Rudolph Lepkes Kunst-Auctions-Haus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rudolph Lepkes Kunst-Auctions-Haus
Rudolph Lepkes Kunst-Auctions-Haus
Rudolph Lepke
Berliner Auktionshaus (1869-1938)
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: 5051643-7
Weitere Angebote

Rudolph Lepke (1845-1904) war 1869 der Begründer eines der bedeutenden Auktionshäuser Berlins in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Mitte der 1890er Jahre wurden jährlich knapp 50 Kataloge herausgegeben. Das Auktionshaus wurde 1900 von den Brüdern Adolf und Gustav Wolffenberg († 1953) sowie Lepkes langjährigem Mitarbeiter Hans Carl Krüger unter der bisherigen Firma Rudolph Lepkes Kunst-Auctions-Haus bei jeweiliger Drittelbeteiligung übernommen und fortgesetzt. Das Auktionshaus Lepke führte ab 1928 die Russen-Auktionen durch. Zum 31. Dezember 1935 wurde das Auktionhaus vom Mitgesellschafter Hans Carl Krüger durch Übernahme der Anteile der Gebrüder Wolffenberg „arisiert“. Das Auktionshaus beteiligte sich ab 1936 auch an der Verwertung der beweglichen Vermögenswerte jüdischer Bürger und wurde bis Ende 1938 betrieben. Die letzte Auktion fand im November 1938 statt.

Innerhalb der ersten 500 Kataloge - abgerechnet die fast zwölfmonatige Pause während der Kriegszeit 1870/71 - kamen auf drei Jahre immer 100 Kataloge zur Ausgabe, doch wurden außerdem noch einige Versteigerungen ohne Katalog abgehalten, während in späterer Zeit durchschnittlich 50 Katalogauktionen jährlich stattfanden.[1]

Hinweis: Soweit aufgrund von Internetrecherchen die Katalognummer bekannt ist, werden die Kataloge in dieser Reihenfolge aufgeführt. Soweit die Katalognummer noch nicht ermittelt werden konnte, aber das Datum der Auktion bekannt ist, wird der Titel an zeitlich passender Stelle eingeordnet. Kataloge, bei denen vorerst nur das Jahr der Auktion bekannt ist, werden den nummerierten Katalogen voran oder hintenan gestellt und später an die passende Stelle verschoben.

Kataloge[Bearbeiten]

Die offiziellen Katalognummern der 2126 Kataloge des Auktionshauses sind den Einzelkatalogen nachstehender Aufstellung voran gestellt

[1853][Bearbeiten]

[1]
Katalog der ersten Versteigerung vom 30. Mai. 1853 (Kupferstichsammlung, ua mit 250 Werken Daniel Chodowieckis) - laut Malkowsky, S. 38 mit Vermerk „Mein erster Katalog, Lepke“ - Ist eine Falschzuordnung. Dieser Katalog muss auf seinen Großvater, Vater oder Onkel zurückgehen. Die Fehlzuschreibung zieht sich aber bis heute durch die Literatur.[2]

1869[Bearbeiten]

− (erster numerierter Katalog)

1873[Bearbeiten]

100
Catalog von Kupferstichen, Radirungen und Holzschnitten: Doubletten der Kupferstichsammlung des K. Museum zu Berlin ... Abteilung II, 24. März 1873
  • Catalog von Kupferstichen, Radirungen und Holzschnitten: Doubletten der Kupferstichsammlung des K. Museum zu Berlin ... Abteilung II, 1873

1876[Bearbeiten]

200
Kupferstiche... 17. November 1876

1879[Bearbeiten]

300
Gemälde und Aquarelle, 9. Dezember 1879

1881[Bearbeiten]

  • Catalog enthaltend die Kupferstichsammlung des verstorbenen Fürsten Alexander Lobanow Rostowsky. 1881 Apr. 26-27.

Verfasser/in: Amsler & Ruthardt, Berlin.; Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus.[4]

  • Katalog von Abbildungen, Flugschriften und Büchern zur Geschichte Berlins und der Mark Brandenburg.

Verfasser/in: Albert Cohn, Berlin.; Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus.

