmatia an der Strasse Salona – Servitium 1599 Wilhelm Tomaschek FER
Alpes 1 europäisches Hochgebirge, Hannibals Übergang beleuchtet Grösse und Schrecken Alpen(WP de)
Alpen(WS de)
WD-Item
1599-1612 Joseph Partsch FER
AlpesaSalpensa 1612 FER
Alphabet Begriff, Erfindung mit 17 Buchstaben durch Palamedes Alphabet(WP de)
Schrift(WS de)
WD-Item
1612-1616 Emil Szanto FER
1616-1629 Johannes Schmidt (Epigraphiker)
Alpheiaia Epiklesis der Artemis in Elis, mit Hain und Tempel an Mündung des Alpheios WD-Item 1629-1630 Georg Wentzel FER
Alpheias Beiname der sikelischen Nymphe Arethusa, von Alpheios geliebt und verfolgt Arethusa (Mythologie)(WP de)
WD-Item
1630 Karl Tümpel FER
Alpheios 1 bedeutendster Fluß auf der Peloponnes, durch Arkadien und Elis Alfios(WP de)
WD-Item
1630-1631 Gustav Hirschfeld FER
Alpheios 2 Flußgott in Kult und Sage der Landstriche zu Nr. 1 Alpheios (Mythologie)(WP de)
WD-Item
1631-1636 Georg Wentzel FER
Alpheios 3 aus Mytilene, Epigrammdichter, zum Teil in Rom gedichtet 1636 Richard Reitzenstein FER
Alphenor Niobide, von Apollon erschossen 1636 Georg Knaack FER
Alpheos Steinschneider aus römischer Zeit, auf einem Petersburger Cameo 1636 Otto Rossbach FER
Alphesiboia 1 Gattin des Phoinix, Mutter des Adonis 1636 Georg Knaack FER
Alphesiboia 2 Tochter des Phegeus, Gattin des Alkmaion, rächte den Mord ihres Gatten 1636 Georg Knaack FER
Alphesiboia 3 Tochter des Bias und der Pero 1636 Georg Knaack FER
Alphesiboia 4 angeblich asiatische Nymphe, von Dionysos geliebt 1636 Georg Knaack FER
Alphesiboia 5 angeblich Gattin des Telestor 1636 Georg Knaack FER
Alphioios elischer Monat, aus einem Vertrag über Erbpacht 1636-1637 Wilhelm Kubitschek FER
Alphios aus dem Gefolge des Menelaos, von Polygnotos gemalt 1637 Georg Knaack FER
Alphito ein Popanz, mit dem man Kinder schreckte, aus Mehl gebildete Figur 1637 Otto Crusius FER
Ἀλφιτομαντεία die Weissagung mit Gerstenmehl 1637 Ernst Riess FER
Alphitopolis Mehlhalle in Athen und am Piräus, mit Verkauf an Bürger 1637-1638 Kurt Wachsmuth FER
Alpinius 1 D., Bruder von Nr. 3 1638 Paul von Rohden FER
Alpinius 2Magnus 4 1638 FER
Alpinius 3 Montanus, Trevir, Praefectus cohortis im Heere der Vitellianer 1638 Paul von Rohden FER
Alpinus Beiname der Iulii 1638 Paul von Rohden FER
Alpion Ort in Sparta 1638 Gustav Hirschfeld FER
Alpos menschenfressender Gigant, am Pelorosgebirge in Sicilien, von Dionysos erlegt Alpos(WP de)
WD-Item
1638 Georg Knaack FER
Alsa Fluß bei den Venetern, westlich von Aquileia, in die Lagunen mündend Alsa(WP de)
WD-Item
1638 Christian Hülsen FER
Alsadamos Gebirge im Ostjordanland bis zu 1718 m, eine durchgängige Lavaformation Dschabal ad-Duruz(WP de)
WD-Item
1638 Immanuel Benzinger FER
Alsaia Stadt Arkadiens (?) 1638 Gustav Hirschfeld FER
Alseia Epiklesis der Athena, in Dedicationsinschrift aus Kos 1638 Georg Wentzel FER
Alseios Monat im Kalender von Kos und Kalymna, auf einem rhodischen Amphorenhenkel 1638 Wilhelm Kubitschek FER
Alsenos Epiklesis des Apollon, Inschrift aus Kirk-Kiliseh 1638 Georg Wentzel FER
Alsietinus lacus See von Martignano, in Südetrurien 210 m. über Meer Lago di Martignano(WP de)
WD-Item
1638-1639 Christian Hülsen FER
Alsir weibliche Figur auf praenestiner Ciste, Schönheitsstreit irdischer Frauen 1639 Emil Aust FER
Alsium Stadt Etruriens, schon von den Pelasgern und Aboriginern bewohnt Ladispoli(WP de)
WD-Item
1639-1640 Christian Hülsen FER
AlsucaAusugum 1640 FER
AltabaAltava 1 1640 FER
Altani linde Lüfte, an den Küsten von ruhiger See dem Lande zuwehend 1640 Heinrich Wilhelm Schaefer FER
Altanum Ort im Land der Bruttier, zwischen dem Fluss Cocintus und Cap Melito 1640 Christian Hülsen FER
Altar erhöhte Opferstätte, nach Form und Material sehr verschieden Altar(WP de)
WD-Item
1640-1691 Emil Reisch FER
Altaria hoher Altar oder Altaraufsatz als Unterlage für das Brandopfer 1691 Emil Reisch FER
Alta ripa 1 Station und Alenlager in Pannonia inferior am rechten Donauufer Kastell Tolna(WP de)
WD-Item
1691 Wilhelm Tomaschek FER
Alta ripa 2 Ort der Nemetes im Rheinland, heute Altripp bei Speier Altrip(WP de)
WD-Item
1692 Maximilian Ihm FER
Alta Semita Straße in Rom, gab der 6. Region den Namen, dem Quirinals entlang 1692 Christian Hülsen FER
Altava 1 Station am Weg Cirta - Theveste 1692 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Altava 2 Stadt in Mauretania Caesariensis, heute Hadjar er-Rûm oder Lamoricière Altava(WP de)
WD-Item
1692 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Altercatio 1 im Senat die Debatte durch Rede und Gegenrede 1692 Karl Johannes Neumann FER
Altercatio 2 im Strafprozess die Wechselrede zwischen Ankläger und Verteidiger 1692 Rudolf Leonhard FER
Altercatio 3 im Zivilprozess das Streiten in kurzer Rede und Widerrede 1692-1693 Theodor Kipp FER
Altercatio 4 Schrifttitel der christlichen Litteratur für Dialog zu einem Juden 1693 Adolf Jülicher FER
Alternia Stadt der Carpetaner in Hispania citerior 1693 Emil Hübner FER
Alternum Station zwischen Valentia und Saetabis in Hispania citerior 1693 Emil Hübner FER
Altes König der Leleger zu Pedasos, dessen Tochter Lykaon und Polydoros gebar 1693 Georg Knaack FER
Altessera Station in Africa zwischen Althiburus und Assuras 1693 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Altha Ort in Babylonien unterhalb Apamea am unteren Laufe des Tigris 1693 Siegmund Fraenkel FER
Althaia 1 Stadt in Hispania citerior, von Hannibal 220 v. Chr. erobert 1693 Emil Hübner FER
Althaia 2 Tochter des Thestios und der Eurythemis oder Kleoboia (?) Althaia(WP de)
WD-Item
1693-1694 Jakob Escher-Bürkli FER
Althaia 3 Pflanze, die wilde Malve oder der gemeine Eibisch Eibisch (Gattung)(WP de)
WD-Item
1694-1696 Paul Wagler FER
Althaimenes 1 Sohn des Katreus, Königs von Kreta, Enkel des Minos Althaimenes(WP de)
WD-Item
1696 Johannes Toepffer FER
Althaimenes 2 Sohn des Keisos, Anführer einer argivischen Colonie nach Kreta 1696 Johannes Toepffer FER
Althaimenes 3 Vater des Demetrios, eines Reiteranführers Alexanders d. Gr. 1696 Johannes Toepffer FER
Althainos Fluß in Kalabrien, im Lande der Daunier 1696 Christian Hülsen FER
Althephios Nachkomme des Alpheios, nach dem eine Weinsorte 1696 Georg Knaack FER
Althepia alter Name für Troizen 1696-1697 Gustav Hirschfeld FER
Althepos Sohn von Poseidon und Leïs (Saat), Tochter des troizenischen Königs Oros Althepos(WP de)
WD-Item
1697 Johannes Toepffer FER
Althiburus Stadt in Africa proconsularis, an der Strasse Karthago – Theveste Althiburos(WP de)
WD-Item
1697 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Altiaienses Bewohner von Alzei, weihen den Nymphen 223 n. Chr. einen Altar 1697 Maximilian Ihm FER
Altina 1 Mutatio in Pannonia inferior, an der Strasse Sirmium – Singidunum 1697 Wilhelm Tomaschek FER
Altina 2 Ort am rechten Donauufer vor Durostorum (Silistria), östlich von Totrokan 1697 Wilhelm Tomaschek FER
Altinum 1 Kohortenlager in Pannonia inferior zwischen Lugio und Antianae (Bán) Kastell Mohács-Kölked(WP de)
WD-Item
1697 Wilhelm Tomaschek FER
Altinum 2 Stadt der oberitalischen Veneti, in günstiger Lage für den Handel Altinum (Stadt)(WP de)
WD-Item
1697-1698 Christian Hülsen FER
AltinusIulius 64 1698 FER
Altios Beiwort des Zeus in Olympia 1698 Georg Wentzel FER
Altis heiliger Bezirk des Zeus in Olympia 1698 Gustav Hirschfeld FER
Altor römischer Gott, als Nahrungsspender von den Pontifices beim Opfer angerufen 1698 Emil Aust FER
Altos 1 Ort Makedoniens bei Thessalonike 1698 Gustav Hirschfeld FER
Altos 2 Ort in Epirus nova, nahe an Dyrrachium 1698 Wilhelm Tomaschek FER
Aluaka medische Stadt, deren Name sich bis auf den heutigen Tag erhalten hat 1698-1704 Friedrich Carl Andreas FER
Aluanis Stadt in Mesopotamie 1704 Siegmund Fraenkel FER
Aluare Stadt im NW. von Arabia Felix 1704 David Heinrich von Müller FER
Aluca Stadt im Nordwesten von Corsica 1704 Christian Hülsen FER
Aluccius keltiberischer Häuptling, dem P. Scipio seine Braut unberührt zurückgab 1704 Elimar Klebs FER
AlveareBienenzucht 1704 FER
Alveria Gemeinde in Dalmatia, nahe an Asseria, mit Grenzstreitigkeiten genannt 1704 Wilhelm Tomaschek FER
Alveus 1 Badewanne, namentlich die grosse, gemeinsame, für warme Bäder 1704-1705 August Mau FER
Alveus 2 Spielbrett, für Würfel- und Brettspiele, mit erhöhtem Rand 3×4 Fuss gross Spielplan (Spiel)(WP de)
WD-Item
1705 August Mau FER
Alveus 3 Kahn aus einem ausgehöhlten Baumstamm einfachster Art (Einbaum) 1705 Emil Luebeck FER
Alveus derelictus vom Fluß verlassenes Bett, das nicht zum Privateigentum wird 1705-1706 Rudolf Leonhard FER
Alula Ort in Judaea bei Hebron 1706 Immanuel Benzinger FER
AlumenAlaun 1706 FER
Alumeotai Volk im Innern von Arabia Felix 1706 David Heinrich von Müller FER
Alumnus ein ausgesetztes und von dem Finder aufgezogenes Kind, ein Sklave 1706 August Mau FER
Alupsoi Ort an der liburnischen Küste 1706 Wilhelm Tomaschek FER
Aluros Dorf in Judaea 1706 Immanuel Benzinger FER
Alus keltischer? Gott auf zwei bei Brescia gefundenen Inschriften 1706 Maximilian Ihm FER
AlusiasLusias 1 1706 FER
Alusor.. Station in Thrakien nahe der dacischen Grenze 1706 Gustav Hirschfeld FER
Ἀλούστου φρούριον Kastell an der taurischen Südküste, von Iustinian restauriert Aluschta(WP de)
WD-Item
1706 Wilhelm Tomaschek FER
Aluta weiches, mit Alaun gegerbtes Leder, in verschiedenen Farben 1706-1707 August Mau FER
Alutae civitas Liburnorum mit Ius Italicum, s. Alutrenses 1707 Wilhelm Tomaschek FER
Alutas Fluß in Dakien, Olt, bei den Sachsen Siebenbürgens Alt Olt (Fluss)(WP de)
WD-Item
1707 Wilhelm Tomaschek FER
Aluthagos Sohn des Auteros, Strateg in Olbia während der Regierung des Hadrian 1707 Johannes Kirchner FER
Alutrenses liburnische Gemeinde, s. Alutae und Ludrum 1707 Wilhelm Tomaschek FER
Alxenor 1 teischer Heros 1707 Georg Knaack FER
Alxenor 2 naxischer Bildhauer, Verfertiger einer in Orchomenos gefundenen Grabstele 1707 Carl Robert FER
Alxion Vater des Oinomaos, der sonst Ares ist 1707 Georg Knaack FER
AlyaAlia 1 1707 FER
Alyatta Stadt in Galatien im Gebiete der Tolistobogi 1707 Gustav Hirschfeld FER
Alyattes König der Lyder, Sohn des Sadyattes, Vater des Kroisos, 609 v. Chr. Alyattes II.(WP de)
WD-Item
1707-1708 Eduard Meyer FER
Alybas 1 erdichtete Stadt der Odyssee = Metapontum in Unteritalien? 1708 Gustav Hirschfeld FER
Alybas 2 Berg, wahrscheinlich = Alybe Nr. 2 1708 Gustav Hirschfeld FER
Alybas 3 böser Dämon, der Menschen würgte, vom Lokrer Euthymos bezwungen 1708 Karl Tümpel FER
Alybbaka Stadt im Binnenlande der Kyrenaïka; vgl. Palaibiska 1708 Richard Pietschmann FER
Alybe 1 Stadt der Halizonen an der Nordküste von Kleinasien mit Silberbergwerken 1708-1709 Gustav Hirschfeld FER
Alybe 2 Abila 1709 Gustav Hirschfeld FER
AlychmeAlimala (?) 1709 FER
Alychmios Epiklesis des Hermes, von Alychme 1709 Georg Wentzel FER
Alydda Stadt in Phrygien an der Strasse Philadelphia – Akmonia 1709 Gustav Hirschfeld FER
Alyi Stadt Mittelägyptens am rechten Ufer des Nils zwischen Thimonepsi und Hipponon 1709 Richard Pietschmann FER
Alykos 1 im Bezirk von Hermiones. Haliussa 1709 Gustav Hirschfeld FER
Alykos 2 Fluß auf Sizilien in der Nähe von Phintias, zwischen Gela und Camarina 1709 Johannes Toepffer FER
Alykos 3 Sohn des Skeiron, megarischer Localheros Alico(WP it)
WD-Item
1709 Johannes Toepffer FER
AlyntosHales, Ales, Halesos 2 1709 FER
Alypetos Spartiate, Polemarch, fiel 377 v. Chr. im Gefecht vor Theben 1709 Benedikt Niese FER
Alypia Tochter des weströmischen Kaisers Procopius Anthemius, 467 n. Chr. Alypia (daughter of Anthemius)(WP en)
WD-Item
1709 Otto Seeck FER
Alypios 1 Antiochener, verwaltete Britannien unter Caesar Iulianus 355 n. Chr. Alypius of Antioch(WP en)
WD-Item
1709 Otto Seeck FER
Alypios 2 Faltonius Probus A., praef. urbi 391 n. Chr., Vicarius Africae Faltonius Probus Alypius(WP en)
WD-Item
1709-1710 Otto Seeck FER
Alypios 3 Praeses Thebaidos 1710 Otto Seeck FER
Alypios 4 Comes consistorianus, bei der Zusammenstellung des Codex Theodosianus 1710 Otto Seeck FER
Alypios 5 musikalisches Werk, Scalen der 15 Tonarten, je drei Klanggeschlechter Alypios (Musiktheoretiker)(WP de)
Alipio(WS it)
WD-Item
1710-1711 Ernst Graf FER
Alypos 1 Sohn des Epameinon, Strateg in Erythrai 1711 Johannes Kirchner FER
Alypos 2 Bildhauer, Mitarbeiter am delphischen Weihgeschenk für Aigospotamoi Alypos (Bildhauer)(WP de)
WD-Item
1711 Carl Robert FER
Alyrios Myrious 1711 Eduard Schwartz FER
Alyssos wutstillende Quelle bei Kynaitha in Arkadien 1711 Gustav Hirschfeld FER
Ἀλύται Ordner der olympischen Festspiele in Elis 1711 Emil Reisch FER
Ἀλυτάρχης oberster Ordnungsbeamter beim olympischen Agon, angesehenes Amt Alytarches(WP de)
WD-Item
1711-1712 Emil Reisch FER
Alyzeia Stadt in Akarnanien nut Heiligtum des Herakles Alyzeia(WP de)
WD-Item
1712 Gustav Hirschfeld FER
Alyzeus Eponymos von Alyzeia, Sohn des Ikarios, Bruder von Penelope und Leukadios Alyzeus(WP de)
WD-Item
1712 Karl Tümpel FER
Amabilianus Praefectus annonae 313 n. Chr. 1712 Otto Seeck FER
Amabilis Gott unsicherer Bedeutung auf einer stadtrömischen Inschrift 1712 Georg Wissowa FER
Amabu Stadt in Mauretania Stitifensis 1712 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amadas kehrt mit den Veteranen Alexanders d. Gr. aus Asien nach Europa zurück 1712 Johannes Kirchner FER
Amadassos Demos in Phrygia Salutaria, zwischen Augustopolis, Polybotos und Lysias 1712 Gustav Hirschfeld FER
Amadokoi skythisches Volk 1712-1713 Wilhelm Tomaschek FER
Amadokos 1 Heros, rettet das Heiligtums der Delphier 278 v. Chr. vor den Galatern 1713 Walther Judeich FER
Amadokos 2 I., Odrysenfürst, Nachfolger Seuthes I., 5. Jh. v. Chr. Amadocus I(WP en)
WD-Item
1713 Walther Judeich FER
Amadokos 3 II., Sohn von Nr. 2, erzwang eine Aufteilung Thrakiens 359 v. Chr. Amadocus II(WP en)
WD-Item
1713 Walther Judeich FER
ad Amadum Station an der strategischen Straße Tacapae – Leptis Magna 1713-1714 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
AmaesiaMaesius 10 1714 Paul von Rohden FER
Amafinius C., Zeitgenosse Ciceros,, behandelt die Philosophie Epicurs, die Physik 1714 Elimar Klebs FER
AmagetobriaAdmagetobriga 1714 FER
Amaia Name der Demeter in der Troizen WD-Item 1714 Otto Jessen FER
Amaiokritos Strateg der Boiotier, unter dem die Macht niederging, fiel 245 v. Chr. 1714 Ulrich Wilcken FER
Amakatis Ortschaft der indischen Kaspiraeer 1714 Wilhelm Tomaschek FER
Amakoi Volk in Hispania Tarraconensis 1714 Emil Hübner FER
AmalaAmali 1714 FER
Amalaberga Tochter der Amalafrida, Gattin des Hermenefrid, Herrscher der Thüringer Amalaberga(WP de)
WD-Item
1714 Ludo Moritz Hartmann FER
Amalafrida Schwester Theoderichs, dem Vandalenkönige Trasamund vermählt Amalafrida(WP de)
WD-Item
1714-1715 Ludo Moritz Hartmann FER
Amalafridus Sohn des Thüringerkönigs Hermenefrid, von Belisar nach Byzanz geführt Amalafrid(WP de)
WD-Item
1715 Ludo Moritz Hartmann FER
Amalaricus Sohn des Königs der Westgothen Alarich II., starb 531 n. Chr. Amalarich(WP de)
WD-Item
1715 Ludo Moritz Hartmann FER
Amalasuntha Tochter des Ostgothenkönigs Theoderichs, hochgebildete Frau Amalasuntha(WP de)
Amalasuntha Gothorum(WS la)
WD-Item
1715-1716 Ludo Moritz Hartmann FER
Amalcius oceanus äusserstes Nordmeer, von Hekataios einfach erdichtet 1716-1717 Wilhelm Tomaschek FER
Amalekitai feindliches Volk der Israeliten, südwestlich vom toten Meere Amalekiter(WP de)
WD-Item
1717 David Heinrich von Müller FER
Amaleus Sohn des Amphion und der Hippomedusa, das älteste von sechs Kindern Amaleus(WP de)
WD-Item
1717-1718 Eduard Thraemer FER
Amali Königsgeschlecht der Ostgoten, mit Stammbaum des Jordanes Amaler(WP de)
WD-Item
1718-1720 Ludo Moritz Hartmann FER
Amalios Monat des delphischen Jahres 1720 Wilhelm Kubitschek FER
Amalkeides Tritopator, in die orphischen Physika übertragen 1720 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amallobriga Stadt der Vaccaeer in Hispania Tarraconensis 1720 Emil Hübner FER
Ἀμαλλοφόρος Epiklesis der Demeter in Athen, nach einer Statue als Garbenträgerin 1720 Otto Jessen FER
Amaltheia verschiedene Etymologien 1720 Konrad Wernicke FER
Amaltheia 1 Amme des Zeus, Erdgöttin, zunächst Nymphe, dann auf Ziege übertragen Amaltheia(WP de)
WD-Item
1721-1723 Konrad Wernicke FER
Amaltheia 2 Geliebte des libyschen Ammon, Mutter des Dionysos, wohl eine Erfindung 1723 Konrad Wernicke FER
Amaltheia 3 Tochter des Phokos, der sich Zeus in Gestalt eines Bären gesellte 1723 Konrad Wernicke FER
Amaltheia 4 Sibylla von Cumae 1723 Konrad Wernicke FER
Ἀμαλθείας κέρας Villa des Gelon, bei Hipponium (Vibo) im Bruttierlande 1723 Christian Hülsen FER
Amaltheion reiches Landgut des Atticus, anmutig beschrieben von Cicero 1723 Konrad Wernicke FER
Amamassos Küstenstadt auf Zypern mit Kult des Apollon Hylates 1723 Gustav Hirschfeld FER
