RE:Kebren

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XI,1 (1921), Sp. 105
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XI,1|105||Kebren|[[REAutor]]|RE:Kebren}}        

Kebren (ὁ Κεβρήν; Strab. XIII 606 ἡ Κεβρήν), Name für einen Fluß und eine Stadt in der Troas. Nach Tomaschek S.-Ber. Akad. Wien, phil.-hist. Cl. CXXXI 100 kommt der Name von der indogermanischen Wurzel qêp, qa(m)p, qa(m)b sich krümmen, so daß der Fluß als Krummbach zu erklären wäre. Vgl. den Eigennamen Κεβριόνης. S. die Art. Kebrene, Kebrenia, Κεβρηνιεῖς.