1882[Bearbeiten]

  • Katalog der Dr. Strousberg'schen Bibliothek aus Schloss Zbirow in Böhmen, welche am 1. bis 11. Mai 1882... zu Berlin... versteigert wird, Berlin 1882 Google-USA* ?[5]
400: 'Kupferstiche..., 26. Oktober 1882

1884[Bearbeiten]

475
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Kupferstichen, Radirungen, Holzschnitten, Handzeichnungen, ... sowie von Büchern, Kupferwerken, alten Drucken, Kalligraphischen Werken und Buch-Einbänden aus dem Besitze des Herrn L. H. Philippi,[6] Autor Rudolph Lepke Veröffentlicht 1884 Google-USA*
500
...Sammlung des Herrn Kolbow..., 16. Dezember 1884

1887[Bearbeiten]

617
Katalog der Gräflich Sierstorpff'schen Gemälde-Galerie vom Schlosse Driburg, 19. April 1887 Internet Archive

1892[Bearbeiten]

  • Auction von werthvollen Antiquitäten : Collection Kárász-Apraxin; prähistorische Stücke ..., Delfter, deutsche, französischen und englische Faïencen ..., Pokal-Sammlung aus vornehmem Besitz, Silber ..., Galerie von Gemälden alter Meister; oeffentliche Versteigerung: Montag, den 22. Februar 1892 und folgende Tage.

Verfasser/in: Géza v Kárász' Verlag: Berlin : Lepke, 1892. Serien: Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus.; Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus

853
Katalog einer bedeutenden Gemälde-Galerie aus dem Besitze der Frau Wittwe Höpken Melenberg, ... Herzogs von Curland, ... Herrn Marquis von Penafiel, 6.-7. Mai 1892 Internet Archive

1893[Bearbeiten]

884
Werthvolle Gemälde und Aquarelle der Belgischen, Holländischen und Französischen Schule: Sammlung der zu Brüssel verstorbenen Mme S. de Rycksen, 21. Februar 1893 Internet Archive
893
Katalog einer bedeutenden Gemälde-Galerie alter holländischer Meister aus dem Besitze des Herrn H.J. Degens van Kervendonk, 11. April 1893 Internet Archive

1894[Bearbeiten]

936
Galerie Eduard Houben : werthvolle Oelgemälde älterer und neuer Meister, 6. März 1894 Internet Archive
  • Katalog der Aquarell-Sammlung des Herrn Ferdinand Schönemann, Versteigerung 10. April 1894 und folgende Tage durch ... Lepke Google-USA*
  • Katalog der Privatsammlung des verstorbenen Herrn Hofantiquars J.A. Lewy, Berlin : oeffentliche Versteigerung ; Dienstag, den 6. November 1894 ... durch ... Rudolph Lepke im Kunst-Auctions-Hause, Berlin.

1895[Bearbeiten]

  • Katalog von Oelgemälden und Aquarellen hervorragender alter und neuer Meister, sowie von antiken Kunstsachen ... : Aus den Hinterlassenschaften von Stadtrichter zu Breslau Friedländer; Adam Gottlieb Thiermann; Lepke, Rudolph (Firm : Bookseller : Berlin) Verlag: [Berlin : R. Lepke, 1895]
1000
7. Mai 1895
1011
Katalog von werthvollen Handzeichnungen und Aquarellen, sowie von seltenen Kupferstichen, Radierungen und Schabkunstblättern, ... aus dem Besitze des Herrn George Carl Valentin Schöffer in Amsterdam, 17.-19. Oktober 1895 Internet Archive

1896[Bearbeiten]

  • Katalog der Galerie Martin Heckscher, Wien: Oelgemälde und Aquarelle neuer Meister ersten Ranges; öffentliche Versteigerung: Dienstag, den 9. Juni 1896. Verlag: Berlin : Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus, 1896.

