RE:Kyrillos 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XII,1 (1924), Sp. 175
Pauly-Wissowa XII,1, 0175.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XII,1|175||Kyrillos 3|[[REAutor]]|RE:Kyrillos 3}}        

3) Tatius Cyrillus, qui Graeca in Latinum vertit wird Hist. aug. Maxim. 1, 2 als Schriftsteller aus der Zeit Constantins d. Gr. angeführt; wahrscheinlich eine fingierte Persönlichkeit.