RE:Artakia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 1304
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|1304||Artakia|[[REAutor]]|RE:Artakia}}        

Artakia (Ἀρτακία), Beiname der Aphrodite in der Milesiercolonie Artake bei Kyzikos, Steph. Byz. s. Ἀρτάκη, wo noch Engel (Kypros II 464) als jenen artakenischen Beinamen der Aphrodite fälschlich Ἐφέστιος entnahm (aus Demosthen. Bithyn. frg. 6, FHG IV 385 ebendaher).