RE:Corinium 2

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band IV,1 (1900), Sp. 1232
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV,1|1232||Corinium 2|[[REAutor]]|RE:Corinium 2}}        

2) Corinium Dobunorum, Stadt der Dobuner im westlichen Britannien, nach Ptolemaios (II 3, 12 Κορίννιον, danach beim Geogr. Rav. 427, 16 Cirenium), Die Dobuner sassen in Gloucestershire, daher man Cirencester für Corinicastrum hält. Doch vgl. Durocornovium.