RE:Anakaia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,2 (1894), Sp. 2031
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,2|2031||Anakaia|[[REAutor]]|RE:Anakaia}}        

Anakaia (Ἀνακαία, Ἀνακαιεύς, Ἀνακᾶσι), kleinerer attischer Demos der Phyle Hippothoontis, vermutlich im Norden oder Westen der Landschaft (in der Trittys Dekeleia oder Trittys Eleusis) gelegen. Unzulässig ist jedenfalls die Identificierung von A. mit der heute Anakása genannten Örtlichkeit am linken Ufer des mittleren Kephisos (Surmelis Ἀττικά 104. Dragumis Ἀθήναιον X 47ff.; vgl. aber neuere Ortsnamen wie Kasa, Malakása); ebensowenig hat A. mit den Ἄνακες zu thun (Hanriot Recherch. s. l. dèmes 176ff., welcher unseren Demos daher in der Nähe von Aphidna oder Plotheia sucht).