RE:Aqua, Aquae 5

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 295
Aqua in der Wikipedia
Aqua in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|295||Aqua, Aquae 5|[[REAutor]]|RE:Aqua, Aquae 5}}        

5) ad Aquas, nach Itin. Ant. 43, 2 und Tab. Peut. IV 5 Mill. Station auf dem Wege von Simitthu (= Schemtû) nach Hippo regius, 5 Milien von Simitthu entfernt, deshalb von Tissot Géogr. comp. II 280 mit Hammâm Uled Alî oder Hammâm Sidi Alî bel-Kassem, von Wilmanns CIL VIII p. 157 mit Hammâm identificiert. Beide meinen wohl dieselbe Örtlichkeit. Die Station lag ganz in der Nähe der Stadt Thuburnica, s. CIL VIII Suppl. p. 1428.