RE:Argiza

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 721
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|721||Argiza|[[REAutor]]|RE:Argiza}}        

Argiza, Stadt in der byzantinischen Provinz Hellespontos, Hierokl. 663, 10; auf der Tab. Peut. unter der Form Argesis zwischen Pergamos und Kyzikos, also im alten Mysien. Wesseling zu Hierokl. a. O. setzt sie daher gleich den Erizii, Plin. n. h. V 123, die zum Conventus von Adramyttion gehörten. Ramsay Asia Min. 155 sucht sie im Thal des Aisepos oder Tarsios.