1897[Bearbeiten]

1090
Auction von werthvollen Oelgemälden älterer Meister: zum grössten Theil aus der niederländischen Schule, 4. Mai 1897 Internet Archive
1092
Auction von älteren und neueren Oelgemälden und Aquarellen ersten Ranges, 18.-20. Mai 1897 Internet Archive
1109
Katalog von hervorragenden Gemaelden erster alter Meister sämmlich Galerie Sedelmeyer, 16. November 1897 Internet Archive

1898[Bearbeiten]

  • Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus ... Katalog der Galerie Kuhtz Berlin Oelgemälde Aquarelle u. Zeichnungen neuerer, sowie einiger älterer Meister ersten Ranges Autoren Karl Ludwig Kuhtz,[7] Rudolph Lepke Verlag Büxenstein, 1898 Google-USA*

1899[Bearbeiten]

1174
Katalog einer Sammlung von werthvollen Oelgemaelden älterer Meister, Antiquitäten, modernen Kunstgegenständen ... des Russischen Forstmeisters Herrn Rud. Poempki, 7.-10. März 1899 Internet Archive
1199
Katalog hervorragender Antiquitäten und moderner Kunstgegenstände. Alte persische Teppiche und Kunstmobiliar. Bedeutende Münzsammlung... Herrn J.M.V. Haas / Rudolph Lepke, Berlin, November 1899

1900[Bearbeiten]

1212
Katalog von sehr werthvollen Oelgemaelden, Pastellen, Aquarellen, Zeichnungen, etc. älterer Meister. Dabei die Collection des Herrn Baumeister Eduard Schippers, Köln, 19. Februar 1900 Internet Archive
1214
Katalog einer Sammlung von sehr werthvollen Oelgemaelden, Aquarellen und Zeichnungen erster neuerer Meister : dabei Collection aus dem Nachlasse des Grosskaufmanns Herrn Georg Pniower in Breslau, Bilder aus Berliner Privatbesitz sowie der künstlerische Nachlass des Malers Karl Lindemann-Frommel[8] ... ; öffentliche Versteigerung Dienstag, den 27. Februara 1900 ... ; öffentliche Ausstellung, Sonntag, den 25. und Montag, den 26. Februar 1900
1218
Katalog einer Sammlung sehr wertvoller Gemaelde erster Meister des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts, Band 1218 von Katalog, Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus (Berlin), Autor Rudolf Lepke, Verlag Lepke, 1900 Internet Archive
1219
Ehemalig R. Zschille'sche Waffensammlung: Mittelalterliche Elfenbeinsculpturen und hervorragende kunstgewerbliche Arbeiten der Gothik bis zur Renaissance; werthvolle flandrische und französische Gobelins. 21./22. März 1900 Internet Archive
1222
Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle und Zeichnungen erster neuerer Meister : dabei die Gemäldesammlung des zu Kreuznach verstorbenen Herrn Hugo Kolligs, Gemälde aus dem Nachlasse eines bekannten hiesigen Optikers, das Künstleralbum des Herrn Professor Hermann Weiss[9] ... ; öffentliche Versteigerung: Dienstag, den 10. April 1900 u. folgenden Tag ; öffentliche Ausstellung, Sonntag, den 8., u. Montag, den 9. April 1900 von Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus (Berlin);
1224
Katalog einer Sammlung werthvoller Gemaelde alter Meister des XVII. und XVIII. Jahrhunderts: dabei die hinterlassene Sammlung des Kaufmanns Herrn Berthold Zacharias, Berlin, 1.-2. Mai 1900 Internet Archive

1901[Bearbeiten]

1251
Tableaux pastels aquarelles du XVI au XVIII̊. (1901-01-29)
1254
Ölgemälde (Tableaux et aquarelles): 12 février 1901.
  • Sammlung Fürst M. ... alt-meisserner Porzellan, Silber, Bijoux, französische Bronzen des XVIII. Jahrhunderts; Verfasser/in: Lepke, Rudolph, firm, Berlin. Verlag: Berlin [1901]
1270
Gemälde neuerer Meister. (1901-05-21)
1278
Gemälde neuerer Meister. (1901-10-15)
1280
Kunstschätze aus Schloß Mainberg : öffentliche Ausstellung, Sonntag, den 27., und Montag, den 28. Oktober 1901 ... ; öffentliche Versteigerung Dienstag, den 29. October, bis Sonnabend, den 2. November 1901 ...
1281
Ölgemälde alter Meister. (1901-11-05)
1284
Antiquitäten aus einer bekannten Berliner Privatsammlung, dem Besitz des Königlichen Kammerherren A. Graf Einsiedel, aus dem Nachlass des Präsidenten der Königl. Akademie der Künste Professor Carl Becker[10] und aus anderm Besitz. (1901-11-26)