Amana Ort der Kadusioi an der Südküste des kaspischen Meeres 1723 Wilhelm Tomaschek FER
Amandra Dorf, das später zur Stadt Ikonion wurde 1723 Gustav Hirschfeld FER
Amandus 1 Rescript 242 n. Chr. 1723 Paul von Rohden FER
Amandus 2 Kaiser der Bagauden gemeinsam mit Aelianus s. Aelianus Nr. 4 Amandus (Bagaudenführer)(WP de)
WD-Item
1723 Otto Seeck FER
Amandus 3 Septimius, Rationalis Italiae 288 n. Chr. = Septimius 18 1723 Otto Seeck FER
Amandus 4 Flottenführer des Licinius, s. Abantus 1723 Otto Seeck FER
Ἀμανίδες πύλαι 1 südliche Pylai, aus Syrien nach Kilikien, der Pass von Beilân Belen (Hatay)(WP de)
WD-Item
1723 Immanuel Benzinger FER
Ἀμανίδες πύλαι 2 nördliche Pylai, durch sie zog Dareios vor der Schlacht von Issos 1723-1724 Immanuel Benzinger FER
Ἀμανίδες πύλαι 3 Kilikiae Portae, Pass an der Küste des Meerbusens von Issos 1724 Immanuel Benzinger FER
Amanos Ausläufer des Taurus, vom Euphrat an bis ans Meer Nurgebirge(WP de)
WD-Item
1724 Immanuel Benzinger FER
Amantes 1 Volksstamm, nach Nasamones, Asbystas, Macas 1724 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amantes 2Amantia 2 1724 FER
Amantia 1 Stadt in Makedonien, in der binnenländischen Landschaft Orestis 1724 Gustav Hirschfeld FER
Amantia 2 Stadt in Epirus nova, auf dem Wege nach Hadrianopolis, heute Nivica Amantia (Illyrien)(WP de)
WD-Item
1724-1725 Wilhelm Tomaschek FER
Amantia 3 Stadt an der Westküste von Bruttium, jetzt Amantea 1725 Christian Hülsen FER
Amantini illyrisches Volk in Pannonia inferior, von Tiberius 8 n. Chr. unterworfen Amantini(WP en)
WD-Item
1725 Wilhelm Tomaschek FER
Amantius 1 Freund Caesars, an den dieser sein ‚veni vidi vici‘ schrieb 1725 Elimar Klebs FER
Amantius 2 Consul 345 v. Chr. Flavio Amanzio(WP it)
WD-Item
1725 Otto Seeck FER
Amantius 3 einflussreicher Hofeunuch der Kaiserin Eudoxia, 401 n. Chr. 1725 Otto Seeck FER
Amantius 4 Eunuch, Praepositus sacri cubiculi, unter Iustinian hingerichtet Amantius (praepositus)(WP en)
WD-Item
1725 Ludo Moritz Hartmann FER
Amanuensis ein Schreibsklave, Secretär, in der Schnellschrift (notae) bewandert Amanuensis(WP de)
WD-Item
1725-1726 Johann Oehler FER
Amara 1 Stadt in Arabia felix = Mara Metropolis und Marasdu Saʿda(WP de)
WD-Item
1726 David Heinrich von Müller FER
Amara 2 Göttin, ihren unverständlichen Mythos erwähnt der Pariser Zauberpapyrus 1726 Ernst Riess FER
Amaraias Hafen, 40 Stadien von Gaphara bei fruchtbarem Ackerland 1726 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amarakos 1 Sohn des Kinyras, mischt Salben, in wohlriechende Pflanze verwandelt 1726 Karl Tümpel FER
Amarakos 2 Gewürzpflanze, eine Art Majoran Majoran(WP de)
WD-Item
1726-1728 Paul Wagler FER
Ἀμάραντα ὄρη Gebirge in Kolchis, auf dem der Phasis entspringen soll 1728 Wilhelm Tomaschek FER
Amaranthus Verfertiger oder Besitzer eines Karneols, mit kämpfendem Herakles 1728 Otto Rossbach FER
Amarantos 1 Athener, Sohn des Soterichos 1728 Johannes Kirchner FER
Amarantos 2 s. Coelius Amarantus 1728 Paul von Rohden FER
Amarantos 3 griechischer Grammatiker aus Alexandreia, mit Kommentar zu Theokrit Amarantos von Alexandria(WP de)
WD-Item
1728-1729 Georg Wentzel FER
Amarantos 4Ἑλίχρυσος Strohblumen(WP de)
WD-Item
1729 FER
Amaranus Beiname des Iuppiter, auf einer verdächtigen Abschrift aus Lucanien 1729 Christian Hülsen FER
Amarcolitan Beiname des Apollon Grannus? 1729 Maximilian Ihm FER
Amardoi Volk in Medien, am Südufer des kaspischen Meeres Amardoi(WP de)
WD-Item
1729-1733 Friedrich Carl Andreas FER
Amardokaia Landschaft des unteren Babyloniens in den Sumpfgegenden des Euphrat 1733-1734 Siegmund Fraenkel FER
Amardos Fluß in Medien, der sich in das kaspische Meer ergiesst Sefid Rud(WP de)
WD-Item
1734-1740 Friedrich Carl Andreas FER
Amareis Volk in Baktriana, das Pferde züchtet 1740 Wilhelm Tomaschek FER
Amariakai s. Anariakai, Volksstamm am kaspischen Meer 1741 Friedrich Carl Andreas FER
Amari fontesΠικραὶ λίμναι 1741 FER
Amarios Epiklesis von Zeus und Athena, Schutzgötter des achaeischen Bundes 1741 Otto Jessen FER
AmarpataMenologium 1741 FER
Amarusa bedeutende Stadt in der Satrapie Hyrkania 1741-1742 Wilhelm Tomaschek FER
Amarynkeus König der Epeier, nach seinem Tode ihm zu Ehren grosse Leichenspiele Amarynkeus(WP de)
WD-Item
1742 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amarynthia, Amarynthis Epiklesis der Artemis auf Euboia s. Amarysia 1742 Otto Jessen FER
Amarynthos 1 Flecken an der Westküste der Insel Euboia, mit Heiligtum der Artemis 1742 Gustav Hirschfeld FER
Amarynthos 2 Eponymos der gleichnamigen Stadt, Nebenbuhler Apollons 1742 Georg Wissowa FER
Amarynthos 3 Hund des Aktaion 1742 Richard Wagner FER
Amarysia Epiklesis der Artemis in Eretria, jährlich prächtiger Festzug und Spiele 1743 Otto Jessen FER
Amaseia Stadt im Pontos, in einem tiefen, vom Iris durchflossenen Thalkessel Amasya(WP de)
WD-Item
1743 Gustav Hirschfeld FER
Amasenus Fluß in Latium (jetzt Amaseno), entspringt auf den Volskerbergen Amaseno (fiume)(WP it)
WD-Item
1744 Christian Hülsen FER
AmasiaAmisia 1744 FER
AmasiasAmisius 1744 FER
Amasichos Heros der Penelopesage, Sohn des Ikarios und der Asterodia Amasichos(WP de)
WD-Item
1744 Karl Tümpel FER
Amasis 1 erster König der 18. ägyptischen Dynastie, Iáḥmose = Mondkind Ahmose I.(WP de)
WD-Item
1744-1745 Richard Pietschmann FER
Amasis 2 König der 26. ägyptischen Dynastie, kam 569 v. Chr. auf den Thron Amasis (Pharao)(WP de)
WD-Item
1745-1747 Richard Pietschmann FER
Amasis 3 König Ägyptens, herrscht lange nach Sesoosis, grausam und gewaltthätig 1747 Richard Pietschmann FER
Amasis 4 persischer Feldherr in Ägypten um 517 v. Chr. 1747 Walther Judeich FER
Amasis 5 Töpfer in Athen 550-530 v. Chr., bemalte Amphoren und Krüge Amasis (Töpfer)(WP de)
WD-Item
1748-1749 Georg Loeschcke FER
AmastraAmestratos 1749 FER
Amastris 1 Küstenstadt in Paphlagonien, hervorgegangen um 300 v. Chr. Amasra(WP de)
WD-Item
1749 Gustav Hirschfeld FER
Amastris 2 Flüßchen bei Amastris Nr. 1 1749 Gustav Hirschfeld FER
Amastris 3 Amazone, Eponyme der gleichnamigen paphlagonischen Stadt 1749 Karl Tümpel FER
Amastris 4 Gattin des Xerxes, Tochter des Otanes, Mutter des Artaxerxes’ I. 1750 Eduard Meyer FER
Amastris 5 Tochter Darius' II., vermählt mit dem Satrapen Terituchmes Amastris (Tochter des Dareios II.)(WP de)
WD-Item
1750 Eduard Meyer FER
Amastris 6 Tochter Artaxerxes' II., vom eigenen Vater geheiratet Amastris (Tochter des Artaxerxes)(WP de)
WD-Item
1750 Eduard Meyer FER
Amastris 7 Tochter des Oxathres, des Bruders des letzten Darius Amastris(WP de)
WD-Item
1750 Ulrich Wilcken FER
Amastros Krieger des Kyzikos, auf der Argonautik von Nestor getötet 1750 Karl Tümpel FER
Amata Gattin des Latinus, Mutter der Lavinia, Feindin des Aineias Amata(WP de)
WD-Item
1750-1751 Otto Rossbach FER
Amathai sizilische Stadt 1751 Christian Hülsen FER
Amathaioi kanaanitisches Volk am Orontes, im Gebiet von Amathe 1751 Immanuel Benzinger FER
Amathe 1 Ort bei Gadara, mit warmen Heilquellen 1751 Immanuel Benzinger FER
Amathe 2 am Orontes, das Ḥamath des alten Testaments, s. Epiphaneia Hama(WP de)
WD-Item
1751 Immanuel Benzinger FER
Amathe 3 s. Livias 1751 Immanuel Benzinger FER
Amathe 4 Militärstation in Syria Euphratensis 1751 Immanuel Benzinger FER
Amatheia Nereide im homerischen Nereidenkatalog Amatheia(WP de)
WD-Item
1751 Konrad Wernicke FER
Amathes Eponymos von Amathus auf Zypern, Sohn des Herakles 1751 Karl Tümpel FER
Amathia Stadt in Makedonien, s. Amathus und Emathia 1751 Gustav Hirschfeld FER
Amathitis Gebiet der Stadt Amathe am Orontes, s. Epiphaneia 1751 Immanuel Benzinger FER
Amathos 1 Fluß beim elischen Pylos, später Mamaos und Arkadikos genannt 1751-1752 Gustav Hirschfeld FER
Amathos 2 Eponymos der gleichnamigen Stadt, Enkel des Zeus von der Aithria Amathos (Sohn des Makedon)(WP de)
WD-Item
1752 Karl Tümpel FER
Amathus 1 starke Festung im Ostjordanland, von Alexander Iannaeus zerstört Amathous(WP de)
WD-Item
1752 Immanuel Benzinger FER
Amathus 2 bei Tiberias, das Ḥammata des Talmud, Ort mit warmen Quellen 1752 Immanuel Benzinger FER
Amathus 3 in Koilesyrien = Amathe, s. Epiphaneia 1752 Immanuel Benzinger FER
Amathus 4 phoinikische Stadt an der Südküste von Zypern, treu zu den Persern 1752 Gustav Hirschfeld FER
Amathus 5 Stadt in Lakonien nahe Tainaron 1752 Gustav Hirschfeld FER
Amathus 6 Sohn des Aërias, Gründer des amathusischen Aphroditetempels 1752-1753 Karl Tümpel FER
Amathusa Eponyme von Amathus auf Zypern, Mutter des Kinyras Amathusa(WP de)
WD-Item
1753 Karl Tümpel FER
Amathusia Beiname der Aphrodite von ihrer Verehrung in Amathus 1753 Otto Jessen FER
Amatius 1 C., gab sich als C. Marius C. f. C. n. aus Gaius Marius (Pseudo-Marius)(WP de)
WD-Item
1753 Elimar Klebs FER
Amatius 2 Praefectus Praetorio Galliarum 425 n. Chr. 1753 Otto Seeck FER
AmatriaAmantia 2 1753 FER
AmaudeAmudis 1753 FER
Amaura Stadt in Mauretania Caesariensis, Hunerich verbannt den Bischof 482 n. Chr. 1753 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amaxa Ort in Bithynien 1753 Gustav Hirschfeld FER
AmaxiaHamaxia 1753 FER
Amazaspes Enkel des Symeon, Statthalter von Armenien, des Verrates bezichtigt Amazaspes Mamicônio (mestre dos soldados)(WP pt)
WD-Item
1753 Ludo Moritz Hartmann FER
Amazoneion 1 Heiligtum in Athen, mit heroischen Ehren an die Amazonen 1753 Kurt Wachsmuth FER
Amazoneion 2 Ort in Chalkis 1753 Gustav Hirschfeld FER
Amazoneion 3 Küstenort auf Patmos 1753 Gustav Hirschfeld FER
Amazoneion 4 Stadt im Pontos, s. Amazonius mons 1753 Gustav Hirschfeld FER
Amazoneion 5 angeblich Beiname von Kyme, wohl ein Missverständnis 1754 Gustav Hirschfeld FER
Amazones kriegerische Frauen: Achilleus und Penthesileia, Herakles, attische Sage Amazonen(WP de)
WD-Item
1754-1771 Johannes Toepffer FER
1771-1789 Botho Graef
Amazonia Titel eines Epos, Kämpfe der Amazonen gegen Theseus, Kampf des Achilleus 1789 Erich Bethe FER
Amazonikon Ort in Boeotien 1789 Gustav Hirschfeld FER
Amazonios 1 Beiname des Apollon, zu Pyrrichos in Lakonien verehrt 1789 Johannes Toepffer FER
Amazonios 2 Name für den Dezember, befahl Kaiser Commodus 1789 Wilhelm Kubitschek FER
Ἀμαζονὶς στήλη in Athen nahe dem itonischen Thor beim Heiligtum der olympischen Ge 1789-1790 Kurt Wachsmuth FER
Amazonius mons Gebirge in Pontos am Thermodon, dem alten Sitze der Amazonen 1790 Gustav Hirschfeld FER
Ambacia Ort in Gallia Lugdunensis 1790 Maximilian Ihm FER
Ambacti reisige Knechte 1790 Maximilian Ihm FER
Ambara stark befestigte Stadt des Sassanidenreiches, am linken Ufer des Euphrat 1790-1795 Friedrich Carl Andreas FER
Ambarri Volk in Gallia Lugdunensis, zwischen Aeduern und Allobrogern Ambarrer(WP de)
WD-Item
1795-1796 Maximilian Ihm FER
Ambarvalia altrömisches Staatsfest, zur Reinigung und Entsühnung der Felder Ambarvalia(WP de)
WD-Item
1796 Georg Wissowa FER
Ambason Metropolis der Phryger, byzantinisch Ampûn, das moderne Ambanaz 1796 Gustav Hirschfeld FER
Ambastai 1 Volk im Innern Vorderindiens, südlich vom Flusse Nanagunas (Taptî) 1796 Wilhelm Tomaschek FER
Ambastai 2 Volk am Oberlauf des Ambastes, roh, mit Keulen kämpfend 1796-1797 Wilhelm Tomaschek FER
Ambautai Abteilung der Paropanisadai nördlich vom Kabulfluss 1797 Wilhelm Tomaschek FER
Ambe s. Akme Nr. 1 1797 David Heinrich von Müller FER
Ambenus mons Berg an der pontischen Küste oder Istrosdelta 1797 Wilhelm Tomaschek FER
Amber, Ambra Station in Raetien, bei Bruck am Amber 1797 Maximilian Ihm FER
Ambia Stadt in Mauretania Caesariensis 1797 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ambiani Küstenvolk in Gallia Belgica, im Kampf gegen Caesar, s. Samarobriva Ambianer(WP de)
WD-Item
1797-1798 Maximilian Ihm FER
Ambiatinus vicusAmbitarvius 1798 FER
Ambibarii keltisches Volk bei Caesar 1798 Maximilian Ihm FER
Ambibulus 1 M., Procurator von Judaea 13 n. Chr. Marcus Ambibulus(WP de)
WD-Item
1798 Paul von Rohden FER
Ambibulus 2 Pomponius Longinus Cassianus L. Maecius, cos. ord. 126 n. Chr. Gaius Eggius Ambibulus(WP de)
WD-Item
1798 Paul von Rohden FER
Ambibulus 3 Varius, cos. Lucius Varius Ambibulus(WP en)
WD-Item
1798 Paul von Rohden FER
Ambidravi Volk im südöstlichen Noricum, Umwohner der Drau 1798 Maximilian Ihm FER
Ambigatus Keltenfürst, veranlasste keltische Einwanderung ins Gebiet des Padus Ambicatus(WP de)
WD-Item
1798 Elimar Klebs FER
Ambilatri Volk in Provincia Aquitanica 1798 Maximilian Ihm FER
Ambiliati Völkerschaft Galliens, Bundesgenossen der Veneti 1798 Maximilian Ihm FER
Ambilici Volk in Noricum, den Ambidravi benachbart, im Lessachthal an der Gail 1798 Maximilian Ihm FER
Ambilustrum dreimaliges Herumführen des Opfers, Suovetaurilia, am Fest des Lustrum 1798-1799 Georg Wissowa FER
Ambiomarcae Beiname der Matronae? bei Soldaten der 30. Legion Ulpia victrix 1799 Maximilian Ihm FER
Ambiorix Fürst der Eburonen, eines belgischen Stammes zwischen Maas und Rhein Ambiorix(WP de)
WD-Item
1799 Elimar Klebs FER
Ambisagrus Gott? auf Inschrift aus Aquileia, Beiname des Iuppiter? 1799 Maximilian Ihm FER
Ambisna Stadt der Turmoger in Hispania Tarraconensis, in der Nähe von Segisamo 1799 Emil Hübner FER
Ambisontes Volk zwischen den Catenates und Rugusci, s. Ambisontii Ambisonten(WP de)
WD-Item
1799 Maximilian Ihm FER
Ambisontii Volk in Noricum, zwischen Catenates und Rugusci genannt Ambisonten(WP de)
WD-Item
1800 Maximilian Ihm FER
Ambissovii Volk? auf einer in Aiguillon (bei Bordeaux) gefundenen Inschrift 1800 Maximilian Ihm FER
Ambitarvius Vicus im Gebiet der Treverer, Geburtsort der Drusilla, bei Koblenz Ambitarinis(WP ca)
WD-Item
1800 Maximilian Ihm FER
Ambitus 1 Wahl, das Herumgehen des Kandidaten bei den Wählern zur Stimmenwerbung Ambitus(WP en)
WD-Item
1800-1803 Ludo Moritz Hartmann FER
Ambitus 2 Bauvorschrift, in den Zwölftafelgesetzen auf 2½ Fuss normiert 1803 August Mau FER
Ambivareti Völkerschaft in Gallien, mit den Segusiavi und Aulerci aufgeführt Ambivareten(WP de)
WD-Item
1803 Maximilian Ihm FER
Ambivariti gallisches Volk in Belgicae, westlich von der Maas Ambivariten(WP de)
WD-Item
1803-1804 Maximilian Ihm FER
Ambivius 1 Cicero pro Cluent. 163 1804 Elimar Klebs FER
Ambivius 2 M., Colum. XII 4,2 1804 Elimar Klebs FER
Ambivius 3Ambibulus 1 1804 Paul von Rohden FER
Ambivius 4 Turpio, L., Schauspieler zur Zeit des Terentius 1804 Elimar Klebs FER
Amblada pisidische Stadt, zugleich Phrygern und Karern (?) benachbart 1804 Gustav Hirschfeld FER
Ἄμβλωσις Abtreibung der Leibesfrucht, verstiess nicht gegen das sittliche Gefühl Schwangerschaftsabbruch(WP de)
Abortion(WS en)
WD-Item
1804-1805 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Amboglanna Kastell am Hadrianswall in Britannien, der Cohors I Aelia Dacorum 1805 Emil Hübner FER
Ambologera Beiname der Aphrodite in Sparta, die das Alter Aufschiebende 1805 Georg Wentzel FER
Ambonion Ortschaft im Gebiet von Zeleia 1805 Gustav Hirschfeld FER
AmbraAmber, Ambra 1805 FER
Ambrakia 1 hellenische Stadt in der epeirotischen Landschaft Thesprotis Arta (Griechenland)(WP de)
WD-Item
1805-1807 Gustav Hirschfeld FER
Ambrakia 2 Eponyme der Stadt Ambrakia, Tochter des Dryoperkönigs 1807 Karl Tümpel FER
Ἀμβρακικὸς κόλπος Golf von Arta, zwischen der Südküste von Epeiros und Akarnanien Ambrakischer Golf(WP de)
WD-Item
1807-1808 Gustav Hirschfeld FER
Ambrakos befestigtes Kastell, schwer zugänglich, am ambrakischen Golf 1808 Gustav Hirschfeld FER
Ambrani gallisches Volk, s. Ambrones 1808 Maximilian Ihm FER
Ambrax Eponymos von Ambrakia, Sohn des Heraklessohnes Dexamenos 1808 Karl Tümpel FER
Ambres Titel eines ägyptischen medizinischen Lehrbuches 1808 Richard Pietschmann FER
Ambri indisches, den Sudracae benachbartes Volk der Indusregion 1808 Wilhelm Tomaschek FER
Ambrodax 1 Stadt im nördlichen Parthia, nordwestlich von Hekatompylos 1808 Wilhelm Tomaschek FER
Ambrodax 2 Stadt im westlichen Areia, vgl. neupersisch âmrôd ,Birnbaum‘ 1808 Wilhelm Tomaschek FER
Ambron Naturforscher, s. Habron 1808 Eugen Oder FER
Ambrones gallisches Volk, mit den Cimbern und Teutonen gegen die Römer Ambronen(WP de)
WD-Item
1808-1809 Maximilian Ihm FER
Ambrosia 1 eine der Hyaden, Tochter von Atlas und Pleione, dodonische Nymphe 1809 Konrad Wernicke FER
Ambrosia 2 Name der Plankten 1809 Konrad Wernicke FER
Ambrosia 3 Lenäenfest, oder Teil desselben 1809 Konrad Wernicke FER
Ambrosia 4 und Nektar, Götterspeise: Unsterblichkeit ist ihre Nahrung Ambrosia(WP de)
WD-Item
1809-1811 Konrad Wernicke FER
Ambrosiales Gottheiten auf einer Inschrift von Clusium 1811 Georg Wissowa FER
Ambrosiaster Kommentar zu den 13 paulinischen Briefen, um 375 n. Chr. geschrieben 1811-1812 Adolf Jülicher FER
Ambrosios 1 Kyzikener, von Peleus getötet 1812 Ulrich Hoefer FER
Ambrosios 2 Choraules 1812 Paul von Rohden FER
Ambrosios 3 Rusticus aus Puteoli, Arzt vor Scribonius Largus 40 n. Chr. 1812 Max Wellmann FER
Ambrosios 4 Freund des Libanius, Heide 4. Jh. n. Chr., Statthalter einer Provinz 1812 Otto Seeck FER
