RE:Andero

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2123
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2123||Andero|[[REAutor]]|RE:Andero}}        

Andero (Anderonus?), vermutlich topischer Beiname des Iuppiter optimus maximus (I. O. M. Anderon.) auf der spanischen Inschrift CIL II 2598[WS 1] (Galicien). Der Dedicant M. Ulpius Aug(usti) lib(ertus) Eutyches ist proc(urator) metall(orum) Alboc(olensium); vgl. Hübner zu CIL II 880.

[Ihm.]

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Corpus Inscriptionum Latinarum II, 02598