RE:Diodotos 19

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band V,1 (1903), Sp. 716
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|716||Diodotos 19|[[REAutor]]|RE:Diodotos 19}}        

19) Verfertiger eines in Rom gefundenen Sardonyx-Cameo der Sammlung Pauvert de la Chapelle (jetzt im Cabinet des médailles zu Paris), auf welchem das Haupt der Medusa mit Flügeln und Schlangenknoten im Haar angebracht ist. Ihrem Stile nach gehört die sorgfältige, aber zu glatte und den Medusatypus zu weichlich auffassende Arbeit vielleicht noch in die erste Kaiserzeit. Vgl. A. Furtwängler Archäol. Jahrb. 1889, 63f., Taf. 2, 6, welcher D. noch in die Zeit des Augustus setzt, aber ,weniger bedeutend‘ nennt als andere Meister derselben Kunstgattung (Ant. Gemmen III 314. 358 Taf. LIX 6).