Ambrosios 5Aurelianus 14 Ambrosius Aurelianus(WP de)
WD-Item
1812 Otto Seeck FER
Ambrosios 6 reicher Christ, Confessor unter Kaiser Maximinus 236 n. Chr. 1812 Adolf Jülicher FER
Ambrosios 7 Bischof von Mailand ab 374 n. Chr., seine Karriere war glänzend Ambrosius von Mailand(WP de)
Aurelius Ambrosius(WS en)
WD-Item
1812-1814 Adolf Jülicher FER
Ambrosios 8 aus Alexandrien, verfasst 390 n. Chr. die Streitschrift de dogmatibus 1814-1815 Adolf Jülicher FER
AmbrosiumAmbrussum 1815 FER
Ambrosos 1 Stadt im südlichen Phokis, von den Thebanern in Besitz genommen 1815 Gustav Hirschfeld FER
Ambrosos 2 Eponymos von Nr. 1 1815 Karl Tümpel FER
Ambrussum Ort an der Heerstraße Nemausus – Sextantio, bei den Volcae Arecomici 1815 Maximilian Ihm FER
Ambryon Grammatiker Amarantos? 1815-1816 Leopold Cohn FER
Ambubaiae syrische Flötenbläserinnen, in der ersten Kaiserzeit in Rom 1816 August Mau FER
Ambulare militärisch ‚marschieren‘ 1816 Alfred von Domaszewski FER
Ambulatio zum Spazierengehen bestimmter Ort, in Privathäusern oder Wandelbahn 1816 August Mau FER
Ambuleius Treffpunkt von Attila und Papst Leo d. Gr. 1816 Christian Hülsen FER
Ambulios Epiklesis des Zeus, der Athene und der Dioskuren in Sparta 1816 Otto Jessen FER
Amburbium römisches Staatsfest zur Reinigung und Entsühnung der Stadt Amburbium(WP de)
WD-Item
1816-1817 Georg Wissowa FER
Amburensis katholischer Amporensis? am Religionsgespräch zu Karthago 411 n. Chr. 1817 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ambus s. Sambos 1817 Julius Kaerst FER
Ambustus Beiname der Fabii 1817 Paul von Rohden FER
Amecae Inselchen zwischen Cartagena und Cherchel 1817 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amechania scherzhafte Personifikation der Unmöglichkeit als Göttin 1817 Konrad Wernicke FER
Ameilichos früherer Name des Baches Meilichos beim Heiligtum der Artemis Triklaria 1817 Gustav Hirschfeld FER
Ameiniades Athener 409/8 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 1 Epiklesis des Dionysos 1818 Otto Jessen FER
Ameinias 2 abgewiesener Liebhaber des Narkissos in boiotischer Sage Ameinias (mythology)(WP en)
WD-Item
1818 Karl Tümpel FER
Ameinias 3 Athenischer Archon 423/2 v. Chr. 1818 Adolf Wilhelm FER
Ameinias 4 Lakedaemonier, 423 v. Chr. zu Brasidas nach Thrakien gesandt 1818 Benedikt Niese FER
Ameinias 5 Bruder des Dichters Aischylos, in der Schlacht bei Salamis 480 v. Chr. Ameinias (Trierarch 480 v. Chr.)(WP de)
WD-Item
1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 6 Athener vor 376 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 7 Athener, Sohn des Sokles, Trierarchos 325/4 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 8 Athener, Sohn des Antiphanes, kosmetes ephebon 281 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 9 Athener, Sohn des Demetrios, 130-115 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 10 Archon in Chaironeia um 200-150 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 11 Dichter der Neuen Komödie um 300 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 12 Echinaier, siegt als auletes an Amphiaraen in Oropos 1. Jh. v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 13 Phoker, der Archipirat, gewinnt durch List Kassandreia 278 v. Chr. Ameinias the Phocian(WP en)
WD-Item
1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 14 Strategos, fällt bei der Belagerung von Rhodos 304 v. Chr. 1818 Johannes Kirchner FER
Ameinias 15 Thebaner, Sieger der Charitesien zu Orchomenos 1. Jh. v. Chr. Αμεινίας ο Θηβαίος(WP el)
WD-Item
1818-1819 Johannes Kirchner FER
Ameinias 16 Tragischer Schauspieler, siegt bei den Lenaia 365 v. Chr. 1819 Johannes Kirchner FER
Ameinias 17 Dichter der Neuen Komödie um 300 v. Chr. mit einem dionysischen Sieg 1819 Georg Kaibel FER
Ameinias 18 Rhetor aus Prusias, Anfang 4. Jh. 1819 Otto Seeck FER
Ameinokles 1 Archon von Hyettos 1819 Johannes Kirchner FER
Ameinokles 2 Korinthier, Schiffsbaumeister 1819 Johannes Kirchner FER
Ameinokles 3 Archon in Tanagra, 3. Jh. v. Chr. 1819 Johannes Kirchner FER
Ameinolas Archon in Tenos 1819 Johannes Kirchner FER
Ameinon Athener, Trierarch in einer Seeurkunde 356/5 v. Chr. 1819 Johannes Kirchner FER
Ameipsias 1 Athener, Sohn des Lykomedes 1819 Johannes Kirchner FER
Ameipsias 2 attischer Komödiendichter, Zeitgenosse des Aristophanes Ameipsias(WP de)
WD-Item
1819 Georg Kaibel FER
Ameirake früherer Name der Penelope, bevor sie von Nauplios ins Meer gestürzt 1820 Karl Tümpel FER
Ameise Insekt mit Fleiss, Gewandtheit und Ordnungsliebe, Feind des Landwirts Ameisen(WP de)
WD-Item
1820-1822 August Marx FER
Ameles Unterweltstrom, gleichbedeutend mit Lethe 1822 Georg Wissowa FER
Amelesagoras sagenhafter eleusinscher Seher, priesterliche Mirakelgeschichten 1822 Eduard Schwartz FER
Ameletos Hafenplatz in Pontos, östlich von Oinoë, westlich von Polemonion 1822 Gustav Hirschfeld FER
Ἀμελίου δίκη Klage gegen die Verwahrlosung verpfändeter Gegenstände 1822 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Amelius Gentilianus, aus Etrurien, Schüler eines Lysimachos Amelios Gentilianos(WP de)
WD-Item
1822-1823 Jakob Freudenthal FER
AmemphesAmenophis 1 1823 FER
Amemptos Athener 1823 Johannes Kirchner FER
Amenanus Fluß auf Sizilien, vom Aetna herab durch Catana 1823 Christian Hülsen FER
Amenda flacher Landstrich am mittleren Indus zwischen Taxila und Peukala 1823 Wilhelm Tomaschek FER
AmendesSmendes 1823 FER
Amenebis Name des Ammon der Oase el-Ḫarge, vgl. Hibis 1823 Richard Pietschmann FER
Amenemes 7. König Ägyptens nach dem Sothisbuch 1823 Richard Pietschmann FER
AmenephthisAmenophis 4 1823 FER
Amenophat 16. König der 18. Dynastie Ägyptens nach Africanus Merenptah(WP de)
WD-Item
1823-1824 Richard Pietschmann FER
Amenophis altägyptischer Eigenname = ʾAmnḥotp ,Ammon ist gnädig‘ Amenhotep(WP en)
WD-Item
1824 Richard Pietschmann FER
Amenophis 1 Amenophis I., 3. König in 18. Dynastie Ägyptens, führt Krieg in Nubien Amenophis I.(WP de)
WD-Item
1824 Richard Pietschmann FER
Amenophis 2 König derselben Dynastie, Sohn des Tuthmosis Amenophis II.(WP de)
WD-Item
1824 Richard Pietschmann FER
Amenophis 3 16. König der 18. Dynastie Ägyptens nach Eusebios 1824 Richard Pietschmann FER
Amenophis 4 Ägyptischer König, wird nach Äthiopien vertrieben Echnaton(WP de)
Akhenaten(WS en)
WD-Item
1824 Richard Pietschmann FER
Amenophis 5 König der 21. Dynastie Ägyptens 1824 Richard Pietschmann FER
Amenophis 6 Sohn des Paapis, ein Weiser Ägyptens Amenophis (Sohn des Hapu)(WP de)
WD-Item
1824-1825 Richard Pietschmann FER
Amenophthis 4. König der 21. Dynastie Ägyptens Amenemope (König)(WP de)
WD-Item
1825 Richard Pietschmann FER
Amenoth griechische Wiedergabe des ägyptischen Namens ʾAmnḥotp ,Ammon ist gnädig‘ 1825 Richard Pietschmann FER
Amenses 1 ägyptische Königin = Ḥʿatšepset der Denkmäler, 18. Dynastie Hatschepsut(WP de)
WD-Item
1825 Richard Pietschmann FER
Amenses 2 55. König Ägyptens, gemeint der Hohepriester von Theben, Zeit Ramses IX. Amenophis (Hohepriester des Amun)(WP de)
WD-Item
1825 Richard Pietschmann FER
AmentesAmyntas 24 1825 FER
Amenthes ägyptischer Name des Hades als des ‚Westen‘, zum Reich der Verstorbenen Duat(WP de)
WD-Item
1825 Richard Pietschmann FER
Amentia Unvernunft durch Mangel an Einsicht, bei Juristen wie Schriftstellern 1825-1826 Rudolf Leonhard FER
Amentinus pagusAmitinum 1826 FER
AmephesAmenophis 1 1826 FER
AmerakisAmeirake 1826 FER
AmeresAmmeres 1 1826 FER
Ameria 1 Flecken im Pontos, mit gefeiertem, reichen Heiligtum des Men Pharnakes WD-Item 1826 Gustav Hirschfeld FER
Ameria 2 alte Stadt in Umbrien, jetzt Amelia, Reste grosser Polygonalmauern Amelia (Umbrien)(WP de)
WD-Item
1826-1827 Christian Hülsen FER
Amerias Makedonischer Lexikograph in alexandrinischer Zeit 1827 Leopold Cohn FER
Amerina viaAmeria 2 1827 FER
Ameriola Stadt bei den Prisci Latini, von den Römern in ältester Zeit zerstört 1827 Christian Hülsen FER
Ameristos Bruder des lyrischen Dichters Stesichoros, im Mathematikerverzeichnis 1827-1828 Friedrich Hultsch FER
Ameroth s. Meroth 1828 Immanuel Benzinger FER
AmersisAmenses 1 1828 FER
Amertes aus Elis, siegt im Ringkampfe zu Olympia 1828 Johannes Kirchner FER
Amesa Fluß in Numidien 1828 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ameselon Kastell auf Sizilien zwischen Centuripae und Agyrium 1828 Christian Hülsen FER
Amesesis König Ägyptens in der Regentenliste des Sothisbuches, vgl. Miamus 1828 Richard Pietschmann FER
Amesinas aus Barka, siegt zu Olympia im Ringkampf mit einem Stier 460 v. Chr. 1828 Johannes Kirchner FER
Amesos Stadtname, s. Amisos 1828 Gustav Hirschfeld FER
Amesse, AmessesAmenses 1 1828 FER
Amestratos kleine und arme Stadt auf Sizilien, unweit Kalakte 1828 Christian Hülsen FER
Amestrios Sohn des Herakles von der Eone, Tochter des Thespios 1828 Ulrich Hoefer FER
AmestrisAmastris 4 1828 FER
Amethystos violetter Halbedelstein, eine Abart des Bergkristalls aus Indien Amethyst(WP de)
WD-Item
1828 August Nies FER
Ametor Kitharode aus Eleuthernai in Kreta, kein geschichtlicher ‚alter Dichter‘ 1828-1829 Otto Crusius FER
AmeusimosAmasichos 1829 FER
Amia Fisch, lebt in Scharen, besonders im Pontus, mit starken Zähnen Pelamide(WP de)
WD-Item
1829-1830 August Marx FER
Amiantos 1 Sohn des Lykurgos aus Trapezunt in Arkadien, Freier der Agariste 1830 Johannes Kirchner FER
Amiantos 2 Amiantus, Beiname der Aelii 1830 Paul von Rohden FER
Amiantos 3 Bergflachs, daraus Handtücher, Kopftücher, Tischtücher 1830 August Nies FER
Amianus Schuldner des Atticus? 1830 Elimar Klebs FER
Amicalis Beiname des Iuppiter 1830 Emil Aust FER
Amicenses Abteilung der dienenden Bevölkerung, die Constantius 359 n. Chr. aufrieb 1830 Wilhelm Tomaschek FER
Amictorium ein die Brust verhüllendes, weibliches Kleidungsstück 1830 August Mau FER
Amictus äusseres Kleidungsstück (Toga, Himation) 1830-1831 August Mau FER
Amicus 1Servaeus 1831 Paul von Rohden FER
Amicus 2 politische Anhänger eines angesehenen Mannes, republicanische Zeit Amicitia(WP de)
WD-Item
1831-1832 Johann Oehler FER
Amicus 3 populi Romani, Staat oder Einzelner Amicitia(WP de)
WD-Item
1832-1833 Karl Johannes Neumann FER
Amida armenische Stadt am obersten Laufe des südlichen Tigris Diyarbakır(WP de)
WD-Item
1833 Adolf Baumgartner FER
Amigas s. Abigas 1833 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ἀμιγεῖς βίβλοι kleinere Schrift, oder den Hauptsinn eines Werkes umfassende Rolle 1833-1835 Karl Dziatzko FER
Ἀμίκου νῆσος Insel im Roten Meer 1835 Wilhelm Tomaschek FER
Amilos kleine Ortschaft, früher Stadt, im Gebiete von Orchomenos in Arkadien 1835 Gustav Hirschfeld FER
Amilzuroi hunnisches Volk, das der Herrschaft des Rua und Attila entgehen wollte 1835 Wilhelm Tomaschek FER
Aminadas Boiotarch in einer thebanischen Inschrift 364/3 v. Chr. 1835 Johannes Kirchner FER
Aminaea beliebte Weinsorte, thessalische Stadt? Rebsorte(WP de)
WD-Item
1835-1836 Christian Hülsen FER
1836-1837 Franz Olck
Aminias 1837 FER
Aminios arkadisches Flüßchen, das bei Thoknia vorüber in den Helisson floss 1837 Gustav Hirschfeld FER
Aminn(ius) Sabinianus, Patronus sacerdotum domus Augustae 1837 Paul von Rohden FER
AminulaAnimula 1837 FER
AmirakisAmeirake 1837 FER
Ἀμίς Nachtgeschirr, das beim Gelage aufkam, in Sybaris erfunden Amis (Keramik)(WP de)
WD-Item
1837-1838 August Mau FER
Amisia Ort in Germanien, Castell bei Ems? 1838 Maximilian Ihm FER
Amisius schiffbarer Fluß Germaniens, heute die Ems Ems(WP de)
WD-Item
1838 Maximilian Ihm FER
Amisodarus lykischer oder karischer Fürst, der die Chimaira aufgezogen hatte Amisodaros(WP de)
WD-Item
1838 Richard Wagner FER
Amisos Küstenstadt in Pontos, Landungsstelle zwischen Sinope und Trapezunt Samsun(WP de)
WD-Item
1839-1840 Gustav Hirschfeld FER
AmissaAmisia 1840 FER
AmitaAmata 1840 FER
AmitasAmmites 1840 FER
Amiternum uralte Stadt im Lande der Sabiner, 293 v. Chr. von den Römern gestürmt Amiternum(WP de)
WD-Item
1840-1841 Christian Hülsen FER
Amithoscutha Ort an der Küste im Süden Arabiens 1841 David Heinrich von Müller FER
Amitinenses Gens Etruriae 1841 Christian Hülsen FER
Amitinum untergegangene Stadt in Latium 1841 Christian Hülsen FER
Amma ägyptisches Mass von 10 Klaftern = 40 Ellen = 21 m 1841 Friedrich Hultsch FER
AmmaeaAmmaia 3 1841 FER
Ammaedara Stadt in Africa Proconsularis, heute Hr. Heidra Haïdra(WP de)
WD-Item
1841-1842 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ammaeus Freund des Dyonysios von Halikarnassos 1842 Elimar Klebs FER
Ammaia 1 Stadt Armeniens, s. Amida 1842 Adolf Baumgartner FER
Ammaia 2 Stadt in Arabia deserta, am persischen Meerbusen 1842 David Heinrich von Müller FER
Ammaia 3 Stadt Lusitaniens, zwischen dem Anas und Tagus Marvão(WP de)
WD-Item
1842 Emil Hübner FER
Ammaia 4 Nebenform für Ammas und Amaia 1842 Otto Jessen FER
Amman Hauptstadt der Ammoniter im Ostjordanland, s. Philadelpheia Amman(WP de)
WD-Item
1842 Immanuel Benzinger FER
Ammanemes 1842 FER
Ammanitai Volk im Ostjordanland, mit den Israeliten in beständigem Kampf Ammoniter(WP de)
WD-Item
1842 Immanuel Benzinger FER
Ammanitis das Gebiet der Ammaniter im Ostjordanland 1842-1843 Immanuel Benzinger FER
Ammas 1 kleinasiatische Göttin, mit Rhea und Demeter identificiert 1843 Otto Jessen FER
Ammas 2 Amme der Artemis, wahrscheinlich in der ephesischen Sage 1843 Otto Jessen FER
AmmathaAmathe 1 1843 FER
AmmathusAmathus 1 1843 FER
Ammaus 1 Nikopolis, bedeutender Ort in Judaea, jüdische Toparchie Emmaus Nikopolis(WP de)
WD-Item
1843 Immanuel Benzinger FER
Ammaus 2 Ort bei Jerusalem, Militärcolonie des Vespasian Emmaus(WP de)
WD-Item
1843 Immanuel Benzinger FER
Ammaus 3 bei Tiberias, s. Amathus Nr. 2 1843 Immanuel Benzinger FER
Ammen Kinderfrauen, in Griechenland seit früher Zeit üblich Amme(WP de)
WD-Item
1844 August Mau FER
Ammenemes Wiedergabe des ägyptischen Eigennamens ʾAmnmḥêʿt, ‚Ammon voran!‘ 1844 Richard Pietschmann FER
Ammenemes 1 ägyptischer König = Ammenemhet I., Vater des 1. Königs in 12. Dynastie 1844 Richard Pietschmann FER
Ammenemes 2 2. König der 12. Dynastie Ägyptens, von seinen Eunuchen umgebracht 1844 Richard Pietschmann FER
Ammenemes 3 6. König der 12. Dynastie Ägyptens = ʾAmnmḥêʿt IV. der Denkmäler 1844 Richard Pietschmann FER
Ammenemes 4Ammenemnes 1844 Richard Pietschmann FER
Ammenemnes 4. König der 19. Dynastie Ägyptens 1844 Richard Pietschmann FER
AmmenephthesAmenophis 4 1844 FER
AmmenophisAmenophis 1 1844 FER
Ammeres 1 5. König der 12. Dynastie Ägyptens = Μάρις der Königsliste Eratosthenes Amenemhet III.(WP de)
WD-Item
1844-1845 Richard Pietschmann FER
Ammeres 2 1. König der 26. Dynastie Ägyptens, der Aithiope Tenotamn Tanotamun(WP de)
WD-Item
1845 Richard Pietschmann FER
Ammianus 1 Epigrammdichter 2. Jh. n. Chr. mit Angriffe auf Sophisten und Rhetoren Ammià(WP ca)
Αμμιανός(WS el)
WD-Item
1845 Richard Reitzenstein FER
Ammianus 2 Ägypter, Praeses von Euphratensis um 360 n. Chr. WD-Item 1845 Otto Seeck FER
Ammianus 3 Comes rerum privatarum 383 n. Chr., sollte mit Macedonius vor Gericht 1845 Otto Seeck FER
Ammianus 4 Marcellinus, Antiochener, Geschichtschreiber Ammianus Marcellinus(WP de)
Ammianus Marcellinus(WS de)
WD-Item
1845-1852 Otto Seeck FER
Ammianus 5 s. Libanios, Epistula 234. 1548f. 1852 Otto Seeck FER
Ammine Inseln bei Taprobane (Ceylon), Manah? im Atoll der Malediven 1852 Wilhelm Tomaschek FER
Ammites Fluß, der bei Apollonia Chalkidike in den See Bolbe fliesst 1853 Gustav Hirschfeld FER
Ammius 1 Flaccus, Senator 97 n. Chr. 1853 Paul von Rohden FER
Ammius 2 1853 FER
Ammochostos Vorgebirge auf Zypern, dem Pedalion beigeschrieben Famagusta(WP de)
WD-Item
1853 Gustav Hirschfeld FER
Ammodes 1 Vorgebirge Kilikiens zwischen den Mündungen des Kydnos und Pyramos 1853 Gustav Hirschfeld FER
Ammodes 2 auf Korsika an der Westküste, östlich vom Promontorium Rhium 1853 Christian Hülsen FER
AmmodionAmudis 1853 FER
Ammon 1 ägyptischer Gott, der Stadt Theben, gleichbedeutend Zeus Amun(WP de)
WD-Item
1853-1857 Richard Pietschmann FER
Ammon 2 Geometer, hat beim 1. Einfall der Gothen die Mauern Roms ausgemessen 1857-1858 Friedrich Hultsch FER
Ammon 3 astrologischer Dichter 1858 Ernst Riess FER
Ammoneion Orakel des Ammon, in der Oase Siwa in der libyschen Wüste Orakel von Siwa(WP de)
WD-Item
1858-1860 Richard Pietschmann FER
ad Ammonem Station an der Küstenstraße von Tripolis, westlich von Sabrata 1860 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ammonia 1Ammoneion 1860 FER
Ammonia 2 s. Paraitonion Marsa Matruh(WP de)
WD-Item
1860 Richard Pietschmann FER
Ammonia 3 Epiklesis der Hera, neben Ammon und Hermes Parammon in Olympia 1860 Otto Jessen FER
Ἀμμωνιακὴ χώραAmmoneion 1860 FER
Ἀμμωνιακόν Pflanze, eine persische Doldenpflanze, hat gutes, milchiges Gummiharz 1860-1861 Paul Wagler FER
