RE:Alicarius

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 1479
Pauly-Wissowa I,2, 1479.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|1479||Alicarius|[[REAutor]]|RE:Alicarius}}        

Alicarius, ein Fabrikant von alica. Lucil. bei Charis. I 75 (XV 38 Müller). Als Adjectiv Plaut. Poen. 266: pistorum amicas reliquias alicarias, d. h. vermutlich reliquias alicariorum. Die Erklärung des Festus (ep. p. 7 M.: alicariae meretrices dicebantur in Campania solitae ante pistrina alicariorum versari quaestus gratia, sicut hae, quae ante stabula sedebant, dicebantur prostibula) ist wohl nur aus obiger Plautusstelle herausgesponnen.

[Mau.]