RE:Galla 4

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VII,1 (1910), Sp. 608
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VII,1|608||Galla 4|[[REAutor]]|RE:Galla 4}}        

4) Tochter des jüngeren Nicomachus Flavianus (Symmach. ep. VI 32), wahrscheinlich vermählt mit Q. Fabius Memmius Symmachus, da dieser den Vater ihres Vaters als prosocer bezeichnet (Dessau 2947 = CIL VI 1782[1]). Ohne Namen erwähnt Symmach. ep. IV 14. VI 40, 2. 81. IX 93. 106.

Anmerkungen

  1. Corpus Inscriptionum Latinarum VI, 1782 = Hermann Dessau, Inscriptiones Latinae Selectae 2947