RE:Argithea

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 721
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|721||Argithea|[[REAutor]]|RE:Argithea}}        

Argithea (Ἀργεθία in einer delphischen Proxenenliste, Bull. hell. VII 191 Z. 35), Hauptstadt Athamaniens in Epeiros (Liv. XXXVIII 1), wahrscheinlich unweit des linken Ufers des Inachos (Acheloos) an der durch den Hauptpass des Pindos nach Thessalien führenden Strasse, bei Knisovo? Leake N. Greece IV 272, vgl. 212. 526. Bursian Geogr. v. Griechenl. I 40.