RE:Artemision 5

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 1444
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|1444||Artemision 5|[[REAutor]]|RE:Artemision 5}}        

5) Kleine Stadt in Sicilien unweit Mylae, mit berühmtem Tempel der Artemis Phakelitis (vgl. Vibius Seq. p. 8 Burs.: Phacelinus Siciliae iuxta Peloridem, confinis templo Dianae); Lage ungewiss. Appian. b. c. V 116 πολίχνη βραχυτάτη ἐν ᾗ φασι τὰς ἡλίου βοῦς γενέσθαι καὶ τὸν ὕπνον Ὀδυσσεῖ. Dio Cass. XLIX 8, 1.