RE:Arideikes 4

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 823–824
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|823|824|Arideikes 4|[[REAutor]]|RE:Arideikes 4}}        

4) Aridikes (aradices Bamb. verbessert von K. Keil Analecta epigr. 223, ardices die übrigen Hss.) aus Korinth und Telephanes aus Sikyon werden von Plinius n. h. XXXV 16 als die ältesten Maler bezeichnet. Ihre Werke waren blosse [824] Umrissbilder ohne Farben, aber mit Innenzeichnung (Brunn Gesch. der griech. Künstl. II 4. 6f.).