RE:Araplos

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 379
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|379||Araplos|[[REAutor]]|RE:Araplos}}        

Araplos, Stadt auf der thrakischen Chersonesos bei Skyl. 67, wo Palmer Ἀνάπλους, C. Müller (Geogr. Gr. min. I 55) Δράβος lesen möchte nach Strabon VII 33 frg. 50; ebenso nahe liegt aber Ἄραυρος Hierocl. 640, 7, die Const. Porph. Ἄραλος nennt.