RE:Amudarsa

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 1983–1984
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|1983|1984|Amudarsa|[[REAutor]]|RE:Amudarsa}}        

Amudarsa, Stadt in der Byzacena, Station [1984] auf dem Wege von Thaenae nach Theveste, 50 Millien südöstlich von Sufetula (Sbîtla), It. Ant. 46, 4, vgl. Tissot Géogr. comp. II 644. 646, 4. 5. Ein Bischof dieser Stadt nahm an dem Religionsgespräch zu Carthago im J. 411 teil, s. Harduinus act. conc. I 1081 D., ein anderer eröffnet den Reigen in der Liste der von Hunerich im J. 482 exilierten Bischöfe von Byzacium.