RE:Tres Tabernae 5

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IV A,2 (1932), Sp. [IV_A,2 1877]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV A,2|1877||Tres Tabernae 5|[[REAutor]]|RE:Tres Tabernae 5}}        

5) Itin. Ant. 318, 3. 329, 9; mutatio in Tabernas Itin. Hieros. 607, 7, ein nur in den Itinerarien genannter Ort Makedoniens an der via Egnatia zwischen Scampis und Lychnidus. Kiepert Text S. 1 zu FOA XVI sucht es jetzt zwischen Kjuks und Brinjas. Miller Itin. Rom. 520 identifiziert es mit Kjuks. Vgl. auch Kiepert FOA XVII.