RE:Andronikos 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2162
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2162||Andronikos 3|[[REAutor]]|RE:Andronikos 3}}        

3) Sohn des Phrikidas. Delphischer Archon, Wescher-Foucart Inscr. de Delphes 54. 55. 161. 162. 214; vgl. 81. 97. 98. 99. 166.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band S I (1903), Sp. 81
Pauly-Wissowa S I, 0081.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|81||Andronikos 3|[[REAutor]]|RE:Andronikos 3}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

3) Sohn des Phrikidas, delphischer Archon während der IV. Priesterzeit c. 170 bis c. 158/7 v. Chr., um 160/59 v. Chr., Pomtow Bd. IV S. 2637. Derselbe als Priester während der V., VI., VII. Priesterzeit c. 157-143 v. Chr., Pomtow ebd. 2639ff. Als Priester ist ihm der Vatersname beigefügt Wescher-Foucart Inscr. d. Delph. 308. 356. 363.