RE:Amaura

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 1753
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|1753||Amaura|[[REAutor]]|RE:Amaura}}        

Amaura (?). Urbanus Amaurensis erscheint in der Liste der von Hunerich im J. 482 verbannten Bischöfe von Mauretania Caesariensis unter nr. 35. Anderwärts wird die Stadt nicht erwähnt.