RE:Amymone 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2002
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2002||Amymone 3|[[REAutor]]|RE:Amymone 3}}        

3) Attischer Demos der Phyle Hippothoontis, nur aus Inschriften der Kaiserzeit bekannt durch die Namensformen: [Ἀ]μυμωνεεύς (CIA III 1188), [Ἀμυμ]οναιεύς (CIA III 1562); abgekürzt Ἀμυ. und Ἀμυμ. (III 1110 und 1176). Vielleicht lag A. in der Nähe des Gebietes von Eleusis, etwa nach der boeotischen Grenze hin.