RE:Aithusa 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 1110
Pauly-Wissowa I,1, 1109.jpg
Aithusa (Mutter des Linos) in der Wikipedia
Aithusa (Mutter des Linos) in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|1110||Aithusa 3|[[REAutor]]|RE:Aithusa 3}}        

3) Thrakerin, Mutter des Linos und Ahnfrau Homers: Charax (fr. 20) bei Suid. s. Ὅμηρος, dazu Lobeck Agl. 323. Welcker Ep. Cycl. I 147.[1]

Anmerkung (Wikisource)

  1. Friedrich Gottlieb Welcker, Der epische Cyclus oder die Homerischen Dichter, 2 Bände, Bonn 1835–49, Band 1, S. 147