RE:Iulius 436

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band X,1 (1918), Sp. 790
Linkvorlage für WP   
* {{RE|X,1|790||Iulius 436|[[REAutor]]|RE:Iulius 436}}        

436) M. Iulius Romulus, Legatus pro pr. der Provinz Sardinien, war im J. 69 n. Chr. Mitglied eines Richterkollegiums, welches dem Proconsul L. Helvius Agrippa zur Seite stand, als er in einem Rechtsstreite der Patulcenses und Galillenses ein Urteil fällte; er hatte nach Mommsen praetorischen Rang (vgl. Mommsen Herm. II 1867). CIL X 7852.

[Riba.]