RE:Ardea 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 611–612
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|611|612|Ardea 1|[[REAutor]]|RE:Ardea 1}}        

Ardea. 1) Ἄρδεα, nach Amm. Marc. XXIII 6, 42 (Hardea) eine der grösseren Städte des persischen Binnenlandes, lag nach Ptol. VI 4, 5 südwestlich von Persepolis: Lange 88°, Breite 32° 30′. Der Name ist vielleicht in Urd, einem District Farsistans, erhalten; s. Barbier de Meynard Dict. géogr. de la Perse 20.