RE:Aristis 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 906
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|906||Aristis 1|[[REAutor]]|RE:Aristis 1}}        

Aristis (Ἄριστις) 1) Kurzname eines berühmten Kitharöden (Aristion? Aristias?), der mit Theokritos und Aratos von Kos (s. d. Nr. 7) befreundet war (Theokr. VII 99f. [Wortspiel mit ἄριστος]). Die unhaltbaren Hypothesen über seinen wahren Namen (Maass Arat. 320, zuletzt Schwartz bei Reitzenstein Epigramm u. Skolion 238 A.) sind endgiltig beseitigt von Wilamowitz Nachr. d. Gött. Ges. d. Wiss. 1894, 189f.