RE:Archebios 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 437
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|437||Archebios 1|[[REAutor]]|RE:Archebios 1}}        

Archebios (Ἀρχέβιος). 1) Athener (Λαμπτρεύς). Τριήραρχος in Seeurkunden der J. 373/2 und etwa 342, CIA II 789 a 10. 803 b 91. Derselbe mit dem Patronymikon Ἀρχεβιάδης unter den λειτουργήσαντες εὐταξίας ums J. 340, CIA II 172. Ebenderselbe, wie es scheint, Dem. XXIV 11 als Trierarch des Schiffes genannt, auf dem die Gesandten an Mausolos abgeschickt wurden, vgl. Boeckh Seeurkunden 21. Der Vater Ἀρχεβιάδης Λαμπτρεύς auch bei Dem. LII 3ff.