RE:Asinius 35

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 1604
Pauly-Wissowa II,2, 1603.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|1604||Asinius 35|[[REAutor]]|RE:Asinius 35}}        

35) M. Asinius Sabinianus, ein Senator, der dem Antoninus (= Caracalla) im J. 214 eine Inschrift setzte (CIL VI 1067[1]), ist wahrscheinlich identisch mit Asin(ius) Sabinianus, Proconsul von Asien, Bull. hell. XI 1887, 97; vgl. J. Klein Rh. Mus. XLIII 1888, 159f.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Corpus Inscriptionum Latinarum VI, 1067