RE:Argonia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 787
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|787||Argonia|[[REAutor]]|RE:Argonia}}        

Argonia (Ἀργονία), Epiklesis der Hera, Anon. Laurent. IX 3 (Schöll-Studemund Anecd. I 269). Hera A. hatte nach Strab. VI 252 südlich vom Silarus in Lucanien einen Tempel, dessen Stiftung auf Iason und die Argonauten zurückgeführt wurde (daher von Meineke u. a. Ἀργῴα geändert). Wahrscheinlich ist dieser Tempel identisch mit dem von Iason gestifteten, nördlich vom Silarus gelegenen Tempel der Iuno Argiva bei Plin. III 70. Solin. 2, 7.