RE:Stabulum 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band III A,2 (1929), Sp. 1927
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III A,2|1927||Stabulum 3|[[REAutor]]|RE:Stabulum 3}}        

3) Station an der Straße Tavium-Zela-Neokaisareia in Pontos. Tab. Peut. X 2. Geogr. Rav. 97, 7. Kiepert FOA VIII Text 13 b Z. 75f. hält diese Straße für identisch mit der ebenfalls a. a. O. angegebenen Straße Tavium-Comana Pontica. Das ist sehr wahrscheinlich. Dann müßte die auf dieser eingetragene Station ad stabulum dieselbe sein wie S. Den Entfernungsangaben nach setzt Kiepert es vermutungsweise (Text 14a Z. 3) bei Tschiprek an, auf der Karte von Kleinasien 1:400 000 B IV etwas weiter östlich. Einer dieser beiden Ansätze erscheint mir wahrscheinlicher als die Annahme von Anderson Studia Pontica I 33. II 256, S. wäre = Sebastopolis.

[Ruge.]