1902[Bearbeiten]

1290
Antiquitäten aus dem Nachlass des verstorbenen Direktors des Königl. Münzkabinets Herrn Prof. Dr. A. von Sallet[11]: Berliner Privatsammlung von Skulpturen und Bronzeplaquetten der Gothik bzw. Renaissance etc. ; Collection Alt-Meissener Porzellan, Möbel und Bijoux des 18. Jahrh.. 1902
1292
Ölgemälde alter Meister: Collection Albrecht. (1902-02-11)
1294
Gemäldegalerie A. W., Berlin. (1902-02-25)
1296
Gemälde erster moderner Meister, Skulpturen in Marmor und Bronze: ausschließlich aus dem Besitze der Firma Fritz Gurlitt,[12] Berlin; erster Auctionstag, Dienstag, den 11. März 1902. Gemälde und Aquarelle erster neuer Meister : dabei der Nachlaß des Rentiers Herrn Julius Protzen, Berlin; zweiter Auctionstag, Mittwoch, den 12. März 1902
1300
Antiquitäten: dabei die Sammlung des Herrn A. Flörsheim - Aachen; französische Möbel, Bijoux und Silber XVIII. Jahrh., Arbeiten der Gothik und Renaissance, Elfenbein-Miniaturen, Bücher und Kupferstiche, Collection alter persischer Teppiche, grosser französischer Gobelin XVII. Jahrhunderts, chinesisches Porzellan und japanische Lackarbeiten ; Waffensammlung des Herrn Friedrich Meister - Teplitz; Schutz- und Trutzwaffen des 16. - 18. Jahrhunderts, geätzte Prunkstücke ... und Beiträge aus anderm Besitz. (1902-04-15)
1302
Gemälde alter Meister in Oel und Tempera, Pastelle, Aquarelle, Zeichnungen, Miniaturen etc., dabei hervorragende Gemälde aus der Galerie der Fürstin Orfini Pallavicini, 29.-30. April 1902 Internet Archive
1311
Gemälde in Oel und Tempera von Meistern des XV.-XVIII. Jahrhunderts, dabei die Collection des Herrn Franz Jäger, Berlin, 21. Oktober 1902 Internet Archive
1312
Sammlung Jean Hirsch, Ansbach. Ausstellung: Sonntag d. 26., u. Montag, d. 27. Oct. 1902 ; Versteigerung: Dienstag, d. 28. Oct. bis Sonnabend d. 1. Nov. 1902 Google-USA*
  • Antiquitäten und moderne Kunstgegenstände : aus vornehmem Familienbesitz; ... Kunst-Mobiliar ..., Waffen ..., französische Bronzen etc. ..., Autographensammlung; Versteigerung: Dienstag, den 18. November, und Donnerstag, den 20. November, bis Sonnabend, den 22. November 1902.
1317
Gemälde moderner Meister. (1902-11-25)

1903[Bearbeiten]

