RE:Apostrophia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 184
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|184||Apostrophia|[[REAutor]]|RE:Apostrophia}}        

Apostrophia (Ἀποστροφία), Epiklesis der Aphrodite in Theben. Nach der Kultlegende stiftete Harmonia den Kult und die Kultbilder, die aus den hölzernen ἀκροστόλια der Schiffe des Kadmos gemacht waren. Paus. IX 16, 3. Vgl. die römische Venus Verticordia.