RE:Demostratos 10

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,1 (1903), Sp. 191
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|191||Demostratos 10|[[REAutor]]|RE:Demostratos 10}}        

10) Athener, Sohn des Aristophon von Azenia (s. Aristophon Nr. 3); Ruhnkens Ansicht, er sei der Enkel von Nr. 9 gewesen, ist nicht zu begründen (Wilhelm Herm. XXIV 134). Er gehörte zu den Gesandten, welche Athen auf dem Friedenscongress in Sparta Juni 371 vertraten, Xen. hell. VI 3, 1 (Schaefer Demosth.² I 71. 147ff.).