1329
Ölgemälde alter Meister des XVI. - XVIII. Jahrhunderts, Portraits ..., gothische Holzsculpturen ..., Sammlungen R. Monarini, Florenz - G. Wagener, Lustin, Belgien - Depauw, Gent, sowie der Nachlass der verwitteten Frau Oberstleutnant von Ribbentrop, Charlottenburg : Versteigerung: Dienstag, den 24. Februar 1903, und folgenden Tag.
1333
Sammlung H. Jungk : Abtheilung II: Ornamentstich-Sammlung, A. Dürer'sche Holzschnitte in prachtvollen frühen Abdrucken, Kupfer- und Holzschnittwerke des XVI. bis XVII. Jahrhunderts, Incunabeldrucke, Schreibschulen, Spitzen und Stickereimuster, Buch-Einbände, kostbare Pergament-Manuskripte, Livres d'heures und Antiphonarien XI. bis XVI. Jahrhundert. 19. März 1903
  • Antiquitäten-Sammlung H. Jungk, Bremen. Abth. 1. Kunstgewerbliche Arbeiten des Mittelalters, der Gothik und Renaissance. 1903
  • I. Auctionstag. Dienstag, den 27. October 1903 : Alt Meissener porzellan aus sachsischem Privatbesitz ohne jeden fremden Beitrag ; II. Auctionstag. Mittwoch, den 28. October 1903 : Antiquitaten aus verschiedenem Privatbesitz : Alt-Meissener etc. Porzellan, flandrische Gobelins, Sculpturen, Seidenteppiche, Miniaturen.
1353
Ölgemälde alter Meister ersten Ranges : dabei: Collection Denant - Kunstnachlass des Historienmalers Wilh. Nahl,[13] Cassel, und Sammlung des Herrn L. S., welcher wegen Uebersidelung in Ausland versteigert wird.; Dienstag, den 27. Oktober 1903.
  • Gemälde-Galerie des Schlosses Falkenberg : meist werthvolle Arbeiten von französischen Meistern des XVIII. Jahrhunderts ; Mittwoch, den 28. October 1903.
1354
Alt Meissener Porzellan aus sächsischem Privatbesitz: Antiquitäten aus verschiedenem Privatbesitz.
1355
Versteigerung, Nachlass des Baron von Korff, 3. November 1903 Internet Archive
  • Kunstsammlung aus altem Berliner Familienbesitz Sammlung M. N. : kunstgewerbliche Arbeiten des XVI. bis XIX. Jahrhunderts in Gold, Silber, Elfenbein, Buchs, Marmor. Meissener, Ludwigsburger, Berliner Porzellan. - Bijoux. Aubusson-Salon, gemalte Gobelins von Professor O. Lessing. Oelgemälde alter und neuer Meister; Versteigerung, Mittwoch, d. 25. u. Donnerstag, d.26. November 1903

1904[Bearbeiten]

  • Gemälde alter Meister in Tempera und Öl : Sammlung des Herrn A. Bruchmann, Magdeburg; Galerie aus dem Besitz der Familie Lürmann, Bremen; kleinere Beiträge aus anderem Besitz; Versteigerung: Dienstag, den 1., u. Mittwoch, den 2. März 1904.
  • Gemälde in Oel und Tempera von Meistern des XV. - XVIII Jahrhunderts : dabei zwölf Gemälde aus der Sammlung Adam Gottlieb Thiermann, Berlin, sowie Beiträge aus verschiedenen anderen Kollektionen; Versteigerung: Dienstag, 19. April 1904.
  • Ölgemälde und Aquarelle moderner Meister : dabei Werke von: A. Brendel ...; Versteigerung: Dienstag, den 17. Mai 1904.
1384
Waffen- und Kunst-Sammlung Karl Gimbel, Baden-Baden : Versteigerung: Montag, den 30. Mai bis Freitag, den 3. Juni 1904 (Digitalisat)
1394
Tableaux anciens: 22 nov.bre 1904.
1395
Ölgemälde und Antiquitäten: Rudolph Lepke (Nachlass). (1904-11-23[14]
1399
Gemälde.'(1904-12-13)

1905[Bearbeiten]

  • Antiquitäten u. moderne Kunstgegenstände : aus dem Besitz von Herrn Carl von Siemens,[15] aus dem Nachlass des Hofphotographen Herrn J. C. Schaarwächter[16] u.a.; ... Ölgemälde d. XVII. u. XVIII. Jahrh.; Versteigerung: Dienstag, den 10. Oktober bis Freitag, den 13. Oktober 1905.
  • Oelgemälde alter Meister : Versteigerung: Dienstag, den 31. Oktober 1905.
1428
Gemälde moderner Meister : Antiquitäten, altes Kunstmobiliar, Renaissance-Gobelins ... (1905-11-07)
1430
Gemälde alter Meister des 16. bis 18. Jahrhunderts : dabei: der Nachlaß eines bekannten Berliner Sammlers und eine Anzahl Bilder aus der Konkursmasse des Rechtsanwalts Dr. Richard Loewy; ferner einige andere Beiträge; Versteigerung: Dienstag, den 21. November 1905.

