RE:Arasaxa

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 381
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|381||Arasaxa|[[REAutor]]|RE:Arasaxa}}        

Arasaxa Stadt in Armenia minor in der Strategia Muriane (Ptol. V 7, 8); 24 Millien östlich von Caesarea (Itin. Ant. 210, 6. 211, 6; als Artaxata 180, 1), hingegen 38 nach Tab. Peut. (als Arathia Not. 3, 10. 10, 146. 13, 9); vgl. Ramsay[WS 1] Asia Min. 272. 306. Jetzt Seresek.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. William Mitchell Ramsay