RE:Legio Traiana

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XII,2 (1925), Sp. 1837
Colonia Ulpia Traiana in der Wikipedia
Q464588 in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XII,2|1837||Legio Traiana|[[REAutor]]|RE:Legio Traiana}}        

Legio Traiana, bei Ptol. II 9, 516 ausdrücklich als Stadt in Gallia Belgica angeführt (Τραιανὴ Λεγίων), ist nicht verschieden von Colonia Ulpia Traiana (s. d.), der von Traian am Fuße des Fürstenbergs bei Xanten (Vetera castra) gegründeten Kolonie. Jedoch gehörten seit Traian die beiden Germanien (inferior und superior) nicht mehr zu Gallia Belgica, sondern wurden selbständige Provinzen.