Ammonianus 1 Rescript 223 n. Chr. 1861 Paul von Rohden FER
Ammonianus 2 Grammatiker, Freund des Syrianus 1861 Leopold Cohn FER
Ammonias attisches Staatsschiff, in den Seeurkunden nicht erwähnt 1861 Emil Luebeck FER
Ammonides Verfasser eines skoptischen Epigramms 1861 Richard Reitzenstein FER
Ammonios 1 Epiklesis des Zeus 1861-1862 Otto Jessen FER
Ammonios 2 Athener, Arzt im 2. Jh. v. Chr. 1862 Johannes Kirchner FER
Ammonios 3 Athener, Sohn des Ammonios, Epimeletes Delou um 130-115 v. Chr. 1862 Johannes Kirchner FER
Ammonios 4 Palaistrophylax auf einer Inschrift aus Patara 1862 Johannes Kirchner FER
Ammonios 5 aus Alexandreia, Sieger im Lauf in Olympia 256 v. Chr. Ammonius of Alexandria (athlete)(WP en)
WD-Item
1862 Johannes Kirchner FER
Ammonios 6 Führer der makedonisch gerüsteten Lybier des Ptolemaios IV. Philopator 1862 Ulrich Wilcken FER
Ammonios 7 Günstling des Alexandros Balas, 2. Jh. v. Chr. Ammoni (ministre selèucida)(WP ca)
WD-Item
1862 Ulrich Wilcken FER
Ammonios 8 Geschäftsträger des Königs Ptolemaios Auletes, 1. Jh. v. Chr. Ammoni (ambaixador ptolemaic)(WP ca)
WD-Item
1862 Ulrich Wilcken FER
Ammonios 9 Geschäftsträger der Königin Kleoprata, 44 v. Chrl in Rom thätig Ammonios (Höfling Kleopatras)(WP de)
WD-Item
1862 Ulrich Wilcken FER
Ammonios 10 Adressat eines Rescriptes 249 n. Chr. Publius Aelius Ammonius(WP de)
WD-Item
1862 Paul von Rohden FER
Ammonios 11 Verfasser eines gezierten Epigramms auf ein Kunstwerk Ammoni (poeta)(WP ca)
WD-Item
1862 Richard Reitzenstein FER
Ammonios 12 Lehrer Plutarchs, aus Ägypten, Akademiker 1. Jh. v. Chr. Ammonios (Lehrer Plutarchs)(WP de)
WD-Item
1862 Hans von Arnim FER
Ammonios 13 Peripatetiker 3. Jh. n. Chr., ausgezeichneter Philologe und Polyhistor Ammoni el Peripatètic(WP ca)
WD-Item
1862-1863 Alfred Gercke FER
Ammonios 14 Philosoph 3. Jh. n. Chr., aus Alexandrien, mit Beiname Sakkas Ammonios Sakkas(WP de)
Ammonios Saccas(WS fr)
WD-Item
1863 Jakob Freudenthal FER
Ammonios 15 Platoniker der alexandrinischen Schule 500 n. Chr., Sohn des Hermeius Ammonios Hermeiou(WP de)
Ammonio di Ermia(WS it)
WD-Item
1863-1865 Jakob Freudenthal FER
Ammonios 16 Grammatiker, Schüler des Aristarch, Schulvorsteher in Alexandrien Ammoni d'Alexandria (deixeble d'Aristarc)(WP ca)
WD-Item
1865-1866 Leopold Cohn FER
Ammonios 17 angeblicher Verfasser eines Synonymwörterbuchs Ammonius Grammaticus(WP en)
Ammonio (grammatico)(WS it)
WD-Item
1866-1867 Leopold Cohn FER
Ammonios 18 Lithotomos, berühmter Chirurg zu Alexandreia 1. Jh. v. Chr. Ammonius Lithotomos(WP en)
WD-Item
1867 Max Wellmann FER
Ammonios 19 Rossarzt aus Alexandria z. Zeit Alexanders des Großen 1867 Eugen Oder FER
Ammonios 20 Christlicher Autor 3. Jh. n. Chr. aus Alexandrien Ammonios von Alexandria(WP de)
Ammonius Alexandrinus(WS la)
WD-Item
1867 Adolf Jülicher FER
Ammonios 21 Presbyter, wahrscheinlich in Ägypten im 6. Jh. n. Chr. Ammonio di Alessandria(WP it)
WD-Item
1867-1868 Adolf Jülicher FER
Ammonios 22 Patrizier und Wiederhersteller des Pharos zu Alexandria 1868 Ernst Fabricius FER
Ammonios 23 Bildhauer, etwa 1./2. Jh. v. Chr., Sohn des Zopyros, Milesier? 1868 Carl Robert FER
Ammonios 24 Bildhauer einer 159 n. Chr. geweihten Statue, Sohn eines Pheidias 1868 Carl Robert FER
AmmonitaeAmmanitai Ammoniter(WP de)
WD-Item
1868 FER
Ἀμμωνίου ἀκρωτήριον Vorgebirge in Arabia Felix im Gebiet der Homeritae 1868 David Heinrich von Müller FER
Ἄμμωνος Stadt zwischen den zwei Syrten 1868 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ἄμμωνος ἄκρα Vorgebirge in Africa Proconsularis, zwischen Thapsus und Thaenae 1868 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
ad Ammontem zwischen Damaskus und Paneas gelegen 1868 Immanuel Benzinger FER
Ammuda Militärstation im Gebiet des Dux Syriae 1868 Immanuel Benzinger FER
Ammudates Beiname des Deus Sol Alagabalus, aus der Zeit Heliogabals Elagabal (Gottheit)(WP de)
WD-Item
1868-1870 Karl Tümpel FER
Ammuneoi Überlieferer urweltlicher Weisheit, Ammonier der Orakeloase? 1870 Richard Pietschmann FER
Amnaeus Senator, Zeitgenosse des Cato Uticensis 1870 Elimar Klebs FER
Amnamethus Insel an der Westküste Arabiens 1870 David Heinrich von Müller FER
Ἀμνήμονες in Knidos ein Rat von 60 auf Lebenszeit gewählten adeligen Männern 1870 Emil Szanto FER
Amnesia Epiklesis der Eileithyia, nach ihrem Kult in Amnisos 1870 Otto Jessen FER
Amnesos Berg auf dem Weg von Arabissos nach Westen, bei der Stadt Amnesia 1870 Gustav Hirschfeld FER
Ἀμνηστία Akt, durch den das athenische Volk Vergessen des Geschehenen beschloss Amnestie(WP de)
WD-Item
1870-1871 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Amnias 1 Fluß in Paphlagonien, wo Mithradates den Nikomedes schlug 1871 Gustav Hirschfeld FER
Amnias 2 Epiklesis der Eileithyia 1871 Otto Jessen FER
Amnis AugustiAugustamnica Augustamnica(WP de)
WD-Item
1871 FER
Amnisiades 20 Nymphen des Flußes Amnisos auf Kreta, Jagdgenossinnen der Artemis 1871 Konrad Wernicke FER
Amnisos 1 Hafenort von Knossos auf Kreta, von Minos benützt Amnisos(WP de)
WD-Item
1871 Gustav Hirschfeld FER
Amnisos 2 Berg, s. auch Amnesos 1872 Gustav Hirschfeld FER
Amnistios Demotikon auf Rhodos 1872 Gustav Hirschfeld FER
Amnius 1Anicius 27 1872 Otto Seeck FER
Amnius 2Anicius 28 1872 Otto Seeck FER
Amnos delischer Archon 2. Jh. v. Chr. 1872 Johannes Kirchner FER
Ἀμνοσκοπία ein pseudoorphisches Buch? 1872 Ernst Riess FER
Amnum Fluss an der Westküste Arabiens 1872 David Heinrich von Müller FER
AmocaAmakoi 1872 FER
Amodata Ort in Nubien östlich vom Nil 1872 Richard Pietschmann FER
Amoenus angeblich christlicher Dichter 495 n. Chr. Amoenus(WS la)
WD-Item
1872 Adolf Jülicher FER
Amoibeus 1 Epiklesis des Poseidon in Delphoi 1872 Georg Wentzel FER
Amoibeus 2 berühmter Kitharode 3. Jh. v. Chr., sollte im Theater Korinth auftreten 1872-1873 Otto Crusius FER
Amoibeus 3 fiktiver Kitharode des Athenaeus 1873 Otto Crusius FER
Amoime Tochter des Danaos, ermordet den Gatten Polydektor in der Brautnacht 1873 Konrad Wernicke FER
Amomaios Sohn des Amothastos 1873 Johannes Kirchner FER
Amometos Schriftsteller mit geographischem Roman über das indische Volk Attakorer 1873 Eduard Schwartz FER
Amomon orientalische Gewürzstaude, wohlriechende Pflanze, der Liebesgöttin heilig Amomum(WP de)
WD-Item
1873-1874 Paul Wagler FER
Amompharetos Spartaner, fällt als Anführer bei Plataiai 479 v. Chr. 1874 Walther Judeich FER
Amon amphissaeischer Monatsname = delphischer Ilaios (Eilaios) 1874 Wilhelm Kubitschek FER
Amonapis ägyptische Gottheit 1874 Richard Pietschmann FER
Amonrasonther ägyptischer Götterkönig 1874 Richard Pietschmann FER
AmorEros 1 Amor (Mythologie)(WP de)
WD-Item
1874 FER
Amoraios König der Derbiker, eines ostiranischen Volks, kämpft gegen Kyros Amoreos(WP es)
WD-Item
1874 Eduard Meyer FER
Amorcesus sarazenischer Häuptling in Arabia Petraea, 473 n. Chr. 1874 Otto Seeck FER
Ἀμόργεια rote Farbe, auf der Insel Amorgos aus einer Pflanze gewonnen 1874 August Mau FER
Amorges 1 König der Saker, Zeitgenosse des älteren Kyros 1875 Walther Judeich FER
Amorges 2 persischer Feldherr, fällt in Karien um 498 v. Chr. 1875 Walther Judeich FER
Amorges 3 Sohn des persischen Satrapen Pissuthnes, gegen Xerxes II. 413 v. Chr. Amorges(WP de)
WD-Item
1875 Walther Judeich FER
Ἀμόργινα Gewänder aus einem feinen, leinenartigen Stoff 1875 August Mau FER
Amorgos kleinere Insel des aegaeischen (myrtoischen) Meers, südöstlich von Naxos Amorgos(WP de)
WD-Item
1875-1876 Gustav Hirschfeld FER
Amorion Stadt in Phrygien, südwestl. von Pessinus, in der römischen Provinz Asia Amorion(WP de)
WD-Item
1876 Gustav Hirschfeld FER
Amoromachos Sohn des Heuresibios 1876 Johannes Kirchner FER
Amorraioi Volk der Kanaaniter in Palästina Amurriter(WP de)
WD-Item
1876 Immanuel Benzinger FER
Amos Stadt in Karien, in einer attischen Tributliste um 425–413 v. Chr. 1876 Gustav Hirschfeld FER
Amosis 1876 FER
Amospados Sohn des Achilleus, Strateg in Olbia während der Kaiserzeit 1876-1877 Johannes Kirchner FER
Ἄμπαιδες spartanische Beamte der staatlichen Jugenderziehung 1877 Emil Szanto FER
AmpalaontesAmpelos 4 1877 FER
Ampe Stadt am persischen Meerbusen, an der vorüber der Tigris ins Meer fliesst 1877-1880 Friedrich Carl Andreas FER
Ἀμπεχόνιον kleiner und leichter Mantel, auch von Männern getragen 1880 August Mau FER
Ἀμπέχονον Mantel von mässiger Grösse, im Tempelinventar der Diana Brauronia 1880 August Mau FER
AmpeliotaiAmpelos 4 1880 FER
Ampelius 1 L., Verfasser eines Liber memorialis, zu Kosmographie, Geographie etc. Lucius Ampelius(WP de)
Lucius Ampelius(WS de)
WD-Item
1880-1881 Georg Wissowa FER
Ampelius 2 P., aus Antiochia, Freund und Correspondent des Libanius Publio Ampelio(WP it)
WD-Item
1881 Otto Seeck FER
Ampelius 3 Sohn des Usurpators Priscus Attalus, 410 n. Chr. im Lager der Gothen 1881 Otto Seeck FER
Ampeloëssa Hauptstadt einer Tetrarchie im syrischen Gebiet der Dekapolis 1881 Immanuel Benzinger FER
Ampelon Acker in Tralles 1881 Gustav Hirschfeld FER
Ampelone Milesische Kolonie an der Westküste Arabiens 1881 David Heinrich von Müller FER
Ampelos 1 Südöstliches Kap von Kreta, auch als Stadt angeführt 1881-1882 Gustav Hirschfeld FER
Ampelos 2 Vorgebirge der Westküste von Samos 1882 Gustav Hirschfeld FER
Ampelos 3 Vorgebirge auf der Halbinsel Sithonia in Chalkidike, südlich von Torone 1882 Gustav Hirschfeld FER
Ampelos 4 Ort in der Kyrenaïka zwischen Phykus und Taucheira an der Meeresküste 1882 Richard Pietschmann FER
Ampelos 5 Vorgebirge, Hafen und Stadt in Ligurien 1882 Christian Hülsen FER
Ampelos 6 von Dionysos geliebter Satyr, Sohn eines Satyrs und einer Nymphe 1882-1883 Ferdinand Dümmler FER
Ampelos 7 Hamadryade, mit sieben andern Baumnamen genannt, Tochter des Oxylos 1883 Ferdinand Dümmler FER
Ampelum Ort in Dacia, westlich von Apulum, Sitz des römischen Bergamtes Zlatna(WP de)
WD-Item
1883 Wilhelm Tomaschek FER
Ampelusia Cap Spartel, die nordwestliche Spitze Africas 1883 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amphaeus Freigelassener des Claudius 1883 Paul von Rohden FER
Amphalkes Sohn des Melampodiden Antipathes und der Hippokoontochter Zeuxippe 1883-1884 Karl Tümpel FER
Amphanai Stadt in Thessalien, an der Ostküste der Landschaft Pelasgiotis 1884 Gustav Hirschfeld FER
Amphareidas Sohn des Deinias an den Soterien in Delphi 200 v. Chr. 1884 Johannes Kirchner FER
Amphares einer der spartanischen Ephoren, die Agis töten liessen 241 v. Chr. 1884 Johannes Kirchner FER
Ampharetes aus Elateia, Archon 3. Jh. v. Chr., Sohn des Pheidias 1884 Johannes Kirchner FER
Amphaxitis makedonische Landschaft, an den Seiten des Axios, von Paionen bewohnt 1884 Gustav Hirschfeld FER
Ampheia Stadt in Messenien, klein und wasserreich auf einem Hügel nahe zu Lakonien 1884 Gustav Hirschfeld FER
Ampheion Hügel im boiotischen Theben 1884 Gustav Hirschfeld FER
Ampheira Epiklesis der Athena 1884 Georg Wentzel FER
Ampheres Sohn des Poseidon und der kultgeniessenden Kleito, Enkel des Euenor Ampheres(WP de)
WD-Item
1884-1885 Karl Tümpel FER
Amphiale attisches Vorgebirge in der Meerenge von Salamis 1885 Arthur Milchhöfer FER
Amphialos 1 Sohn des Polyneos, Phaiake, siegt den Spielen des Alkinoos im Springen 1885 Ulrich Hoefer FER
Amphialos 2 Sohn des Neoptolemos und der Andromache 1885 Ulrich Hoefer FER
Amphialos 3 Grieche auf dem polygnotischen Iliasgemälde der Iliupersis zu Delphoi 1885 Ulrich Hoefer FER
Amphialos 4 Ithakesier, Freier der Penelope 1885 Ulrich Hoefer FER
Amphianax 1 König von Lykien, der den aus Argos vertriebenen Proitos aufnahm WD-Item 1885 Ulrich Hoefer FER
Amphianax 2 Sohn des Antimachos, Vater des Oitylos 1885 Ulrich Hoefer FER
Amphianus angeblicher Tragiker 1885 Albrecht Dieterich FER
Amphiaraia Spiele zu Ehren von Amphiaraos in Oropos Amfiària(WP ca)
WD-Item
1885-1886 Erich Bethe FER
Amphiaraos wahrsagender Heros und mantische Gottheit in Mittelgriechenland Amphiaraos(WP de)
WD-Item
1886-1893 Erich Bethe FER
Ἀμφιαράου πηγή 1 Quelle beim Amphiaraion 1893 Gustav Hirschfeld FER
Ἀμφιαράου πηγή 2 Quelle nahe Lerna, wohl vom angewachsenen Sumpfsee überflutet 1893 Gustav Hirschfeld FER
Amphiareion Heiligtum des Amphiaraos in Oropos, Orakel und Heilanstalt Amphiareion(WP de)
WD-Item
1893-1897 Erich Bethe FER
Ἀμφιάρεω Ἐξελασίη Titel eines homerischen Epos, Heerzug der Sieben gegen Theben 1897-1898 Erich Bethe FER
Amphibaios Epiklesis des Poseidon in Kyrene 1898 Georg Wentzel FER
Amphibia Tochter des Pelops, Gemahlin des Sthenelos, Mutter des Eurystheus 1898 Konrad Wernicke FER
Amphichares siegreicher Schauspieler bei den Lenaia um 347 v. Chr. 1898 Johannes Kirchner FER
Amphidamas 1 Tegeatischer Heros, Sohn des Aleos, Teilnehmer an der Argofahrt Amphidamas (Tegea)(WP de)
WD-Item
1898-1899 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphidamas 2 opuntischer Lokrer, dessen Sohn der junge Patroklos im Streit tötet Amphidamas (Lokris)(WP de)
WD-Item
1899 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphidamas 3 aus Skandeia auf Kythera in der Doloneia Amphidamas (Kythera)(WP de)
WD-Item
1899 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphidamas 4 Vater der Harmathoe, welche den Milesier Pandareos heiratet 1899 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphidamas 5 Grieche im troianischen Pferd Amphidamas (Trojanisches Pferd)(WP de)
WD-Item
1899 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphidamas 6 Sohn des Busiris, mit diesem von Herakles getötet Amphidamas (Ägypten)(WP de)
WD-Item
1899 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphidamas 7 Chalkidier, den seine Söhne, als er gestorben, mit Wettspielen ehrten Amphidamas (Chalkis)(WP de)
WD-Item
1899-1900 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphidamas 8 Vater des Phokers Pelagon 1900 Georg Wissowa FER
Amphidamos Feldherr der Eleer im Bundesgenossenkrieg 218 v. Chr Amfídamos(WP ca)
WD-Item
1900 Ulrich Wilcken FER
Amphidemos Sohn des Amphimedes, Oropier, Polemarchos 4. Jh. v. Chr. 1900 Johannes Kirchner FER
Amphidikos Thebanerheld, Sohn des Astakos, sein Grab an der Strasse nach Chalkis 1900 Erich Bethe FER
Amphidius Gastfreund Coriolans, den andere Berichte Attius Tullius nennen 1900 Elimar Klebs FER
Amphidokos Bruder des Aspledon und Klymenos, Söhne des Orchomenos 1900 Karl Tümpel FER
Amphidolia elische Landschaft im Berglande nördlich von Olympia 1901 Gustav Hirschfeld FER
Amphidromia die Lustrationsfeier im Hause, nach der Geburt eines Kindes Amphidromia(WP de)
WD-Item
1901-1902 Paul Stengel FER
Amphidromos Daimon, von Aischylos in seiner Semele genannt 1902 Paul Stengel FER
Amphidymon Höhle im Tretongebirge, des nemeischen Löwen, den Herakles erwürgt 1902 Gustav Hirschfeld FER
Ἀμφιετής Beiwort des Dionysos, von alljährlichen Feiern hergeleitet 1902 Otto Jessen FER
AmphietidesAmphisteides 1902 FER
Amphigeneia Stadt des Nestors 1902 Gustav Hirschfeld FER
Ἀμφιγυήεις Epitheton des Hephaistos 1902 Otto Jessen FER
Amphikaia Stadt in Phokis, am Fusse des Parnasos, über dem Kephisosthale 1902-1903 Gustav Hirschfeld FER
Amphikleia 1Amphikaia 1903 FER
Amphikleia 2 Gattin des Ariston, Schülerin des Plotinos für Philosophie 1903 Jakob Freudenthal FER
Amphikles 1 Athener, Trierarch in einer Inschrift 342 v. Chr 1903 Johannes Kirchner FER
Amphikles 2 delischer Archon 171 v. Chr. 1903 Johannes Kirchner FER
Amphikles 3 Sohn des Telesippos, Polemarch 3. Jh. v. Chr. 1903 Johannes Kirchner FER
Amphikles 4 Sohn des Philoxenos, musischer und melischer Dichter 2. Jh. v. Chr. 1903 Adolf Wilhelm FER
Amphikles 5 von Chalkis, einer der bevorzugten Schüler des Herodes Atticus 1903 Wilhelm Schmid FER
Amphiklos Troianer 1903 Ulrich Hoefer FER
Amphikrates 1 König von Samos, siegreich im Krieg gegen die Aigineten Amphicrates(WP en)
WD-Item
1903 Friedrich Cauer FER
Amphikrates 2 Grammateus boules 4. Jh. v. Chr. 1903 Johannes Kirchner FER
Amphikrates 3 Athener, Sohn des Amphidemos, fällt auf dem Rückzug der 10.000 1903 Johannes Kirchner FER
Amphikrates 4 Rhetor, floh 86 v. Chr. aus Athen zu den Parthern nach Seleukeia Amphicrates of Athens(WP en)
WD-Item
1903-1904 Eduard Schwartz FER
Amphikrates 5 athenischer Erzbildner, verfertigte eine Löwin ohne Zunge Amfícrates (escultor)(WP ca)
WD-Item
1904 Carl Robert FER
Amphikritos Sohn des Glaphoridas aus Akraiphia 1904 Johannes Kirchner FER
Amphiktyon 1 dritter König von Athen, vertrieb seinen Schwiegervater Kranaos 1904 Richard Wagner FER
Amphiktyon 2 Sohn von Deukalion und Pyrrha, mythischer Stifter der Amphiktyonie Amphiktyon(WP de)
WD-Item
1904 Richard Wagner FER
Amphiktyonia Name verschiedener Verbände hellenistischer Staaten Amphiktyonie(WP de)
WD-Item
1904-1935 Friedrich Cauer FER
Amphiktyonis Epiklesis der Demeter Pylaia, beschützt die delphische Amphiktyonie 1935-1936 Otto Jessen FER
Amphilochia Landschaft in Nordgriechenland, im Hintergrunde des ambrakischen Golfs Amfilochia(WP de)
