RE:Amphimedon 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 1942
Amphimedon (Sohn des Melaneus) in der Wikipedia
Amphimedon in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|1942||Amphimedon 1|[[REAutor]]|RE:Amphimedon 1}}        

Amphimedon (Ἀμφιμέδων). 1) Des Melaneus Sohn, bei welchem Agamemnon als Gastfreund sich in Ithaka aufgehalten hatte, als er den Odysseus zum Zuge gegen Troia aufforderte, Od. XXIV 103. 115. Als Freier der Penelope wurde er von Telemachos erschlagen, Od. XXII 284. Apd. frg. Sabb. Rh. Mus. XLVI 180.