1906[Bearbeiten]

1437
Gemälde neuzeitiger italienischer Künstler. (1906-01-30)
1438
Katalog von Gemälden alter Meister: Galerie Wilhelm Löwenfeld, München (Nachlass). Versteigerung: Dienstag, den 6. Februar 1906.
1440
Gemälde moderner Meister : Nachlässe Professor Albert Kornek, Berlin (I. Teil), Direktor Lamm, München (I. Teil) u.a.. (1906-02-20)
1442
Ölgemälde alter Meister. (1906-03-06)
  • Kunstschätze aus der Villa George Agath, Breslau : Kunstgewerbliche Arbeiten der Gotik und Renaissance.
1464
Ölgemälde alter Meister: Galerie aus dem Besitze Sr. Exzellenz des Herrn General von Fabricius, Kiew ; Kollektion aus dem Nachlasse des Herrn Direktor Conrad, Berlin, sowie einige Beiträge aus Privatbesitz. (1906-12-04)

1907[Bearbeiten]

  • Ölgemälde, Aquarelle und Zeichnungen erster Meister unserer Zeit : dabei die Gemälde-Sammlung des Herrn Kommerzienrates Schütz, Dessau ...; Versteigerung: Dienstag, den 19. Februar 1907
1475
H. Wencke, Hamburg. (1907-03-26)
1478
Ölgemälde - Aquarelle. (1907-03-19)
1490
Schloß Loebichau: Einrichtung und Kunstgegenstände von ca. 1790 - 1820; Mobiliar, Bronzen, Skulpturen in Marmor und Alabaster, Porzellan, Fayence, Wedgwood, Glas, Kupferstiche, Zeichnungen, Miniaturen, Oelgemälde. (1907-10-22)
1492
Miniaturen aus dem Bestande der Königlichen Museen zu Berlin: illustrierter Katalog; 20 Lichtdrucktafeln mit 171 Abbildungen; Ausstellung 2. bis 4. November 1907, Versteigerung 5. bis 7. November 1907
  • Oelgemaelde, Aquarelle, Gouachen, Pastelle erster Meister unserer Zeit: hervorragende Werke von Andreas und Oswald Achenbach, Gregor von Bochmann, Eugen von Blaas, Eugen Dücker ...; Versteigerung: Dienstag, den 12. November 1907
1496
Sammlung Dr. Fritz Clemm : Berlin : Ausstellung 31. November - 2. Dezember; 1907, Versteigerung 3.-5. Dezember 1907; Katalog mit 70 Lichtdrucktafeln
1497
Gemälde alter Meister ; Antiquitäten: Ausstellung: 8. u. 9. Dezember 1907; Versteigerung: 10. Dezember 1907.[17]

1908[Bearbeiten]

