RE:Caris(s)anum

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S VI (1935), Sp. 21
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S VI|21||Caris(s)anum|[[REAutor]]|RE:Caris(s)anum}}        
[Der Artikel „Caris(s)anum“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S VI) wird im Jahr 2043 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

Caris(s)anum, Kastell bei Compsa in Samnium, Plin. n. h. II 147 berichtet, daß T. Annius Milo dort gefallen sei, nachdem es ein Jahr vorher dort Wolle geregnet habe. etc. etc.