RE:Clesus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IV,1 (1900), Sp. 21
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV,1|21||Clesus|[[REAutor]]|RE:Clesus}}        

Clesus (so Geogr. Rav. IV 36 p. 289 P.; Clensis Tab. Peut.), Nebenfluss des Ollius (Oglio), entspringt auf dem Adamello, durchfliesst den See von Idro und die Vallis Sabina (Val Sabbia) und mündet nach einem Laufe von 140 km. gegenüber von Betriacum in den Ollius. Fälschlich identificiert man mit ihm den Clusius, s. d.