RE:Hermias 5

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VIII,1 (1912), Sp. 829
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VIII,1|829||Hermias 5|[[REAutor]]|RE:Hermias 5}}        

5) Sizilischer Sklave, einer der Führer im Aufstande des Eunus, tötete den verhaßten Damophilos (Diod. XXXIV 1, 14); brachte aber dessen Tochter auf allgemeines Verlangen der Sklaven sicher nach Catania (Diod. XXXIV 2, 39).