WD-Item
1936-1937 Gustav Hirschfeld FER
Amphilochius 1 aus Paphlagonien, Studiengenosse des Libanius, Tribun des Constans 1937 Otto Seeck FER
Amphilochius 2 Consularis Campaniae 370 n. Chr. 1937 Otto Seeck FER
Amphilochius 3 Bischof von Ikonion 374 n. Chr., ein furchtbarer Feind der Arianer Amphilochius von Ikonium(WP de)
Anfilochio di Iconio(WS it)
WD-Item
1937 Adolf Jülicher FER
Amphilochius 4 Bischof von Side, heftiger Gegner des Nestorius 431 n. Chr. 1937 Adolf Jülicher FER
Amphilochoi 1Amphilochia 1937 FER
Amphilochoi 2 Stadt in Hispania, nach der Periegesis von Asklepiades von Myrlea 1937-1938 Emil Hübner FER
Amphilochos 1 griechischer Heros, Held und Seher, mit Kult, Orakel und Sagen Amphilochos (Sohn des Amphiaraos)(WP de)
WD-Item
1938-1940 Erich Bethe FER
Amphilochos 2 Sohn des Alkmeon und der Manto Amphilochos (Sohn des Alkmaion)(WP de)
WD-Item
1940 Erich Bethe FER
Amphilochos 3 Sohn des Dryas, Gatte der Alkinoe Amphilochos (Sohn des Dryas)(WP de)
WD-Item
1940 Erich Bethe FER
Amphilochos 4 Makedonier, Gesandter Philipps, vom Athener Diopeithes gefangen 1940 Johannes Kirchner FER
Amphilochos 5 Sohn des Theison, siegt im Dauerlauf zu Olympia 1940 Johannes Kirchner FER
Amphilochos 6 zur rationalistischen Erklärung der Spartensage, 4. Jh. v. Chr. 1940 Eduard Schwartz FER
Amphilochos 7 aus Athen, naturhistorischer Schriftsteller, Buch über den Baumklee 1940-1941 Max Wellmann FER
Amphilochos 8 Verfertiger einer Tonfigur im Stile der Terracotten von Myrina 1941 Otto Rossbach FER
Amphilogiai die Wortwechsel, personificiert als Töchter der Eris Amphilogiai(WP de)
WD-Item
1941 Konrad Wernicke FER
Amphilysos Fluß auf Samos, vom Berge Assoron 1941 Gustav Hirschfeld FER
Amphilytos 1 aus Akarnanien, Zeitgenosse des Onomakritos 1941 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amphilytos 2 Bakchiade in Korinth, Vater des Dichters Eumelos 1941 Friedrich Cauer FER
Amphimachos 1 Sohn des Elektryon, Königs von Mykene, Bruder der Alkmene 1941 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 2 Sohn von Kteatos und Theronike, Freier der Helena, von Hektor erlegt Amphimachos (Sohn des Kteatos)(WP de)
WD-Item
1941 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 3 Sohn des Nomion, der die Karer den Troianern zu Hülfe führte 1941 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 4 Sohn des Polyxeinos, eines Führers der Epeier vor Troia 1941 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 5 Grieche im trojanischen Pferd 1941 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 6 brachte die Leichen von Ino und Palaimon nach Korinth 1941-1942 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 7 Freier der Penelope 1942 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 8 König der Lykier, mit der Kalchas- und Mopsossage verknüpft 1942 Ulrich Hoefer FER
Amphimachos 9 Satrap von Mesopotamien, nach der Teilung Triparadeisos 321 v. Chr. Amphimachos (Feldherr)(WP de)
WD-Item
1942 Julius Kaerst FER
Amphimalla Stadt an der Nordküste von Kreta, jetzt Armyro 1942 Gustav Hirschfeld FER
Amphimaros Sohn des Poseidon, Gemahl der Urania, Vater des Linos Amphimaros(WP de)
WD-Item
1942 Konrad Wernicke FER
Ἀμφιμάσχαλος Chiton, der die Schultern und Achselhöhlen bedeckte 1942 August Mau FER
Amphimatrion kretische Stadt, wo etwa Amphimalla gelegen haben muss 1942 Gustav Hirschfeld FER
Amphimedon 1 Sohn des Melaneus, Freier der Penelope, von Telemachos erschlagen Amphimedon (Sohn des Melaneus)(WP de)
WD-Item
1942 Ulrich Hoefer FER
Amphimedon 2 Libyer, Genosse des Phineus, der bei der Hochzeit des Perseus umkam Amphimedon (Genosse des Phineus)(WP de)
WD-Item
1942 Ulrich Hoefer FER
Amphimedon 3 Troianer, von dem Lokrer Aias getötet Amphimedon (Trojaner)(WP de)
WD-Item
1942 Ulrich Hoefer FER
Amphimedon 4 Archon aus Teos 1942 Johannes Kirchner FER
Amphimelas Fluß auf Kreta, jetzt Armyro? 1942 Gustav Hirschfeld FER
Amphimenes Rivale oder Kritiker Pindars 1942-1943 Otto Crusius FER
Amphimnestos Epidamnier, Sohn des Epistrophos, Freiern der Agariste 1943 Johannes Kirchner FER
Amphinome 1 Nereide Amphinome (Nereide)(WP de)
WD-Item
1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinome 2 Gattin des Aison, Mutter des Iason, auch Polymede und Alkimede genannt WD-Item 1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinome 3 Tochter des Pelias, von Iason mit Andraimon vermählt Anfinome (figlia di Pelia)(WP it)
WD-Item
1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinome 4 mit Arizelos Mutter des Harpalion, den Aineias vor Troia erlegte 1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinomos 1 Sohn des Nisos aus Dulichion, Freier der Penelope Amphinomos (Sohn des Nisos)(WP de)
WD-Item
1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinomos 2 Vater der Thyria, mit welcher Apollon den Kyknos zeugte WD-Item 1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinomos 3 Troianer, von Neoptolemos getötet 1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinomos 4 Gefährte des Odysseus, der von der Skylla verschlungen wurde 1943 Ulrich Hoefer FER
Amphinomos 5 frommer Bruder von Katana, Held bei einem Ausbruch des Aetna Amphinomos und Anapias(WP de)
WD-Item
1943-1944 Georg Wissowa FER
Amphion gleich Zwilling, ein Kurzname 1944 Konrad Wernicke FER
Amphion 1 Sohn der Antiope und des Zeus Amphion(WP de)
WD-Item
1944-1948 Konrad Wernicke FER
Amphion 2 Sohn von Nr. 1 und der Niobe, von Apollon verschont 1948 Konrad Wernicke FER
Amphion 3 Sohn des Iasos, König des minyschen Orchomenos, Gemahl der Persephone Amphion (Orchomenos)(WP de)
WD-Item
1948 Konrad Wernicke FER
Amphion 4 Sohn des Hyperasios, Bruder des Asterios, ein Argonaut aus Pellene Amphion (Sohn des Hyperasios)(WP de)
WD-Item
1948 Konrad Wernicke FER
Amphion 5 Kentaur, von Herakles getötet 1948 Konrad Wernicke FER
Amphion 6 Anführer der Epeier 1948 Konrad Wernicke FER
Amphion 7 Bacchiade von Korinth, Vater der Labda und Grossvater des Kypselos 1948 Friedrich Cauer FER
Amphion 8 von Thespiai, schrieb ein localantiquarisches Buch 1948 Eduard Schwartz FER
Amphion 9 aus Knossos, Künstler eines nach Delphi gestifteten Weihgeschenks 1948 Carl Robert FER
Amphiona Göttin in der Eidesformel des Bundesvertrages von Dreros und Knossos 1948-1949 Georg Wissowa FER
Ἀμφιορκία Eid der Prozessparteien, den wir nur von Grammatikern kennen 1949 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Amphios 1 Bruder des Adrastos, Sohn des Sehers Merops von Perkote 1949 Erich Bethe FER
Amphios 2 Sohn des Selagos von Paisos, vom Telamonier Aias erlegt 1949 Erich Bethe FER
Ἀμφίπαγος ἄκραAmphipyrgos 1949 FER
Ἀμφιφῶντες runde Opferkuchen, Lichtern besteckt, Artemis als Mondgöttin geopfert 1949 Paul Stengel FER
Amphipolis 1 thrakische, später makedonische Stadt, am Strymon gelegen Amphipolis(WP de)
WD-Item
1949-1952 Gustav Hirschfeld FER
Amphipolis 2 Stadt in Syrien, das ist der spätere Name von Thapsakos 1952 Immanuel Benzinger FER
Ἀμφίπολος Διός ein Priestertum in Syrakus, von hohem Ansehen bis in die Römerzeit 1952-1953 Emil Szanto FER
Amphiprostylos Tempelbauform, mit zweiter Säulenreihe hinter der Cella Amphiprostylos(WP de)
WD-Item
1953 Otto Puchstein FER
Ἀμφίπρυμνοι Schiffe, welche vorn und hinten mit Steuerung versehen waren 1953 Emil Luebeck FER
Amphipyrgos Vorgebirge Kerkyras 1953 Gustav Hirschfeld FER
Amphiro Okeanide Amphirho (mythology)(WP en)
WD-Item
1953 Konrad Wernicke FER
Amphirrhoe Mutter der Libye von Epaphos 1953 Jakob Escher-Bürkli FER
Amphis 1 Kurzform für Amphiaraos 1953 Erich Bethe FER
Amphis 2 Komödiendichter aus Athen, Platons Zeitgenosse 1953-1954 Georg Kaibel FER
Ἀμφισβήτησις Gegenanspruch auf streitige Erbschaft in Athen 1954-1955 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Amphiskioi Bewohner der heissen Zone, ‚doppelschattig‘ je nach Stande der Sonne 1955 Georg Kauffmann FER
Amphissa 1 Stadt der westlichen (ozolischen) Lokrer, nordwestlich von Delphi Amfissa(WP de)
WD-Item
1955-1956 Gustav Hirschfeld FER
Amphissa 2 auch Metope genannt, gezwungen, eiserne Gerstenkörner zu mahlen 1956 Karl Tümpel FER
Amphissa 3 Eponyme der lokrischen Stadt, Tochter des Makar, Enkelin des Aiolos Amphissa (mythology)(WP en)
WD-Item
1956 Karl Tümpel FER
Amphissene Landschaft in Kleinarmenien 1956 Gustav Hirschfeld FER
Amphissos Sohn von Apollon und Dryope, Tochter des Dryops, der am Oita herrschte 1956-1957 Johannes Toepffer FER
Amphisteides ein Moroi, Genosse des Margites, Meletides und Mammakythos 1957 Otto Crusius FER
Amphisthenes Name im Stammbaum der Lakedaimonier Astrabakos und Alopekos 1957-1958 Konrad Wernicke FER
Amphistratos 1 Lakedaimonier, auf der Argonautik, Wagenlenker der Dioskuren 1958 Karl Tümpel FER
Amphistratos 2 delphischer Archon um 159/8 v. Chr. 1958 Johannes Kirchner FER
Amphistratos 3 Bildhauer 4. Jh. v. Chr., verfertigt Statue des Kallisthenes Amfístratos(WP ca)
WD-Item
1958 Carl Robert FER
Ἀμφιτάπης Teppich oder eine Decke, welche auf beiden Seiten zottig war 1958 August Mau FER
Ἀμφιθαλεῖς - paides, die Kinder, deren beide Elternteile noch leben 1958-1959 Paul Stengel FER
Amphithea 1 Gattin des Autolykos, Mutter der Antikleia, Grossmutter des Odysseus Amphithea (Gattin des Autolykos)(WP de)
WD-Item
1959 Karl Tümpel FER
Amphithea 2 Tochter des Kyknos, Gattin des Tenes, des Besiedlers von Tenedos 1959 Karl Tümpel FER
Amphithea 3 Mutter des Aisimos, des Vaters Sinons 1959 Karl Tümpel FER
Amphithea 4 Gattin des ‚tyrrenischen‘ Königs Aiolos, Mutter von Makareus 1959 Karl Tümpel FER
Amphithea 5 Tochter des Pronax, Schwester des Lykurgos, Gattin des Adrastos 1959 Karl Tümpel FER
Amphithea 6 Gattin des Lykurgos, Mutter des Opheltes-Archemoros, sonst Eurydike Eurydike (Gattin des Lykurgos)(WP de)
WD-Item
1959 Karl Tümpel FER
Amphitheatrum Gebäude, in dem der Zuschauerraum rundum läuft Amphitheater(WP de)
WD-Item
1959-1962 Paul Jonas Meier FER
Amphitheatrum castrense, FlaviumCastrense amphitheatrum 1962 FER
Amphithemis 1 Sohn des Apollon und der Akakallis, der Tochter des Minos 1962 Ulrich Hoefer FER
Amphithemis 2 Kentaur bei Nonnos Dionysos 1963 Ulrich Hoefer FER
Amphitheos 1 aus Theben, eifriger Demokrat, 379 v. Chr. aus dem Kerker befreit 1963 Johannes Kirchner FER
Amphitheos 2 aus Herakleia, schrieb eine Localgeschichte 3./2. Jh. v. Chr. 1963 Eduard Schwartz FER
Amphithoe Nereide im homerischen Nereidenkatalog 1963 Konrad Wernicke FER
Amphitos 1 Bach in Messenien, durchfliesst aus Ampheia die stenyklarische Ebene 1963 Gustav Hirschfeld FER
Amphitos 2 Wagenlenker der Dioskuren (mit Telchis), sonst = Amphistratos 1963 Karl Tümpel FER
Amphitrite Meeresgöttin, ihr gehören die Wogen, die gegen die Felsen branden Amphitrite (Mythologie)(WP de)
WD-Item
1963-1967 Konrad Wernicke FER
Amphitrope kleinerer attischer Demos der Phyle Antiochis, mit Bergwerken 1967 Arthur Milchhöfer FER
Amphitryon Sohn von Alkaios und Astydameia, Enkel des Perseus, Gatte der Alkmene Amphitryon(WP de)
WD-Item
1967-1969 Jakob Escher-Bürkli FER
Amphitryoniades Sohn des Amphitryon, also Herakles 1969 Jakob Escher-Bürkli FER
Ἀμφοδάρχης Straßenmeister, in ägyptischen Papyrusurkunden 1969 Emil Szanto FER
ἈμφωμοσίαἈμφιορκία 1969 FER
Amphora 1 zweihenkliges Vorratsgefäß, aus Metall, Stein oder Glas, meist aus Thon 1969-1976 Konrad Wernicke FER
Amphora 2 Mass für Flüssiges, ein Kubikfusses = 26,2 Liter 1976 Friedrich Hultsch FER
Ἀμφορίτης ἀγών Agon in Aegina, mit Wettläufern vom Hafen zur Quelle Asopis 1976 Emil Reisch FER
Amphoteros 1 Sohn von Alkmaion und Kallirrhoe, Tochter des Flussgottes Acheloos 1977 Erich Bethe FER
Amphoteros 2 Lykier, vor Troia von Patroklos getötet 1977 Erich Bethe FER
Amphoteros 3 delischer Archon 1977 Johannes Kirchner FER
Amphoteros 4 Bruder des Krateros, Flottenbefehlshaber Alexanders d. Gr. 1977 Julius Kaerst FER
Amphoteros 5 Steinschneider oder Besitzer eines schwarzen Jaspis 1977 Otto Rossbach FER
Amphotis 1 Ohrdecken für Faustkämpfer und Pankratiasten 1977 Emil Reisch FER
Amphotis 2 zweihenkliges Holzgefäß der Hirten zum melken und trinken 1977-1978 August Mau FER
AmphrisoAphriso 1978 FER
Amphrysos 1 kleiner Fluss der thessalischen Landschaft Achaia Phthiotis 1978 Gustav Hirschfeld FER
Amphrysos 2Ambrosos 1 1978 Gustav Hirschfeld FER
AmphyrisoAphriso 1978 FER
Amphytos s. Amphitos 1978 Karl Tümpel FER
Ampius 1 Balbus, T., Tribunus plebis 63 v. Chr. Tito Ampio Balbo(WP it)
WD-Item
1978-1979 Elimar Klebs FER
Ampius 2 Menander, T., Freigelassener von Nr. 1, von Cicero empfohlen 1979 Elimar Klebs FER
Ampius 3 Ampia, Schwester oder Tochter von Nr. 1 1979 Elimar Klebs FER
Ampliatio Vertagung eines begonnenen Strafprozesses Ampliatio(WP es)
WD-Item
1979-1980 Ludo Moritz Hartmann FER
1980 Gerhard Alexander Leist
Ampliator Beiname des Herkules, der den Besitzstand mehrt und erweitert 1980 Emil Aust FER
Ampliatus Rescript 224 n. Chr. 1980 Paul von Rohden FER
Ampora Stadt des Bischofs Numidiens, der von Hunerich 482 n. Chr. verbannt wurde 1980 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amprae arabisches Volk 1980 David Heinrich von Müller FER
Ampreutae Volk im südlichen Kolchis, zwischen den Heniochi und Lazi 1980 Wilhelm Tomaschek FER
AmpsagaAmsagas 1980 FER
Ampsalis griechisch-barbarischer Ort an der kaukasischen Küste 1980 Wilhelm Tomaschek FER
Ampsanctus See im Gebiet der Hirpiner mit mephitischer Ausdünstung, zur Unterwelt 1980-1981 Christian Hülsen FER
AmpsianiAmsivarii 1981 FER
AmpsivariiAmsivarii 1981 FER
Ampudius N. f., M., q(uaestor), tr(ibunus) pl(ebis), aid(ilis) 1981 Paul von Rohden FER
Ampulla Salbgefäß, auch übertragen: Redeschmuck; a. potoria = Glasflasche für Wein 1981 August Mau FER
Ampullarius Verfertiger oder Verkäufer von Ampullae 1981 August Mau FER
Ampykides 1 = Mopsos 1981 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykides 2 = Idmon 1981 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykos, Ampyx 1 thessalisch, Vater des Mopsos Ampice(WP it)
WD-Item
1981 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykos, Ampyx 2 thessalisch, Vater des Phemios, Eponymen in Arnaia 1981 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykos, Ampyx 3 Sohn des Pelias, Eponymen der achaeischen Stadt Patrai Άμπυξ(WP el)
WD-Item
1981 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykos, Ampyx 4 Vater des Idmon, s. Ampykides Nr. 2 1982 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykos, Ampyx 5 Kephene, bei der Hochzeit des Perseus von Phineus getötet WD-Item 1982 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykos, Ampyx 6 Kephene, von Perseus durch das Gorgonenhaupt versteinert 1982 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampykos, Ampyx 7 Lapithe, tötet den Kentauren Echetlos WD-Item 1982 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Ampyx 1Ampykos, Ampyx 1 1982 FER
Ampyx 2 metallenes Stirnband der Frauen, auch der Pferde 1982 August Mau FER
Amsagas Grenzfluß zwischen Mauretanien und Numidien 1982 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amsel Singvogel, wechselt je nach der Jahreszeit Farbe und Stimme Amsel(WP de)
WD-Item
1982-1983 August Marx FER
Amsivarii germanisches Volk, an der unteren Ems (Amisia)? Ampsivarier(WP de)
WD-Item
1983 Maximilian Ihm FER
Amtorgis Stadt in Hispanien unbekannter Lage 1983 Emil Hübner FER
Amudarsa Stadt in der Byzacena mit Bischöfen 1983-1984 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amudis Kastell im nördlichen Mesopotamien, auf dem Gebirge Izala 1984 Siegmund Fraenkel FER
Amulett Unheil abwehrendes Objekt Amulett(WP de)
WD-Item
1984-1989 Ernst Riess FER
Amulius 1 Sohn des Procas in der römischen Gründungssage, von Romulus erschlagen Amulius(WP de)
WD-Item
1989 Elimar Klebs FER
Amulius 2 Serenus, Primipilaris 1989 Paul von Rohden FER
Amuncla Stadt in Africa, zwischen den beiden Syrten gelegen 1989 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Amunclae Stadt in Latium, am tyrrenischen Meere, im Gebiet von Fundi 1989 Christian Hülsen FER
Amusia scherzhaft personificiert bei Dion Chrys 1989 Konrad Wernicke FER
Amussis Lineal der Zimmerleute 1989 August Mau FER
Amuthartaios 38. ägyptischer König der Liste des Eratosthenes 1989-1990 Richard Pietschmann FER
AmuthisAlanoviiamuthis 1990 FER
Amutrium Ort im südwestlichen Dacia 1990 Wilhelm Tomaschek FER
Amydon Ort in Makedonien, von wo Pyraichmes die Paeonier gegen Troia führte 1990 Gustav Hirschfeld FER
Ἀμύητος Epiklesis des Hermes auf der Akropolis von Athen 1990 Otto Jessen FER
Ἀμυγδαλῆ Mandelbaum, allbekannt durch seine essbare Frucht Mandelbaum(WP de)
WD-Item
1990-1995 Paul Wagler FER
Amygdalon Teich im Westteil von Jerusalem, heute Birket Ḥammam el-Baṭraḳ Hiskija-Becken(WP de)
WD-Item
1995-1996 Immanuel Benzinger FER
