RE:Anicius 47

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2207
Flavius Anicius Probinus in der Wikipedia
Flavius Anicius Probinus in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2207||Anicius 47|[[REAutor]]|RE:Anicius 47}}        

47) Anicius Probinus (CIL V 1083*. CIL VI 1752. 1754), Consul zugleich mit seinem Bruder 395 (s. Nr. 46), Proconsul Africae 397 (Cod. Theod. XII 3, 5), Praefectus urbis Romae 416 (Cod. Theod. XIV 10, 4). An ihn gerichtet Claud. ep. 3. Symm. ep. V 67–71.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S IX (1962), Sp. [S_IX 8]
Flavius Anicius Probinus in der Wikipedia
Flavius Anicius Probinus in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S IX|8||Anicius 47|[[REAutor]]|RE:Anicius 47}}        
[Der Artikel „Anicius 47“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S IX) wird im Jahr 2071 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
[S_IX Externer Link zum Scan der Anfangsseite][Abschnitt korrekturlesen]

     S. 2207 zum Art. Anicius 47)

 Anicius Probinus:

Ihm gehört eine mittelmäßige Übersetzung von Lucill. Anth. Pal. XI 104 in Epigr. Bob. 65 (= Auson. 122 p. 428 P.). etc. etc.

Anmerkungen (Wikisource)

Siehe auch die Stammtafel bei Anicius 22ff.