RE:Atyochorion

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 2261
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|2261||Atyochorion|[[REAutor]]|RE:Atyochorion}}        

Atyochorion, Ort in Phrygien am Maeander, bei Motella (jetzt Medele) und Dionysopolis (jetzt Ortakiöi) mit einem Tempel des Apollon Lairmenos. Ramsay Asia min. 136; Journ. Hell. Stud. X 221. Hogarth Journ. Hell. Stud. VIII 380. Kiepert Form. orb. ant. IV. IX.

[Ruge.]