RE:Aqua, Aquae 47

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 301
Pauly-Wissowa II,1, 0301.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|301||Aqua, Aquae 47|[[REAutor]]|RE:Aqua, Aquae 47}}        

47) ad Aquas Herculis, nach Tab. Peut. IV 1 Mill. Station auf der Strasse von Lambaesis nach ad Maiores, 9 Milien von ad Calceum Herculis (= el Kantara), deshalb von Wilmanns CIL VIII p. 275f. mit Hr. Sidi el-Hadj geglichen, in dessen Nachbarschaft, 6 Km. südwestlich, auch heute noch mehrere warme Schwefelquellen sich in antike Bassins ergiessen.