RE:Aristopeithes

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 969
Pauly-Wissowa II,1, 0969.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|969||Aristopeithes|[[REAutor]]|RE:Aristopeithes}}        

Aristopeithes (Ἀριστοπείθης), Sohn des Aristonymos (?), aus Phyle, attischer Bildhauer aus dem Ende des 4. Jhdts. v. Chr., bekannt durch die Signaturen zweier in Eleusis gefundenen Basen, die Weihgeschenke des aus zahlreichen Inschriften bekannten Xenokles von Sphettos trugen, CIA II 1188. 1189. Loewy Inschr. griech. Bildh. 85.