  • Gemälde alter und neuer Meister : Galerie A. von Herrenburger Dresden ; Ausstellung ; Versteigerung.
1500
Gemaelde erster Meister unserer Zeit : dabei eine Berliner Privatsammlung und Nachlaß des Herrn Gustav Winckelmann, Berlin; Versteigerung: Dienstag, den 4. Februar 1908.[18]
1501
Gemälde alter Meister sowie eine Anzahl Bilder des 19. Jahrhunderts : dabei Privatsammlungen aus westdeutschem und russischem Besitz und eine Anzahl Bilder aus einem Zwangsverkauf; Versteigerung: Dienstag, den 11. Februar und Mittwoch, den 12. Februar 1908
1502
Miniaturen: Nachlass Lathum. (1908-02-18)
  • Gemaelde erster Meister unserer Zeit : aus Berliner und auswärtigem Privatbesitz; Versteigerung: Dienstag, den 3. März 1908
  • Antiquitäten aus Berliner und Dresdener Privatbesitz: Kollektion altchinesischer Porzellanvasen des 17. und 18. Jahrh.; Versteigerung: Dienstag, den 10. März 1908, Mittwoch, den 11. und Donnerstag, den 12. März 1908.
1507
Sammlung von Gemälden alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts., Versteigerung: Dienstag, den 17. März 1908.
  • Gemälde alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts und einige Werke neuerer Künstler : dabei Kollektion aus ausländischem Privatbesitz; Versteigerung: Montag, den 13. April 1908
1509
Antiquitäten: Kollektion Wilhelm Rehbock, Hannover ; altes Kunstmobiliar, Renaissancesilber, Porzellan von Meißen, Berlin, Frankenthal, China usw. ; Holz- und Marmorskulpturen, Fayencen verschiedener Manufakturen, Oelgemälde, Miniaturen und Dosen, Fächer, Arbeiten der Kleinkunst, Kupferstiche usw.. 1908
1511
Gemälde alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts und einige Werke neuerer Künstler: dabei Kollektion aus ausländischem Privatbesitz. 1908
1514
Ölgemälde, Aquarelle. (1908-05-05)
1515
Schutz- und Trutzwaffen des XV. - XIX. Jahrhunderts : Sammlung des Herzogs von Sorrano-Madrid; Nachlaß des Herrn C. R.-Berlin u. a. B.; ganze Kampfharnische, Rüstungsteile, Helme, gotische Schwerter und Dolche, Zweihänder, Stangenwaffen, Radschloß- und Feuersteinschloß-Gewehre, Pistolen, orientalische Waffen, Utensilien usw.; Ausstellung: Sonntag, den 10. Mai und Montag, den 11. Mai 1908, von 10 - 2 Uhr; Versteigerung Dienstag, den 12. Mai und Mittwoch, den 13. Mai 1908 Vormittag 10 Uhr.
1524
Sammlung Hermann Emden, Hamburg/1, Ausstellung: Sonnabend, den 31. Oktober bis Montag, den 2. November 1908 ; Versteigerung: Dienstag, den 3. November bis Sonnabend, den 7. November 1908. Internet Archive
1528
Katalog von Gemälden alter Meister : nachgelassene Sammlung Sir Charles Turner London ; Ausstellung ...; Versteigerung ... 17. November 1908 ...
  • Gemälde erster Meister unserer Zeit : dabei Werke von: Eug. v. Blaas, Eug. Bracht, A. Braith, Carl Buchholz ....; Versteigerung: Dienstag, 24. November 1908.

1909[Bearbeiten]

