RE:Amphidokos

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 1900
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|1900||Amphidokos|[[REAutor]]|RE:Amphidokos}}        

Amphidokos (Ἀμφίδοκος), Bruder (θεοειδής) des Aspledon und Klymenos nach einem von G. Hermann und Buttmann (vgl. Marckscheffel frg. 47) auf Hesiodos zurückgeführten Hexameter des Steph. Byz. s. Ἀσπληδών (aus Herodian. π. καθολ. προσῳδ. I p. 26 Lentz) = Eustath. Il. II 511 p. 272, 19. Bei Steph. Byz. (Eust.) werden alle drei als Söhne des Orchomenos citiert.