Amyke Tochter des Königs Salaminos, auch Kittia genannt, Gattin des Kasos 1996 Karl Tümpel FER
Ἀμύκης πεδίον Ebene am Ostfuße des Amanos, in der Mitte der See von Antiochien 1996 Immanuel Benzinger FER
Amyklai achäische Stadt südlich von Sparta Amyklai(WP de)
WD-Item
1996-1997 Gustav Hirschfeld FER
Amyklaia Beiname der bewaffneten Aphrodite 1997 Otto Jessen FER
Ἀμυκλᾷδες Schuhe mit metallenen Zierraten 1997 August Mau FER
Amyklaios 1 Epiklesis des Apollon 1997-1999 Otto Jessen FER
Amyklaios 2 Dioskuren 1999 Otto Jessen FER
Amyklaios 3 Hyakinthos 1999 Otto Jessen FER
Amyklaios 4 Erzgießer Amicleu(WP ca)
WD-Item
1999 Carl Robert FER
Amyklas 1 Eponymos von Amyklai, der alten lakonischen Stadt Amyklas (König von Sparta)(WP de)
WD-Item
1999-2000 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Amyklas 2Amyntas 24 2000 FER
Amykos 1 Hafenort in der Bucht von Nikopolis, am thrakischen Bosporos 2000 Gustav Hirschfeld FER
Amykos 2 Sohn des Poseidon und der Bithynis, König der Bebryker Amykos (Sohn des Poseidon)(WP de)
WD-Item
2000-2001 Konrad Wernicke FER
Amykos 3 Sohn des Talos, vertreibt den Idomeneus aus Kreta 2001 Konrad Wernicke FER
Amykos 4 Kentaur, Sohn des Ophion, getötet bei der Hochzeit des Peirithoos 2001 Konrad Wernicke FER
Amykos 5 Sohn des Priamos, Bruder des Diores, Gefährte des Aineias 2001 Konrad Wernicke FER
Amykos 6 Troer, Gemahl der Theano, Vater des Mimas 2001 Konrad Wernicke FER
Amykos 7 Sohn des Elatos, unter den Sehern aufgeführt 2001 Konrad Wernicke FER
Ἄμυλον Kraft- oder Stärkemehl, ohne Anwendung einer Mühle hergestellt Stärke(WP de)
WD-Item
2001-2002 Franz Olck FER
Amymnoi epeirotischer Volksstamm 2002 Gustav Hirschfeld FER
Amymone 1 Quelle und Bach südlich von Argos, am Fuss des Pontinos 2002 Gustav Hirschfeld FER
Amymone 2 Kastell in Achaia oder Elis 2002 Gustav Hirschfeld FER
Amymone 3 attischer Demos der Phyle Hippothoontis 2002 Arthur Milchhöfer FER
Amymone 4 Tochter des Danaos und der Europe, ruft den Poseidon zu Hülfe Amymone(WP de)
WD-Item
2002-2003 Jakob Escher-Bürkli FER
Amymone 5 Beroë Beroe (Nymphe)(WP de)
WD-Item
2003 Jakob Escher-Bürkli FER
AmymonioiAmymnoi 2003 FER
Amynandridai athenisches Adelsgeschlecht 2003 Johannes Toepffer FER
Amynandros 1 Eponymos des attischen Geschlechtes der Amynandridai 2003 Johannes Toepffer FER
Amynandros 2 König der Athamanen, 220 v. Chr. Schwager eines illyrischen Fürsten Amynander of Athamania(WP en)
WD-Item
2004-2005 Ulrich Wilcken FER
Amynias 1 Athener, Wucherer 2005 Johannes Kirchner FER
Amynias 2 Athener, Sohn des Pronapes, verspottet als lüderlich, aufschneiderisch 2005 Johannes Kirchner FER
Amynomachos Sohn des Philokrates, Erben des Philosophen Epikuros 2005 Johannes Kirchner FER
Amyntai Zweig des epeirotischen Volksstammes der Thesproter 2005 Gustav Hirschfeld FER
Amyntas 1 siegt mit dem Rennpferd bei den Amphiaraen in Oropos 2005 Johannes Kirchner FER
Amyntas 2 delphischer Archon um 228 v. Chr. 2005 Johannes Kirchner FER
Amyntas 3 Sohn des Hellanikos aus Eresos 2005 Johannes Kirchner FER
Amyntas 4 Damiourgos in Knidos nach der Zeit Alexanders d. Gr. 2005 Johannes Kirchner FER
Amyntas 5 Hipparch in Alexanders Heer 334 v. Chr. am Granikos Amyntas (Sohn des Arrhabaios)(WP de)
WD-Item
2006 Johannes Kirchner FER
Amyntas 6 Stratege des Antigonos in Kappadokien, von Ariarathes getötet 2006 Johannes Kirchner FER
Amyntas 7 Sohn des Megistos, Archon in Mylas 2006 Johannes Kirchner FER
Amyntas 8 rhodischer Flottenführer 305 v. Chr. mit grosse Kühnheit 2006 Johannes Kirchner FER
Amyntas 9 thessalischer Stratege 194 v. Chr., Sohn des Krates, Pierier 2006 Johannes Kirchner FER
Amyntas 10 I., König von Makedonien 5. Jh. v. Chr., Sohn des Alketas Amyntas I.(WP de)
WD-Item
2006 Julius Kaerst FER
Amyntas 11 Sohn des Königs Alexandros I. von Makedonien, Bruder des Perdikkas II. 2006 Julius Kaerst FER
Amyntas 12 Sohn des Philippos, Konkurrent von Perdikkas II., 429 v. Chr. 2006 Julius Kaerst FER
Amyntas 13 II. König von Makedonien für ein Jahr Amyntas II.(WP de)
WD-Item
2006 Julius Kaerst FER
Amyntas 14 III., König Makedoniens etwa 398-369 v. Chr., Sohn des Arridaios Amyntas III.(WP de)
WD-Item
2006-2007 Julius Kaerst FER
Amyntas 15 Sohn des Königs Perdikkas III. von Makedonien, verheiratet mit Kytta Amyntas IV.(WP de)
WD-Item
2007 Julius Kaerst FER
Amyntas 16 Sohn des Antiochos, Makedonier, floh vor Alexander d. Gr. zu Dareios Amyntas (Sohn des Antiochos)(WP de)
WD-Item
2007 Julius Kaerst FER
Amyntas 17 Feldherr Alexanders d. Gr., Sohn des Andromenes Amyntas (Sohn des Andromenes)(WP de)
WD-Item
2007 Julius Kaerst FER
Amyntas 18 erhielt 329 v. Chr. von Alexander d. Gr. die Satrapie Baktriane Amyntas (Sohn des Nikolaos)(WP de)
WD-Item
2007 Julius Kaerst FER
Amyntas 19 Gesandter des Königs Philippos II. von Makedonien in Theben 2007 Julius Kaerst FER
Amyntas 20 Leibwächter des Königs Philippos II. Arriaios 2007 Julius Kaerst FER
Amyntas 21 König von Galatien 1. Jh. v. Chr., geht zuerst zu Antonius über Amyntas (Galatien)(WP de)
WD-Item
2007-2008 Paul von Rohden FER
Amyntas 22 einer der Bematisten Alexanders d. Gr. 2008 Eduard Schwartz FER
Amyntas 23 Schüler Platons, Philosoph und Mathematiker Amyntas d'Héraclée(WP fr)
Amyclas of Heraclea(WS en)
WD-Item
2008 Paul Natorp FER
Amyntas 24 griechisher Chirurg 2008 Max Wellmann FER
Amyntas 25 Verfertiger von in Myrina und Pergamon (?) gefundenen Tonfiguren Amyntas (Koroplast)(WP de)
WD-Item
2008 Otto Rossbach FER
Amyntianos 1 Historiker Alexanders Amyntianos(WP de)
WD-Item
2008 Eduard Schwartz FER
Amyntianos 2 Beiname 2008 Paul von Rohden FER
AmyntimaiosAmuthartaios 2008 FER
Amyntor 1 Epiklesis des Ares 2008-2009 Otto Jessen FER
Amyntor 2 Nachbar des Autolykos, raubte den mit Eberzähnen besetzten Helm Amyntor (Sohn des Ormenos)(WP de)
WD-Item
2009 Karl Tümpel FER
Amyntor 3 Vater des Phoinix, liebt ein Kebsweib 2009 Karl Tümpel FER
Amyntor 4 Boioter, Gatte der Hippodameia 2009 Karl Tümpel FER
Amyntor 5 Sohn des Ormenos, Bruder des Euaimon, Oheim des Eurypylos 2009-2010 Karl Tümpel FER
Amyntor 6 Sohn des Phrastor, Enkel des Pelasgos von der Peneiostochter Menippe 2010 Karl Tümpel FER
Amyntor 7 Sohn des Pheres, Enkel (also nicht Sohn) des Ormenos 2010 Karl Tümpel FER
Amyntor 8 König von Ormenion, Vater der Astydameia, die er dem Herakles verweigert 2010 Karl Tümpel FER
Amyntor 9 König der Doloper, Vater des Krantor 2010 Karl Tümpel FER
Amyntor 10 Gatte der Danaïde Damone 2010 Karl Tümpel FER
Amyntor 11 Athener 2010 Johannes Kirchner FER
Amyntor 12 Prytane der Ionier 2010 Johannes Kirchner FER
Amyntor 13 Vater des Hephaistion 2010 Julius Kaerst FER
Amyrgioi Sakai skythisches Volk, nördlich vom Hindukusch, östlich der Baktrier Skythen(WP de)
WD-Item
2010-2011 Wilhelm Tomaschek FER
Amyrike s. Amyros Nr. 1 2011 Gustav Hirschfeld FER
Ἀμυρικὸν πεδίον Ebene um Amyros Nr. 1 2011 Gustav Hirschfeld FER
Amyris aus Siris ‚der Weise‘, Vater des Damasos, eines der Bewerber um Agariste 2011 Walther Judeich FER
Amyron Berg in Chaonia, im nördlichsten Epeiros 2011 Gustav Hirschfeld FER
Amyros 1 Stadt auf der Halbinsel Magnesia, in Thessalien 2011 Gustav Hirschfeld FER
Amyros 2 kleiner Fluss dieser Gegend, an dessen Mündung die alte Stadt Lakereia 2011 Gustav Hirschfeld FER
Amyros 3 Fluß südlich von Meliboia 2011 Gustav Hirschfeld FER
Amyros 4 Flussgott des gleichnamigen thessalischen Flusses 2011 Karl Tümpel FER
Amyrtaios altägyptischer Eigenname, ‚Ammon hat den Sohn/die Tochter gegeben‘ 2011 Richard Pietschmann FER
Amyrtaios 1 23. König der ägyptischen Königsliste des Eratosthenes 2012 Richard Pietschmann FER
Amyrtaios 2 letzter König Ägyptens, angeblich durch Verrat überwunden, 2012 Richard Pietschmann FER
Amyrtaios 3 Ägypter, am Aufstand des Inaros beteiligt 2012 Richard Pietschmann FER
Amyrtaios 4 Saït von Menethos Amyrtaios(WP de)
WD-Item
2012-2013 Richard Pietschmann FER
Amystis 1 Nebenfluß des Ganges 2013 Wilhelm Tomaschek FER
Amystis 2 austrinken eines Bechers ohne Mund zu schliessen 2013 August Mau FER
Amythaon 1 Sohn der Tyro, der Tochter des Salmoneus, und des Aioliden Kretheus Amythaon(WP de)
WD-Item
2013-2014 Konrad Wernicke FER
Amythaon 2 Arzt, lebte vor Andromachos, mit Pflaster bei Gelenkaffektionen 2014 Max Wellmann FER
Amythaonia Teil von Elis, Gegend um das triphylische Pylos bei der Stadt Lepreon 2014 Gustav Hirschfeld FER
Amytheon Athener 2014 Johannes Kirchner FER
Amytis 1 Tochter des Astyages, Gattin des Nebukadnezar 2014 Eduard Meyer FER
Amytis 2 Tochter des Astyages, Gattin des Spittamas Amytis (Astyages)(WP de)
WD-Item
2014 Eduard Meyer FER
Amytis 3 Tochter des Xerxes und der Amastris, Gemahlin des Megabyzos 2014 Eduard Meyer FER
Amytron Stadt in Thrakien, s. Amydon 2014 Gustav Hirschfeld FER
Amyzon kleine Stadt in Karien, später ein Bischofssitz am Latmosgebirge Amyzon(WP de)
WD-Item
2014 Gustav Hirschfeld FER
Anab Ort 2014 Immanuel Benzinger FER
Anabainon Angeblich Name des Maiandros 2014 Gustav Hirschfeld FER
AnabaraxaresAnakyndaraxes 2014 FER
Ἀναβάτης Reiter 2014-2015 Emil Reisch FER
Ἀναβαθμοί Treppe 2015 Emil Reisch FER
Anabestae Gottheiten 2015 Georg Wissowa FER
Anabis 1 Stadt in Hispania Tarraconensis 2015 Emil Hübner FER
Anabis 2 Flecken in Aegypten 2015 Richard Pietschmann FER
Ἀναβολεύς Helfer beim Aufsitzen 2015-2016 Hans Droysen FER
Anabolicarii Genossenschaft 2016 Wilhelm Kubitschek FER
Anabolium Chirurgisches Instrument 2016 August Mau FER
Anabucis Ort 2016 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Anabum Ort 2016 Maximilian Ihm FER
Anabura 1 Phrygischer Ort 2016 Gustav Hirschfeld FER
Anabura 2 Stadt in Pisidien 2016-2017 Gustav Hirschfeld FER
Anacharsis skythischer Philosoph und Entdecker um 600 v. Chr. Anacharsis(WP de)
WD-Item
2017-2018 Wilhelm Schmid FER
Anacole Insel 2018 Gustav Hirschfeld FER
Anacutasur Afrikanischer Volksstamm 2018 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Ἀναδέχεσθαι Bürgschaft leisten 2018 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀνάδειγμα Halsbinde 2018 Emil Reisch FER
ἈναδενδράςArbustum 2018 FER
Ἀναδέσμη Kopfschmuck der Andromache 2019 August Mau FER
Ἀναδικία Zweitverhandlung eines Prozesses 2019 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
ἈνάδοχοςἈναδέχεσθαι 2019 FER
Anadraimos Amphipolis 2019 Gustav Hirschfeld FER
Anadynata Ort 2019 Gustav Hirschfeld FER
Anadyomene Beiname der Aphrodite Anadyomene(WP de)
WD-Item
2019-2021 Otto Jessen FER
Anagallis Pflanze Gauchheil(WP de)
WD-Item
2021-2022 Paul Wagler FER
Anagastes Sohn des Arnegisclus Anagast(WP de)
WD-Item
2022 Otto Seeck FER
Ἀνάγειν Rückgabe minderwertiger Ware 2022 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀνάγλυφον Erhabenes Relief Anaglifo (relieve)(WP es)
WD-Item
2022-2024 Otto Rossbach FER
Anaglyptarius Metallreliefarbeiter 2024 August Mau FER
AnagnaeAnagnis 2024 FER
Anagnia Hauptstadt der mittelital. Hernici Anagni(WP de)
WD-Item
2024-2025 Christian Hülsen FER
Anagnis Castrum bei Tridentum 2025 Maximilian Ihm FER
Anagnostes Vorleser Anagnoste(WP fr)
WD-Item
2025 August Mau FER
Ἀναγνωστικοί Dichter, die für das Lesen dichten 2025-2026 Albrecht Dieterich FER
Anagnutes Volk im aquitanischen Gallien 2026 Maximilian Ihm FER
ἈναγωγήἈνάγειν 2026 FER
Ἀναγώγια Abreise eines Gottes aus seinem Heiligtum 2026 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Anagombroi Volk in Afrika 2026 Richard Pietschmann FER
Anagome Ort 2027 Gustav Hirschfeld FER
Anagones equiEqui 2027 FER
Anagos Ort 2027 Gustav Hirschfeld FER
Ἀναγραφή Aufschreibung 2027 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀναγυράσιος δαίμων Heros eines attischen Hains 2027 Karl Tümpel FER
Anagyris Strauch 2027-2028 Paul Wagler FER
Anagyrus Attischer Demos 2028 Arthur Milchhöfer FER
Anaia 1 Küstenstadt südlich von Ephesos 2028-2029 Gustav Hirschfeld FER
Anaia 2 2 Ortschaften in Daroma 2029 Immanuel Benzinger FER
Anaia 3 Eponyme Amazone von Nr. 1 Anaia (Mythologie)(WP de)
WD-Item
2029 Johannes Toepffer FER
Anaideia Personifikation der Schamlosigkeit Anaideia(WP de)
WD-Item
2029 Konrad Wernicke FER
Ἀναιδείας χῶρος Ort in der Troas? 2029 Gustav Hirschfeld FER
Ἀναιρεῖσθαι Wiederansichnehmen einer Urkunde 2029 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Anaischyntographoi Verfasser obszöner Dichtungen 2029 Otto Crusius FER
Anaïtica regio Landschaft Armeniens 2029-2030 Adolf Baumgartner FER
Anaitios Person 2030 Johannes Kirchner FER
Anaitis Pers. Gottheit Anahita(WP de)
WD-Item
2030-2031 Franz Cumont FER
Anakaia Attischer Demos 2031 Arthur Milchhöfer FER
Anakalypteria Teil der Hochzeit 2031-2032 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Anake Ort 2032 Gustav Hirschfeld FER
Anakeia Hauptfest der attischen Dioskuren 2032 Paul Stengel FER
Anakeion Heiligtum in Athen Anakion(WP de)
WD-Item
2032-2033 Kurt Wachsmuth FER
Ἄνακες Schutzgottheiten 2033-2034 Otto Jessen FER
Anakles Attischer Vasenmaler Anakles (Töpfer)(WP de)
WD-Item
2034 Konrad Wernicke FER
Anakleteria Feier bei Mündigkeit eines minderjährigen ägyptischen Königs 2034 Emil Szanto FER
Anaklethra Stein beim Prytaneion von Megara 2034 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Anakos Flötenspieler 2034-2035 Otto Crusius FER
Anakreon 1 Lyriker im 6. Jh. v. Chr. Anakreon(WP de)
Anakreon(WS de)
WD-Item
2035-2050 Otto Crusius FER
Anakreon 2 Verfasser einer Schrift Peri rhizotomikes 2050 Max Wellmann FER
Ἀνάκρισις Die Prüfung 2050-2051 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Anaktes 1 Auf Zypern 2051 Emil Szanto FER
Anaktes 2Ἄνακες 2051 FER
Anaktoria Einstiger Name des milesischen Gebietes 2051 Gustav Hirschfeld FER
Ἀνακτορικὸς κόλποςAnaktorion 2051 FER
Anaktorion Küstenstadt in Akarnanien 2051-2052 Gustav Hirschfeld FER
AnaktoronKeleai 2052 FER
Ἀνακτοτελεσταί Korybantenpriester 2052 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
Anakyndaraxes Vater Sardanapals 2052 Friedrich Cauer FER
Analecta Sklave, der Krumen aufsammelt 2052 August Mau FER
Analemma Astronom. Projektion Analemma(WP de)
WD-Item
2052-2055 Georg Kauffmann FER
Analempsiaca corona Krone 2055 August Mau FER
Analiba Stadt in Armenia minor 2055 Gustav Hirschfeld FER
Anamares Kelt. Volk in Gallia Cisalpina vgl. Anares 2055-2056 Christian Hülsen FER
Anamis Fluß in Karmania 2056 Wilhelm Tomaschek FER
Anancaeum Trinkgefäß 2056 August Mau FER
AnanesAnamares 2056 FER
Ananias 1 Sohn des Orias IV 2056 Ulrich Wilcken FER
Ananias 2 Sohn des Nebedaios Hananias ben Nedebaios(WP de)
WD-Item
2056 Ulrich Wilcken FER
Ananias 3 Pharisaeer 2056 Ulrich Wilcken FER
Ananios 1 Angeblich makedonscher König 2056 Julius Kaerst FER
Ananios 2 Choliambendichter im 6. Jh. v. Chr. 2057 Otto Crusius FER
Ἀναγκαῖον 1 Gefängnis in Athen 2057 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀναγκαῖον 2Anancaeum 2057 FER
Ananke Naturnotwendigkeit Ananke (Mythologie)(WP de)
WD-Item
2057-2058 Konrad Wernicke FER
Anankippos Thessaler 2058 Johannes Kirchner FER
Ἀναγκοφαγία Zwangsdiät 2058-2060 Emil Reisch FER
Ananu Ort 2060 Richard Pietschmann FER
Anaolsus Person Anaolso(WP es)
WD-Item
2060 Otto Seeck FER
Anaone Ort 2060 Maximilian Ihm FER
Ἀναπάλη Tanz 2060 Emil Reisch FER
Anaphaios Beiname des Apollon 2060 Otto Jessen FER
Anaphas Fürst von Kappadokien 2060 Friedrich Cauer FER
Anaphe Sporadeninsel, länglich, bergig und wenig fruchtbar, in der Argonautensage Anafi(WP de)
WD-Item
2060-2061 Gustav Hirschfeld FER
Anaphes Sohn des Otanes 2061 Friedrich Cauer FER
Anaphlystos Attischer Demos 2061 Arthur Milchhöfer FER
Ἀναφορά Rückhalt 2061 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Anapias s. Amphinomos Nr. 5 Amphinomos und Anapias(WP de)
WD-Item
2061 Georg Wissowa FER
Ἀναπίεσμα Vorrichtung im Theater 2061-2062 Emil Reisch FER
Anapis, AnapiusAnapias 2062 FER
Anaplus Ort am Bosporus 2062 Gustav Hirschfeld FER
Anapos 1 Flüßchen in Akarnanien 2062 Gustav Hirschfeld FER
Anapos 2 Fluß auf Sizilien Anapo(WP de)
WD-Item
2062 Christian Hülsen FER
Anapos 3 Flußgott Anapos(WP de)
WD-Item
2062 Karl Tümpel FER
Anar Galat. Fluß 2063 Gustav Hirschfeld FER
Anara Ort 2063 Wilhelm Tomaschek FER
Anareitai Volk in Arabia Felix 2063 David Heinrich von Müller FER
Anareoi Volk im Iran 2063 Wilhelm Tomaschek FER
AnaresAnamares 2063 FER
AnargiskosArnegisclus 2063 FER
Anariakai Volk am kaspischen Meer 2063 Wilhelm Tomaschek FER
Anarion Ort 2063 Adolf Baumgartner FER
Ἀναρισμούνδου ἄκρονAndrasimundu akron 2063 FER
Anaros Ort 2063 Gustav Hirschfeld FER
Anarrysis Zweiter Tag des Apaturienfestes 2063 Johannes Toepffer FER
Anartes Nation an der Grenze der Daken und Germanen 2063-2064 Wilhelm Tomaschek FER
AnartophraktoiAnartes 2064 FER
Anas Hauptstrom Spaniens Guadiana(WP de)
WD-Item
2064 Emil Hübner FER
Anasamus Donaukastell in Moesia inferior 2064 Wilhelm Tomaschek FER
