RE:Bo…

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,1 (1897), Sp. 571
Pauly-Wissowa III,1, 0571.jpg
[[| in Wikisource]]
in der Wikipedia
GND: (PICA, AKS)
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,1|571||Bo…|[[REAutor]]|RE:Bo…}}        

Bo ..... Die bei Vaison im Lande der Vocontii gefundene Inschrift CIL XII 1371 nennt einen praef(ectus) Bo....tior. Der Name des Pagus bleibt unsicher, denn schwerlich ist Bo[con]tior. zu ergänzen. O. Hirschfeld S.-Ber. Akad. Wien CIIΙ 304. Ob Bo[dion]tior. (= Bodionticor., [572] s. d.)? Ebenso verstümmelt ist der Name einer Ortschaft auf der in Meythet bei Annecy gefundenen Inschrift CIL ΧII 2532 Numin[ibus Augustorum] et vicanis Bo....; vgl. O. Hirschfeld CIL XII p. 219. 305, der auf Bautas im Itin. Ant. 347 verweist. Holder ergänzt zweifelnd Bo[utas] Altcelt. Sprachschatz s. v., Allmer dachte an Bo[villensibus].

[Ihm.]