RE:Chrysorrhoas 9

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,2 (1899), Sp. 2520
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|2520||Chrysorrhoas 9|[[REAutor]]|RE:Chrysorrhoas 9}}        

9) Fluss bei Gerasa im Ostjordanland; die Inschrift Le Bas-Waddington nr. 1722 redet von Ἀντιοχέων τῶν πρὸς τῷ Χρυσορόᾳ τῶν πρότερον Γερασηνῶν; also der Dscherasch durchfliessende Bach Wâdi Dscherasch.