Anasi Sarmatisches Volk 2064 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀνασκευάζεσθαι Bankrott machen 2064-2065 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
ἌνασσαιAnaktes 1 2065 FER
Anastasia 1 Schwester Konstantin d. Gr. Anastasia (Tochter Constantius’ I.)(WP de)
WD-Item
2065 Otto Seeck FER
Anastasia 2 Tochter des Valens 2065 Otto Seeck FER
Anastasios 1 I., Flavius, Byzantinischer Kaiser Anastasios I.(WP de)
Anastasius I (430-518)(WS en)
WD-Item
2065-2067 Johann Oehler FER
Anastasios 2 Korrespondent des Synesius 2067 Otto Seeck FER
Anastasios 3 Verfasser eines Epigramms 2067 Richard Reitzenstein FER
Anastasios 4 Arzt 2067 Max Wellmann FER
Anastasios 5 I., Bischof von Rom 398-401 Anastasius I.(WP de)
Anastasius I (340-401)(WS en)
WD-Item
2068 Adolf Jülicher FER
Anastasios 6 II., Bischof von Rom 496-498 Anastasius II.(WP de)
Anastasius II(WS en)
WD-Item
2068 Adolf Jülicher FER
Anastasios 7 Metropolit von Ankyra 2068 Adolf Jülicher FER
Anastasios 8 Bischof von Nikaia 2068 Adolf Jülicher FER
Anastasios 9 Sinait Anastasios Sinaites(WP de)
WD-Item
2068-2069 Adolf Jülicher FER
AnastasiopolisDara 2 Dara-Anastasiupolis(WP de)
WD-Item
2069 FER
Ἀνάστατος Kuchen 2069 Friedrich Hiller von Gaertringen FER
AnasusAnisus 2069 FER
Anatha 1 Mesopot. Kastell 2069 Siegmund Fraenkel FER
Anatha 2 Militärstation im Gebiet des Dux Syriae 2069 Immanuel Benzinger FER
Ἀνάθημα Weihgeschenk Anathem(WP de)
WD-Item
2069 Emil Reisch FER
Anathot Ort in Judäa 2069-2070 Immanuel Benzinger FER
Anatilia Oppidum in Gallia Narbonensis 2070 Maximilian Ihm FER
Anatis Fluß in Mauretania Tingitana 2070 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Anatocismus Zinseszins Anatocisme(WP fr)
WD-Item
2070-2071 Rudolf Leonhard FER
Anatole Hore 2071 Konrad Wernicke FER
Anatolius 1 Azutrio, aus Berytus Vindonius Anatolius(WP en)
WD-Item
2071-2072 Otto Seeck FER
Anatolius 2 Hofeunuch des Constantius 2072 Otto Seeck FER
Anatolius 3 Magister libellorum WD-Item 2072 Otto Seeck FER
Anatolius 4 Ordnete das Postwesen 2072 Otto Seeck FER
Anatolius 5 Aus Armenien 2072 Otto Seeck FER
Anatolius 6 Aus Syrien 2072 Otto Seeck FER
Anatolius 7 Sohn von Nr. 1 2072 Otto Seeck FER
Anatolius 8 Sohn des Priscus 2072 Otto Seeck FER
Anatolius 9 cos. 440 n. Chr. Anatolius (consul)(WP en)
WD-Item
2072-2073 Otto Seeck FER
Anatolius 10 Sohn des Leontinos, Rechtslehrer Anatolio da Berito(WP it)
WD-Item
2073 Ludo Moritz Hartmann FER
Anatolius 11 Advocatus fisci 539 n. Chr. Anatolius (curator)(WP en)
WD-Item
2073 Ludo Moritz Hartmann FER
Anatolius 12 Neuplatoniker 2073 Ernst Riess FER
Anatolius 13 Grammatiker 2073 Leopold Cohn FER
Anatolius 14 Vindonius, Schriftsteller Vindonius Anatolius(WP en)
WD-Item
2073 Max Wellmann FER
Anatolius 15 Aus Alexandria Anatolios von Laodicea(WP de)
Anatolius of Laodicea(WS en)
WD-Item
2073-2074 Friedrich Hultsch FER
Anatolius 16 Patriarch von Konstantinopel Anatolios von Konstantinopel(WP de)
WD-Item
2074 Adolf Jülicher FER
Anaua 1 Stadt in Phrygien 2074 Gustav Hirschfeld FER
Anaua 2Abravannus 2074 FER
Anauchidas Sohn des Philys 2075 Johannes Kirchner FER
Ἀναυμαχίου γραφή Klage wegen Seedienstverweigerung 2075 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Anauni Alpenvolk 2075 Maximilian Ihm FER
Anaunium Ort 2075 Maximilian Ihm FER
Anauon Südlicher Teil von Areia 2075 Wilhelm Tomaschek FER
Anauros 1 Bach auf der Halbinsel Magnesia 2075 Gustav Hirschfeld FER
Anauros 2 CIG 6857 2075 Christian Hülsen FER
Anausarus Station in Dardania 2075-2076 Wilhelm Tomaschek FER
AnavumAnabum 2076 FER
Anax Sohn des Uranos 2076 Konrad Wernicke FER
Anaxagoras 1 Mythischer König von Argos Anaxagoras (Mythologie)(WP de)
WD-Item
2076 Erich Bethe FER
Anaxagoras 2 Athenischer Archon 2076 Adolf Wilhelm FER
Anaxagoras 3 Sohn des Echeanax 2076 Johannes Kirchner FER
Anaxagoras 4 Naturphilosoph im 5. Jh. v. Chr. Anaxagoras(WP de)
Anaxagoras(WS en)
WD-Item
2076-2077 Eduard Wellmann FER
Anaxagoras 5 Rhetor 2077 Julius Brzoska FER
Anaxagoras 6 Erzgießer Anaxagoras (Bildhauer)(WP de)
WD-Item
2077 Carl Robert FER
Anaxagoridai Nachkommen von Anaxagoras Nr. 1 2077-2078 Erich Bethe FER
Anaxandra 1 Tochter des Thersandros WD-Item 2078 Konrad Wernicke FER
Anaxandra 2Anaxandros 8 Anaxandra(WP de)
WD-Item
2078 FER
Anaxandridas 1 Sohn des Leon, König von Lakedaimon Anaxandridas II.(WP de)
WD-Item
2078 Benedikt Niese FER
Anaxandridas 2 Sohn des Theopompos Anaxandridas I.(WP de)
WD-Item
2078 Benedikt Niese FER
Anaxandridas 3 Delph. Archon um 211/10 v. Chr. 2078 Johannes Kirchner FER
Anaxandrides 1 Dichter der Mittleren Komödie Anaxandrides(WP de)
Anassandride(WS it)
WD-Item
2078-2079 Georg Kaibel FER
Anaxandrides 2 Von Delphi 2079-2080 Eduard Schwartz FER
Anaxandros 1 Sohn des Eurykrates Anaxandros(WP de)
WD-Item
2080 Benedikt Niese FER
Anaxandros 2 Anführer der Thebaner bei den Thermopylen 2080 Walther Judeich FER
Anaxandros 3 Thebanischer Anführer im peloponnesischen Krieg 2080 Walther Judeich FER
Anaxandros 4 Lakedaimonier 2080 Walther Judeich FER
Anaxandros 5 Sieger im Wagenrennen zu Olympia 464 v. Chr. 2080 Walther Judeich FER
Anaxandros 6 Demiurg auf Knidos 2080 Johannes Kirchner FER
Anaxandros 7 Priester auf Rhodos 2080 Johannes Kirchner FER
Anaxandros 8 Maler Anaxandra(WP de)
WD-Item
2080 Otto Rossbach FER
Anaxarchos 1 Aus Abdera Anaxarch(WP de)
Anassarco(WS it)
WD-Item
2080 Julius Kaerst FER
Anaxarchos 2 Adressat des Epikur 2081 Hans von Arnim FER
Anaxarete Zyprische Jungfrau Anaxarete(WP de)
WD-Item
2081 Georg Knaack FER
Anaxenor 1 A. von Magnesia, berühmter Kitharode im 1. Jh. v. Chr. Anaxenor(WP de)
WD-Item
2081 Elimar Klebs FER
2081 Otto Rossbach
Anaxibia 1 Tochter des Bias Anaxibia (Tochter des Bias)(WP de)
WD-Item
2081 Konrad Wernicke FER
Anaxibia 2 Tochter des Kratieus Anaxibia (Tochter des Kratieus)(WP de)
WD-Item
2081 Konrad Wernicke FER
Anaxibia 3 Tochter des Pleisthenes Anaxibia (Tochter des Pleisthenes)(WP de)
WD-Item
2081-2082 Konrad Wernicke FER
Anaxibia 4 Indische Nymphe 2082 Konrad Wernicke FER
Anaxibia 5 Mutter des Maiandros 2082 Konrad Wernicke FER
Anaxibios Spartaner, um 390 v.C. 2082 Walther Judeich FER
Anaxibulos Priester auf Rhodos 2082 Johannes Kirchner FER
Anaxidamos 1 Sohn des Zeuxidamos 2082 Benedikt Niese FER
Anaxidamos 2 Achaeischer Führer 2082 Ulrich Wilcken FER
Anaxidamos 3 Achäischer Gesandter 2082 Ulrich Wilcken FER
Anaxidamos 4 Bürger von Chaironeia 2082 Ulrich Wilcken FER
Anaxidora Epiklesis der Demeter 2082 Otto Jessen FER
Anaxikrates 1 Athenischer Archon 307/06 v. Chr. 2082 Adolf Wilhelm FER
Anaxikrates 2 Athenischer Archon 279/78 v. Chr. 2082 Adolf Wilhelm FER
Anaxikrates 3 Athenischer Stratege 2083 Johannes Kirchner FER
Anaxikrates 4 Sohn des Xenokrates 2083 Johannes Kirchner FER
Anaxikrates 5 Tamias tes theou 2083 Johannes Kirchner FER
Anaxikrates 6 Archon in Chaironeia 2083 Johannes Kirchner FER
Anaxikrates 7 Sohn des Thrasybulos 2083 Johannes Kirchner FER
Anaxikrates 8 s. 9) 2083 Eduard Schwartz FER
Anaxilaides Werk über Philosophen 2083 Eduard Schwartz FER
Anaxilaos 1 Sohn des Kretines Anaxilas(WP en)
WD-Item
2083-2084 Benedikt Niese FER
Anaxilaos 2 Sohn des Archidamos WD-Item 2084 Benedikt Niese FER
Anaxilaos 3 Schiedsrichter 2084 Benedikt Niese FER
Anaxilaos 4 Aus Byzantion Anaxilau de Bizanci(WP ca)
WD-Item
2084 Walther Judeich FER
Anaxilaos 5 Naturforscher und Pythagoreer 1. Jh. v. Chr. Anaxilaus(WP en)
WD-Item
2084 Max Wellmann FER
Anaxilas Dichter Anaxilas (comic poet)(WP en)
WD-Item
2084 Georg Kaibel FER
Anaxilea Ort oder Heiligtum auf Kos 2084 Gustav Hirschfeld FER
Anaxileia Amazone auf einer Vase 2085 Johannes Toepffer FER
Anaxilla Dichterin 2085 Otto Crusius FER
Anaximachos Priester auf Rhodos 2085 Johannes Kirchner FER
Anaximandros 1 Philosph im 7./6. Jh. v. Chr. Anaximander(WP de)
Anaximander(WS en)
WD-Item
2085 Eduard Wellmann FER
Anaximandros 2 Prosaische Darstellung der Heldensage WD-Item 2085-2086 Eduard Schwartz FER
Anaximenes 1 s. 2) 2086 Johannes Kirchner FER
Anaximenes 2 Philosoph im 6. Jh. v. Chr. Anaximenes(WP de)
Anaximenes of Miletus(WS en)
WD-Item
2086 Eduard Wellmann FER
Anaximenes 3 Rhetor Anaximenes von Lampsakos(WP de)
Anassimene di Lampsaco(WS it)
WD-Item
2086-2098 Julius Brzoska FER
Anaximenes 4 Historiker aus Lampsakos 2098 Julius Brzoska FER
Anaximenes 5 Schrift über Malerei? 2098 Otto Rossbach FER
Anaximenes 6 Bildhauer 2098 Carl Robert FER
Anaxinos Gastfreund des Demosthenes 2098 Walther Judeich FER
Anaxion 1 Ort 2098 Gustav Hirschfeld FER
Anaxion 2 Sohn des Anaxion 2098 Johannes Kirchner FER
Anaxion 3 Sohn des Thrasykleides 2098 Johannes Kirchner FER
Anaxipolis Aus Thasos 2098 Max Wellmann FER
Anaxippidas Demiurg auf Knidos 2098 Johannes Kirchner FER
Anaxippos 1 Athener 2098 Johannes Kirchner FER
Anaxippos 2 Makedonier 2098 Johannes Kirchner FER
Anaxippos 3 Dichter 2098-2099 Georg Kaibel FER
Anaxiroë Tohter des Koronos 2099 Konrad Wernicke FER
Anaxis 1 Sohn des Kastor Anaxias(WP en)
WD-Item
2099 Konrad Wernicke FER
Anaxis 2 Geschichtsschreiber Anaxis(WP en)
WD-Item
2099 Eduard Schwartz FER
Anaxithea Heroine 2099 Karl Tümpel FER
Anaxo 1 Tochter des Alkaios Anaxo (Tochter des Alkaios)(WP de)
WD-Item
2099-2100 Karl Tümpel FER
Anaxo 2 Von Theseus geraubte Jungfrau 2100 Karl Tümpel FER
Anaxum Küstenfluß zwischen Tiliaventus und Alsa 2100 Christian Hülsen FER
Ἀναξυρίδες Beinkleider Bracae(WP de)
WD-Item
2100-2101 August Mau FER
Anazarba Kilik. Stadt Anazarbos(WP de)
WD-Item
2101 Gustav Hirschfeld FER
Ancalites Volk in Südbritannien 2101 Emil Hübner FER
AncariusAncharius 4 2101 FER
Ancasta dea Göttin 2101 Maximilian Ihm FER
Ancharia Gottheit 2102 Elimar Klebs FER
Ancharius 1 Cic. Cluent. 161 2102 Elimar Klebs FER
Ancharius 2 Q., Senator Quintus Ancharius (killed by Marius)(WP en)
WD-Item
2102 Elimar Klebs FER
Ancharius 3 Q. f., Q., Tr. pl. 59 v. Chr. Quintus Ancharius (praetor 56 BC)(WP en)
WD-Item
2102 Elimar Klebs FER
Ancharius 4 Q., Praeses Orientis 2102 Paul von Rohden FER
Ancharius 5 Priscus, Ankläger des Caesius Cordus 2102 Paul von Rohden FER
Ancharius 6 Rufus, C., Rolle im Prozess des L. Varenus 2102 Elimar Klebs FER
Ancharius 7 Ancharia, 1. Gattin des C. Octavius 2102 Elimar Klebs FER
Ancharius 8 Ancharia Soteris, Plinius erbittet Bürgerrecht für sie 2102 Paul von Rohden FER
Anchemolus Genosse des Turnus 2102 Otto Rossbach FER
Anchesmios Beiname des Zeus 2103 Georg Wentzel FER
Anchesmos Berg in Attika Strefi-Hügel(WP de)
WD-Item
2103 Kurt Wachsmuth FER
Anchiale 1 Stadt in Thrakien Pomorie(WP de)
WD-Item
2103 Gustav Hirschfeld FER
Anchiale 2 Stadt in Kilikien Anchiale (Kilikien)(WP de)
WD-Item
2103 Gustav Hirschfeld FER
Anchiale 3 Mutter von Tities und Kyllenos Anchiale (Nymphe)(WP de)
WD-Item
2104 Karl Tümpel FER
Anchiale 4 Tochter des Iapetos Anchiale (Tochter des Iapetos)(WP de)
WD-Item
2104 Karl Tümpel FER
Anchialeus Fluß in Kilikien 2104 Gustav Hirschfeld FER
Anchialos 1Anchiale 1 2104 FER
Anchialos 2 Grieche 2104 Ulrich Hoefer FER
Anchialos 3 Phaiake 2105 Ulrich Hoefer FER
Anchialos 4 Vater des Mentes 2105 Ulrich Hoefer FER
Anchialos 5 Hirte 2105 Ulrich Hoefer FER
Anchialos 6 Anchialus servus equitis Romani 2105 Elimar Klebs FER
Anchiaros Archon in Chaironeia 2105 Johannes Kirchner FER
Anchimache Amazone Αγχιμάχη(WP el)
WD-Item
2105 Johannes Toepffer FER
Anchimolos 1 Sohn des Aster Anchimolios(WP de)
WD-Item
2105 Johannes Toepffer FER
Anchimolos 2Anchipylos 2105 FER
Anchimos Gefährte des Odysseus 2105 Ulrich Hoefer FER
Anchinoe 1 Gattin des Protheus 2105 Karl Tümpel FER
Anchinoe 2 Gattin des Belos 2105 Karl Tümpel FER
Anchinoe 3 Gattin des Ares 2105-2106 Karl Tümpel FER
Anchinoos Sohn der Kassipeia 2106 Konrad Wernicke FER
Anchios Kentaur Anchios(WP de)
WD-Item
2106 Ulrich Hoefer FER
Anchipylos Sophist Anchipilo(WP it)
WD-Item
2106 Eduard Wellmann FER
Anchiroë 1 Tochter des Neilos 2106 Konrad Wernicke FER
Anchiroë 2 Gattin des Protheus 2106 Konrad Wernicke FER
Anchiroë 3 Tochter des Erasinos 2106 Konrad Wernicke FER
Anchiroë 4 Tochter des Chremetes 2106 Konrad Wernicke FER
Anchiroë 5 Arkadische Nymphe 2106 Konrad Wernicke FER
Anchiroë 6 Gattin des Penthilos 2106 Konrad Wernicke FER
Anchise Mythische Stadt Italiens 2106 Christian Hülsen FER
Anchises 1 Vater des Aeneas Anchises(WP de)
WD-Item
2106-2109 Otto Rossbach FER
Anchises 2 Vater des Echepolos Anchises (Vater des Echepolos)(WP de)
WD-Item
2109-2110 Otto Rossbach FER
Anchises 3 Athenischer Archon 2110 Adolf Wilhelm FER
Anchisia Hügelzug in Arkadien 2110 Gustav Hirschfeld FER
Anchisiades 2110 Otto Rossbach FER
Anchisiades 1 Aineias Aeneas(WP de)
WD-Item
2110 Otto Rossbach FER
Anchisiades 2 Echepolos von Sikyon 2110 Otto Rossbach FER
Anchisias Epiklesis der Aphrodite 2110 Otto Jessen FER
Anchisos Ort 2110 Gustav Hirschfeld FER
Ἀγχιστεία Kreis der engeren Verwandten 2110 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀγχίσου λιμήν Mythischer Hafen in Epeiros 2110-2111 Gustav Hirschfeld FER
Anchitai Volk in Arabia Felix 2111 David Heinrich von Müller FER
Anchoë Platz und See in der Nähe von Ober-Larymna 2111 Gustav Hirschfeld FER
Anchuros Sohn des Midas Anchurus(WP en)
WD-Item
2111 Ulrich Hoefer FER
Ἄγχουσα Färbepflanze Schminkwurz(WP de)
WD-Item
2111-2112 Paul Wagler FER
Ancile Heilige Schilde Ancile(WP de)
WD-Item
2112-2113 Paul Habel FER
AncitesAngitia 2113 FER
Anclabris Tisch für Kult 2113-2114 Paul Habel FER
Anclacae Volk im Kaukasus 2114 Wilhelm Tomaschek FER
Ancona Hafenstadt an der adriat. Küste Ancona(WP de)
WD-Item
2114-2115 Christian Hülsen FER
AncoraAnker 2115 FER
Ancorale Ankertau 2115 Emil Luebeck FER
Ancorarius mons Gebirge in Mauretania Caesariensis 2115 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Anculi, Anculae Dienende Gottheiten im römischen Kult 2115 Emil Aust FER
Ancus 1 Ort in Liburnia 2115 Wilhelm Tomaschek FER
Ancus 2 Praenomen WD-Item 2115-2116 Conrad Cichorius FER
Ancusa Ort 2116 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Anda Stadt bei Utica 2116 Johannes Schmidt (Epigraphiker) FER
Andabalis Ort in Kappadokien Aktaş (Niğde)(WP de)
WD-Item
2116 Gustav Hirschfeld FER
Andabatae Gladiatoren 2116 Paul Jonas Meier FER
Andaka Stadt der Aspasier 2116 Wilhelm Tomaschek FER
Andania 1 Messen. Stadt Andania(WP de)
WD-Item
2116-2120 Otto Kern FER
Andania 2 Frau, nach der Stadt benannt 2120 Otto Kern FER
AndanisAnamis 2120 FER
Andanon karischer Name für Bargylia 2120 Gustav Hirschfeld FER
Andarae Indisches Volk Gandhara(WP de)
WD-Item
2120 Wilhelm Tomaschek FER
AndaristosAudaristos 2120 FER
Andarta dea Kelt. Lokalgottheit 2120 Maximilian Ihm FER
AndateAndrasta 2120 FER
Andatis Ortschaft Aethiopiens 2120 Richard Pietschmann FER
Andautonia Stadt in Pannonia sup. 2120 Wilhelm Tomaschek FER
Andecamulenses Bewohner einer unbekannten Ortschaft 2120-2121 Maximilian Ihm FER
Andecavi Volk in Gallia Lugdunensis Andecaver(WP de)
WD-Item
2121 Maximilian Ihm FER
Andecombogius Gesandter an Caesar 2121 Elimar Klebs FER
Andeda Pisid. Stadt Andeda(WP de)
WD-Item
2121 Gustav Hirschfeld FER
Andeira 1 Stadt in der Troas 2121-2122 Gustav Hirschfeld FER
Andeira 2 Phrygische Stadt 2122 Gustav Hirschfeld FER
Ἀνδειρηνή Epiklesis der Göttermutter 2122 Otto Jessen FER
Andelo Stadt in Hispania Tarraconensis 2122 Emil Hübner FER
Andematunnum Hauptstadt der Lingones Langres(WP de)
WD-Item
2122 Maximilian Ihm FER
Andenon Person 2122 Johannes Kirchner FER
Andenus F. l. statt Andinus, Gottheit in Moesia sup. 2122 Maximilian Ihm FER
AnderaeAndetae 2122 FER
Anderba Kastell in Dalmatia 2122-2123 Wilhelm Tomaschek FER
AnderetianiAnderitum 2123 FER
AnderikkaArderikka 1 2123 FER
Anderitum Hauptstadt der gall. Gabali. = Javols Javols(WP de)
WD-Item
2123 Maximilian Ihm FER
Andero Beiname des Iuppiter Optimus Maximus 2123 Maximilian Ihm FER
Andes 1 Dorf im Gebiet von Mantua Andes(WP de)
WD-Item
2123 Christian Hülsen FER
Andes 2 Volksstamm an der unteren Loire Andecaver(WP de)
WD-Item
2123 Maximilian Ihm FER
Andescoci Beiname des Mercurius 2123 Maximilian Ihm FER
Andesina Ort Gallo-römisches Heiligtum von Grand(WP de)
WD-Item
2123 Maximilian Ihm FER
Andetae Völkerschaft Aitiopiens 2123 Richard Pietschmann FER
Andethanna Ort im Gebiet der Treverer = Anwen Niederanven(WP de)
WD-Item
2123-2124 Maximilian Ihm FER
Andetrium Kastell am Ende der Via Gabiniana 2124 Wilhelm Tomaschek FER
Andevotus Bandenführer Andevotus(WP fr)
WD-Item
2124 Otto Seeck FER
AndiantesAndizetes 2124 FER
AndicaviAndecavi 2124 FER
Andine Ort 2124 Gustav Hirschfeld FER
Andiros Nebenfluß des Skamandros 2124 Gustav Hirschfeld FER
Andiseni Indische Tribus 2124 Wilhelm Tomaschek FER
Andium Insel im Channel 2124 Emil Hübner FER
Andizetes Völkerschaft in Pannonia inferior 2124 Wilhelm Tomaschek FER
Andlis F. l. statt Andeis, pyren. Gottheit 2124 Maximilian Ihm FER
AndobalesIndibilis 2124 FER
