RE:Chares 12

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,2 (1899), Sp. 2128
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|2128||Chares 12|[[REAutor]]|RE:Chares 12}}        

12) Dramatischer Dichter, von dem Stobaeus einige Verse überliefert. Nauck[WS 1] TGF² p. 826.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S X (1965), Sp. [1965 125]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S X|125||Chares 12|[[REAutor]]|RE:Chares 12}}        
[Der Artikel „Chares 12“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S X) wird im Jahr 2075 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
[1965 Externer Link zum Scan der Anfangsseite][Abschnitt korrekturlesen]
S. 2128, 66 zum Art. Chares 12):

v. Wilamowitz hatte, Herm. XXXIV (1899) 608ff., erkannt, daß die bei Stob. Flor. III 17, 3. 33, 4. 38, 3 zitierten und von Nauck auf Grund von Greg. Naz. περὶ ταπεινοφροσύνης 579f. einem Tragiker C. zugewiesenen Verse (TGF² S. 826), nicht einem Tragiker, sondern einem paränetischen Gedicht in Jamben zugehören. etc. etc.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. August Nauck