Andokides 1 Attischer Redner Andokides (Redner)(WP de)
Andokides(WS de)
WD-Item
2124-2129 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Andokides 2 Att. Töpfer 6. Jh. v. Chr. Andokides-Maler(WP de)
WD-Item
2129 Konrad Wernicke FER
Andomatis Nebenfluß des Ganges 2129-2130 Wilhelm Tomaschek FER
AndomatunnumAndematunnum 2130 FER
Andomus pagus Bei Dijon 2130 Maximilian Ihm FER
Andose Beiname des Hercules Ilunnus 2130 Maximilian Ihm FER
Andosinoi Volk in Hispania Tarraconensis 2130 Emil Hübner FER
Andossus Pyrenäische Gottheit 2130 Maximilian Ihm FER
Ἀνδράχλη Baum Östlicher Erdbeerbaum(WP de)
WD-Item
2130-2132 Paul Wagler FER
Andrae Indi Volk in Vorderindien 2132 Wilhelm Tomaschek FER
Andragathius 1 Magister Equitum des Gratian Andragathius(WP en)
WD-Item
2132 Otto Seeck FER
Andragathius 2 Philosoph 2132 Otto Seeck FER
Andragathos Befehlshaber des Demetrios Poliorketes 2132-2133 Johannes Kirchner FER
Andragoras 1 Perser 2133 Ulrich Wilcken FER
Andragoras 2 Sohn von Nr. 1? Andragoras(WP de)
WD-Item
2133 Ulrich Wilcken FER
Andragoras 3 Sohn des Aristeides 2133 Carl Robert FER
Andraimon 1 Myth. Gründer von Amphissa Andraimon (Vater des Thoas)(WP de)
WD-Item
2133 Johannes Toepffer FER
Andraimon 2 Sohn des Oxylos Andraimon (Sohn des Oxylos)(WP de)
WD-Item
2133 Johannes Toepffer FER
Andraimon 3 Pylier 2133-2134 Johannes Toepffer FER
Andraimon 4 Bruder des Leonteus 2134 Johannes Toepffer FER
Andraimon 5 Aus Dulichion 2134 Johannes Toepffer FER
AndrakaAndrapa 2 2134 FER
Andrapa 1 Paphlagon. Stadt vgl. Neoclaudiopolis 2134 Gustav Hirschfeld FER
Andrapa 2 Stadt in Kappadokien 2134 Gustav Hirschfeld FER
Andrapana Ort westlich vom Indus 2134 Wilhelm Tomaschek FER
Ἀνδραποδιστής Verkäufer freier Menschen 2134 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀνδραπόδων δίκη Prozess um das Eigentum von Sklaven 2134 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀνδραποδωνίη Steuer 2134 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Ἀνδρασιμούνδου ἄκρον Vorgebirge an der Westküste von Taprobane 2134-2135 Wilhelm Tomaschek FER
Andrasta Britannische Siegesgöttin 2135 Maximilian Ihm FER
Andreas 1 Bäcker 2135 Friedrich Cauer FER
Andreas 2 Musiker 2135 Friedrich Cauer FER
Andreas 3 Athen. Archon um 140 v. Chr. 2135 Adolf Wilhelm FER
Andreas 4 Sohn des Andreas 2135 Johannes Kirchner FER
Andreas 5 Kitharode 265 v. Chr. 2135 Johannes Kirchner FER
Andreas 6 Lakedaimonier 2135 Johannes Kirchner FER
Andreas 7 Bischof von Samosata Andreas von Samosata(WP de)
WD-Item
2135 Adolf Jülicher FER
Andreas 8 Bischof von Caesarea in Kappadokien Andreas von Caesarea(WP de)
WD-Item
2135 Adolf Jülicher FER
Andreas 9 Erzbischof von Kreta Andreas von Kreta(WP de)
WD-Item
2135-2136 Adolf Jülicher FER
Andreas 10 Von Panormos 2136 Eduard Schwartz FER
Andreas 11 Leibarzt des Ptolemaios IV. Philopator 2136-2137 Max Wellmann FER
Andreas 12 Erzgießer 2137 Carl Robert FER
Ἀνδρεῖα Gemeinschaftliche Männermahlzeit 2137 Emil Szanto FER
Ἀνδρεῖοι Epiklesis der Korybanten 2137 Otto Jessen FER
Andreïs Mythischer Name für Gegend um Orchomenos 2137 Gustav Hirschfeld FER
AndresAnamares 2137 FER
Andreus 1 Eponymos und König von Andros 2137 Karl Tümpel FER
Andreus 2 Sohn des Peneios 2137-2138 Karl Tümpel FER
Andria 1 Stadt in Elis 2138 Gustav Hirschfeld FER
Andria 2 Stadt in Makedonien 2138 Gustav Hirschfeld FER
Andria 3 Stadt in Phrygien 2138 Gustav Hirschfeld FER
Andriaka Stadt in Medien 2138-2140 Friedrich Carl Andreas FER
Andriake 1 Hafen von Myra Andriake(WP de)
WD-Item
2140-2141 Gustav Hirschfeld FER
Andriake 2 Stadt in Thrakien 2141 Gustav Hirschfeld FER
Andriakos Flüßchen bei Andriake Nr. 1 Demre Çayı(WP tr)
WD-Item
2141 Gustav Hirschfeld FER
Ἀνδριάς Standbild Statue(WP de)
WD-Item
2141 Emil Reisch FER
Andricus Sklave Ciceros 2141 Elimar Klebs FER
AndriklosAndrokos 1 2141 FER
AndriosAndiros 2141 FER
Andriskos 1 Eponym in Tauromenion 2141 Johannes Kirchner FER
Andriskos 2 Sohn des Nymphodoros 2141 Johannes Kirchner FER
Andriskos 3 Sohn des Philistion 2141 Johannes Kirchner FER
Andriskos 4 makedonischer Aufrührer gegen Rom Andriskos(WP de)
WD-Item
2141-2143 Ulrich Wilcken FER
Andriskos 5 Historiker 2143 Eduard Schwartz FER
Andro 1Andronpolis 2143 FER
Andro 2 Amazone 2143 Johannes Toepffer FER
Androbios Maler 2143 Otto Rossbach FER
Androbulos 1 In Delphi angesehen 2143 Friedrich Cauer FER
Androbulos 2 Erzgießer Androbulus(WP en)
WD-Item
2143 Carl Robert FER
AndrocaAndronpolis 2143 FER
Androcalis Stadt am Nil 2143 Richard Pietschmann FER
Androdaïxa Amazonenführerin 2143 Johannes Toepffer FER
Androgeos 1 Sohn des Minos Androgeos(WP de)
WD-Item
2143-2145 Johannes Toepffer FER
Androgeos 2 Grieche 2145 Johannes Toepffer FER
Androitas Aus Tenedos Androetas(WP en)
WD-Item
2145 Ernst Hugo Berger FER
Androkleia Tochter des Antipoinos 2145 Erich Bethe FER
Androkleidai Messenisch-attisches Adelsgeschlecht 2145-2147 Johannes Toepffer FER
Androkleidas 1 Thebaner 2147 Johannes Toepffer FER
Androkleidas 2 Geschichtsschreiber 2147 Johannes Toepffer FER
Androkles 1 Sohn des Phintas Androkles (Sohn des Phintas)(WP de)
WD-Item
2147-2148 Johannes Toepffer FER
Androkles 2 Enkel von Nr. 1 2148 Johannes Toepffer FER
Androkles 3 Sohn des Aiolos 2148 Johannes Toepffer FER
Androkles 4 Athenischer Demagog Androcle(WP it)
WD-Item
2148 Johannes Toepffer FER
Androkles 5 Boiotischer Hieromnemon 2148 Johannes Toepffer FER
Androkles 6 Tamias tes theou 2148 Johannes Kirchner FER
Androkles 7 Trierarch 2148 Johannes Kirchner FER
Androkles 8 Von Amathus 2148 Johannes Kirchner FER
Androkles 9 Von Athen, Sohn des Phokion 2148 Johannes Kirchner FER
Androkles 10 Werk über Zypern 2148 Georg Knaack FER
Androklos 1 Sohn des Kodros 2148 Johannes Toepffer FER
Androklos 2 Makedonier 2149 Johannes Toepffer FER
Androklos 3 Messenier 2149 Johannes Kirchner FER
Androklos 4 Entlaufener Sklave 2149 Paul von Rohden FER
Androkos 1 Berg in Kilikien 2149 Gustav Hirschfeld FER
Androkos 2 Fluß in Kilikien 2149 Gustav Hirschfeld FER
Androkrates Plataeischer Heros WD-Item 2149 Karl Tümpel FER
Androktasiai Männermorde 2149 Konrad Wernicke FER
Androkydes 1 Leibarzt Alexanders des Gr. Androcydes (physician)(WP en)
WD-Item
2149 Max Wellmann FER
Androkydes 2 Pythagoreer Androcydes (Pythagorean)(WP en)
WD-Item
2149-2150 Jakob Freudenthal FER
Androkydes 3 Aus Kyzikos Androkydes(WP de)
WD-Item
2150 Otto Rossbach FER
Androlepsia Befugnis der Geiselname nach einem Mord 2150-2151 Johannes Toepffer FER
Andromache 1 Tochter des Eetion Andromache(WP de)
Andrómaca (CM)(WS es)
WD-Item
2151-2152 Richard Wagner FER
Andromache 2 Amazone 2152 Richard Wagner FER
Andromache 3 Tochter des Eurymedon 2152 Richard Wagner FER
Andromachos 1 Sohn des Aigyptos Andromachos (Sohn des Aigyptos)(WP de)
WD-Item
2152 Richard Wagner FER
Andromachos 2 Von Aineias vor Troia getötet Andromachus (mythology)(WP en)
WD-Item
2152 Richard Wagner FER
Andromachos 3 Neugründer von Tauromenion um 358 v. Chr. Andromachus (ruler of Tauromenium)(WP en)
WD-Item
2152 Benedikt Niese FER
Andromachos 4 Hipparch der Eleer 364 v. Chr. Andromachus (cavalry general)(WP en)
WD-Item
2152 Walther Judeich FER
Andromachos 5 Befehlshaber der kyprischen Flotte unter Alexander d. Gr. Andromachos (Satrap)(WP de)
WD-Item
2152 Julius Kaerst FER
Andromachos 6 Anführer der Söldnerreiterei unter Alexander d. Gr. Andromachos (Sohn des Hieron)(WP de)
WD-Item
2152 Julius Kaerst FER
Andromachos 7 Befehlshaber in Koilesyrien Andromachos (Satrap)(WP de)
WD-Item
2153 Julius Kaerst FER
Andromachos 8 Ägypt. Heerführer um 219 v. Chr. Andromachos von Aspendos(WP de)
WD-Item
2153 Ulrich Wilcken FER
Andromachos 9 Vater des Achaios Nr. 4 Andromachos (Sohn des Achaios)(WP de)
WD-Item
2153 Ulrich Wilcken FER
Andromachos 10 Gesandter des Ptolemaios Philometor in Rom 154 v. Chr. Andròmac (ambaixador)(WP ca)
WD-Item
2153 Ulrich Wilcken FER
Andromachos 11 Dynast von Karrei im 1. Jh. v. Chr. 2153 Ulrich Wilcken FER
Andromachos 12 Priester auf Rhodos im 2. oder 1. Jh. v. Chr. 2153 Johannes Kirchner FER
Andromachos 13 Strategos in Tauromenion nach 263 v. Chr. 2153 Johannes Kirchner FER
Andromachos 14 Sieger in Olympia 60 v. Chr. Andromaque d'Ambracie(WP fr)
WD-Item
2153 Johannes Kirchner FER
Andromachos 15 Praef. urb. 395 n. Chr. WD-Item 2153 Otto Seeck FER
Andromachos 16 Mag. officiorum des Odovaker 2153 Otto Seeck FER
Andromachos 17 Leibarzt des Nero Andromachos der Ältere(WP de)
WD-Item
2153-2154 Max Wellmann FER
Andromachos 18 Verf. eines pharmazeutischen Werks, Sohn von Nr. 17 Andromachos der Jüngere(WP de)
WD-Item
2154 Max Wellmann FER
Andromachos 19 etymologikois Andromachus (grammarian)(WP en)
WD-Item
2154 Leopold Cohn FER
Andromachos 20 Neapolites ek Syrias, sophistes ... Andròmac (retòric)(WP ca)
WD-Item
2154 Leopold Cohn FER
Andromachos 21 Steinmetz in der späteren Kaiserzeit 2154 Carl Robert FER
Andromeda Tochter des Kepheus Andromeda (Mythologie)(WP de)
WD-Item
2154-2159 Konrad Wernicke FER
Andromedes 1 Fischer 2159 Karl Tümpel FER
Andromedes 2 Aus Zakynthos 2159 Karl Tümpel FER
Andromenes 1 Athener 2159 Johannes Kirchner FER
Andromenes 2 Aus Korinth Andromène de Corinthe(WP fr)
WD-Item
2159 Johannes Kirchner FER
Andromenes 3 Makedonier 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 1 Thesmotetes zw. 230 u. 220 v. Chr. 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 2 Mitglied der Regierung der Vierhundert 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 3 Athener, Choregos 329/8 oder 323/2 v. Chr. 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 4 Damiourgos in Knidos nach Alexander d. Gr. 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 5 Prytanis in Korkyra 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 6 auletes bei den Soterien in Delphoi Anf. 2. Jh. v. Chr. 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 7 Eponymos in Tauromenion nach 263 v. Chr. 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 8 Stratagos in Tauromenion im 3. Jh. v. Chr. 2159 Johannes Kirchner FER
Andron 9 Aulet aus Katana 2159 Karl von Jan FER
Andron 10 Andro 2159 Paul von Rohden FER
Andron 11 Verfasser der Syggenika oder Syggeneiai aus dem 4. Jh. v. Chr. 2159-2160 Eduard Schwartz FER
Andron 12 Verfasser von Chronika spätestens im 1. Jh. v. Chr. aus Alexandreia 2160 Eduard Schwartz FER
Andron 13 Nach Apoll. hist. mirab. 25 2160 Ernst Hugo Berger FER
Andron 14 Aus Theos, Verf. eines periplous 2160 Ernst Hugo Berger FER
Andron 15 Aus Ephesos, Autor der Schrift Tripous 2160-2161 Eduard Wellmann FER
Andron 16 Arzt, 1. Jh. v. Chr. 2161 Max Wellmann FER
Andron 17 Bildhauer 2161 Carl Robert FER
Ἀνδρών Hauptraum, Speisesaal Andron(WP de)
WD-Item
2161 August Mau FER
Androna Stadt in Syrien 2161 Immanuel Benzinger FER
Andronidas Achaeer 2161 Ulrich Wilcken FER
Andronikianos Christlicher Philosoph Andronicianus(WP en)
WD-Item
2161 Adolf Jülicher FER
Andronikos 1 Schauspieler im 4. Jh. v. Chr. 2161 Johannes Kirchner FER
Andronikos 2 Delph. Archon 181/80 v. Chr. 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 3 Delph. Archon um 160/59 v. Chr., dann Priester 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 4 Stratege der Epeiroten 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 5 Priester auf Rhodos 2. oder 1. Jh. v. Chr. 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 6 Archon in Salamis, etwa 127 v. Chr. 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 7 Auf einer Siegerinschr. auf Samos 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 8 Spartan. Ephor aus der Kaiserzeit 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 9 Archon in Tolphonia 2162 Johannes Kirchner FER
Andronikos 10 Griech. Söldnerführer unter Dareios u. Alexander d. Gr. 2162 Julius Kaerst FER
Andronikos 11 Feldherr z. Zeit Alexanders d. Gr. u. später Andronikos von Olynthos(WP de)
WD-Item
2162 Ulrich Wilcken FER
Andronikos 12 Vertrauter des Antiochos IV. Epiphanes 175 - etwa 171 v. Chr. 2162-2163 Ulrich Wilcken FER
Andronikos 13 Leibwächter des Königs Perseus 2163 Ulrich Wilcken FER
Andronikos 14 Kommandant von Ephesos 190 v. Chr. 2163 Ulrich Wilcken FER
Andronikos 15 Liv. XLV 31, 15 2163 Ulrich Wilcken FER
Andronikos 16 Pergamenischer Gesandter in Rom 156 u. 151/50 v. Chr. 2163 Ulrich Wilcken FER
Andronikos 17 Andronicus Puteolanus ..., C. 2163 Elimar Klebs FER
Andronikos 18 cos. 310 n. Chr. 2163 Otto Seeck FER
Andronikos 19 Höherer Beamter nach dem Cod. Theod. 334 n. Chr. 2163 Otto Seeck FER
Andronikos 20 Consularis Phoenices um 359 n. Chr. 2163 Otto Seeck FER
Andronikos 21 Dichter aus Hermupolis im 4. Jh. n. Chr. 2163-2164 Otto Seeck FER
Andronikos 22 Philosoph aus Karien, 4. Jh. n. Chr. 2164 Otto Seeck FER
Andronikos 23 Statthalter von Lybia pentapolis 2164 Otto Seeck FER
Andronikos 24 Verf. eines Epigramms 2164 Richard Reitzenstein FER
Andronikos 25 Peripatetiker aus Rhodos des 1. Jh. v. Chr. Andronikos von Rhodos(WP de)
WD-Item
2164-2167 Alfred Gercke FER
Andronikos 26 Alypios 2167 Eduard Schwartz FER
Andronikos 27 Griech. Arzt z. Zeit vor Andromachos 2167 Max Wellmann FER
Andronikos 28 Kyrrestes Andronikos von Kyrrhos(WP de)
WD-Item
2167-2168 Ernst Fabricius FER
Ἀνδρωνῖτις Für Männer vorbehaltener Teil des Hauses 2168 August Mau FER
Andronpolis Stadt Unterägyptens 2168 Richard Pietschmann FER
Androphagoi Volk nördlich der ackerbauenden Skythen Kannibalismus(WP de)
Kannibalismus(WS de)
WD-Item
2168-2169 Wilhelm Tomaschek FER
Androphonos Epiklesis der Aphrodite 2169 Otto Jessen FER
Andropolis, Andropolites NomosAndronpolis 2169 FER
Andropompos Sohn oder Enkel des Boros Andropompos(WP de)
WD-Item
2169 Jakob Escher-Bürkli FER
Andros 1 Kykladeninsel Andros (Griechenland)(WP de)
WD-Item
2169-2171 Gustav Hirschfeld FER
Andros 2Anaros 2171 FER
Andros 3Andronpolis 2171 FER
Andros 4 Insel zwischen Britannien und Hibernien 2171 Emil Hübner FER
Andros 5 Sohn des Ainos 2171 Karl Tümpel FER
Ἀνδρόσαιμον Johanniskraut Johanniskräuter(WP de)
WD-Item
2171-2172 Paul Wagler FER
Androsia Ort 2172 Gustav Hirschfeld FER
Androsthenes 1 Sohn des Lochaios 2172 Johannes Kirchner FER
Androsthenes 2 Sohn des Andron aus Halikarnass 2172 Johannes Kirchner FER
Androsthenes 3 Sohn des Themistokles 2172 Johannes Kirchner FER
Androsthenes 4 Archon auf Paros 2172 Johannes Kirchner FER
Androsthenes 5 Kyzikener 2172 Ulrich Wilcken FER
Androsthenes 6 Makedonischer Kommandant 2172 Ulrich Wilcken FER
Androsthenes 7 Sohn des Italos 2172 Ulrich Wilcken FER
Androsthenes 8 Strateg des thessalischen Bundes 2172 Ulrich Wilcken FER
Androsthenes 9 Von Thasos, unter Alexander Trierarch, der den Pers. Golf erkundete 2172-2173 Ernst Hugo Berger FER
Androsthenes 10 Sohn des Onesikritos 2173 Paul Natorp FER
Androsthenes 11 Athen. Bildhauer 4. Jh. v. Chr. vgl. Eukadmos 2173 Carl Robert FER
Androteles Person 2173 Johannes Kirchner FER
Androthoe Tochter des Perikastor 2173 Karl Tümpel FER
Androtimos Delph. Archon um 268/7 v. Chr. 2173 Johannes Kirchner FER
Androtion Sohn des Andron Androtion(WP de)
WD-Item
2173-2175 Eduard Schwartz FER
Andrustehiae Beiname der Matronae 2175 Maximilian Ihm FER
Anduaetium Ort 2175 Maximilian Ihm FER
Andura 1 Ort in Hispania Baetica 2175 Emil Hübner FER
Andura 2 Ort zwischen Syene und Meroë 2175 Richard Pietschmann FER
Andusia Ort Anduze(WP de)
WD-Item
2175 Maximilian Ihm FER
AneaAnaia 1 2175 FER
Aneiritai Volk in der Marmarika 2176 Richard Pietschmann FER
Ἀνεκδήμητοι Tage, an denen man nicht reist 2176 Paul Stengel FER
Anektos Person 2176 Johannes Kirchner FER
AnemaiaiAnemoreia 2176 FER
Ἀνέμητος οὐσία Erbteilung 2176 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Anemo Küstenfluß Italiens Lamone (Fluss)(WP de)
WD-Item
2176 Christian Hülsen FER
Anemoi Die Winddämonen Anemoi(WP de)
WD-Item
2176-2180 Karl Tümpel FER
Anemoitas Thebaner 2180 Johannes Kirchner FER
Anemokoitai Korinthisches Adelsgeschlecht 2180 Johannes Toepffer FER
Ἀνεμώνη Windröschen Windröschen(WP de)
WD-Item
2180-2181 Paul Wagler FER
Anemoreia Stadt im Gebiet von Delphi Anemoreia(WP de)
WD-Item
2181 Gustav Hirschfeld FER
Anemosa Ort in Arkadien 2181-2182 Gustav Hirschfeld FER
Anemotis Epiklesis der Athena 2182 Georg Wentzel FER
Anemurion 1 Vorgebirge Kilikiens Anemurion(WP de)
WD-Item
2182 Gustav Hirschfeld FER
Anemurion 2 Kalykadnos? 2182 Gustav Hirschfeld FER
Anenkletos Sohn des Euporistos, spartanischer Ephor 2182 Johannes Kirchner FER
Ἀνεπίδικος Attisches Erbrecht 2182 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
Anepsia Gattin des Victorinus 2182 Otto Seeck FER
Ἀνεψιῶν παῖδες Nähere Verwandtschaft 2183 Theodor Franz Arthur Thalheim FER
AneritaiAneiritai 2183 FER
Aneristos 1 Vater des Sperthias 2183 Benedikt Niese FER
Aneristos 2 Sohn des Sperthias 2183 Benedikt Niese FER
Aneroestus Führer der Gaesaten