  • Sammlung von Gemälden alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts/ 2, Versteigerung: Dienstag, den 26. Januar 1909.
  • Ölgemälde, Aquarelle und Zeichnungen erster Meister unserer Zeit : Werke von A. und O. Achenbach ...; ferner aus dem Nachlaß des Malers Prof. Fritz Werner, Berlin; Versteigerung: Dienstag, den 16. Februar 1909 und folgende Tage.
  • Gemälde alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts : Sammlung Nicolan, Barcelona; und eine Anzahl Bilder aus dem Nachlasse des Freiherrn Grote, Wannsee; Versteigerung: Dienstag, 23. Februar 1909.
1534
Sammlung von Gemälden alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts aus dem Besitze Prof. Dr. Wedewer, Wiesbaden: II. Abteilung.
  • Sammlung etruskischer Gefäße und Figuren des 6. - 3. Jahrhunderts vor Christus aus dem Besitze des Chevalier de Bayet-Brüssel : Antiquitäten, altes Kunstmobiliar, Kollektion alter Delfter Fayenceschüsseln, alte Teppiche ... Oelgemälde ; Ausstellung: ... 7. u. ... 8 März 1909 ... Versteigerung: ... 9. u. ... 10. März 1909 ...
  • Kunstsammlung Julius Bodenstein,[19] Berlin: XVI. - XVIII. Jahrhundert; Versteigerung: Dienstag, den 6. und Mittwoch, den 7. April, Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus, Berlin 1909
1547
Gemälde alter Meister : Sammlung aus dem Nachlass Emil Goldschmidt, Frankfurt a.M.; Ausstellung: Sonnabend, den 24. April 1909 ... Montag, den 26. April 1909; Versteigerung: Dienstag, den 27. April 1909.
1551
Antiquitäten Nachlass Emil Goldschmid, Frankfurt a. M : Renaissance-Möbel, gotische Holzskulpturen, italienische Majoliken, Arbeiten in Kupfer und Zinn des 17. Jahrhunderts, deutsches Steinzeug, Delft, alte Venezianer Gläser, süddeutsches Porzellan, alte Elfenbein-Miniaturen, Krippenfiguren des 18. Jahrhunderts, Teppiche, Stiche, Schutz- und Truztwaffen des XV. bis XVIII. Jahrhunderts (Nachlass).
1555
Gemälde alter Meister, Antiquitäten, moderne Schmuckstücke mit Brillanten und farbigen Steinen, Perlkolliers : ausschließlich aus dem Nachlaß des Generalkonsuls Hans Bernhard Greve, Berlin; Versteigerung: Dienstag, den 12. Oktober 1909 und folgenden Tag.
  • Gemälde erster Meister unserer Zeit : nachgelassene Sammlung J. Abraham, Berlin; Versteigerung: Dienstag, den 2. November, und Mittwoch, den 3. November 1909.
1559
Ausstellung 6. November - 8. November 1909, Versteigerung 9. November bis 16. November 1909.: Katalog mit 110 Lichtdrucktafeln; Band 1 von Sammlung des Freiherrn Adalbert von Lanna,[20] Prag


1563
Antiquitäten : Nachlässe: Baron von W.-L. Reichsgerichtsrat Thöl-Leipzig[21] u.a.B. ; Pergamentmanuskripte des XIV.-XVI. Jahrh. mit Miniaturen und alte Stammbücher der Sammlung Hermann Emden, Hamburg ; Ausstellung 5. und 6. Dezember 1909, Versteigerung 7. und 8. Dezember 1909, Rudolph Lepke's Kunst- Auctions-Haus Berlin.
  • Ölgemälde alter Meister : dabei der Nachlaß des Herrn John L. Wallach, Kassel ... und Kollektion eines rheinischen Sammlers; Versteigerung: Dienstag, den 14. Dezember 1909.

1910[Bearbeiten]

1569
Sammlung Adalbert Matkowsky,[22] Versteigerung vom 15. u. 16. Februar 1910. Berlin 1910
  • Gemälde alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts : Sammlung aus französischem Besitz ; Werke von A. Altdorfer, Ambr. Benzon, A. v. Beyeren, ... ; Ausstellung: Sonntag, den 20. u. Montag, den 21. Februar 1910, von 10 - 2 Uhr, Versteigerung: Dienstag, den 22. Februar 1910, von 10 Uhr ab.
  • Gemälde alter Meister des 14. bis 18. Jahrhunderts : aus dem Besitz: Seymour Maynard, Lothar R. von Berks; Ausstellung: 20. u. 21. März 1910; Versteigerung: 22. März 1910.
  • Sammlung Hermann Emden Hamburg/ 3, Gemälde Alter Meister : Ausstellung: Sonnabend, den 30. April, bis Montag, den 2. Mai 1910 ; Versteigerung: Dienstag, den 3. Mai 1910.
1575
Holzskulpturen des 16. bis 17. Jahrhunderts, Egerer Prunkmöbel und Füllungen in der Art des Adam Eck, 17. Jahrh. aus dem Nachlaß des Herrn Geheimen Kommerzienrats Becker, Berlin, Süddeutsches Porzellan Ludwigsburg, Höchst, Frankenthal Collektion Gräfin L.-E.
  • Oelgemälde, Aquarelle und Zeichnungen von Künstlern unserer Zeit : aus verschiedenem Privatbesitz; Versteigerung, Dienstag den 11. und Mittwoch, den 12. Oktober 1910
1585
Sammlung Carl Jourdan, Frankfurt a.M. : Porzellan, Kunstgewerbe des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts; Versteigerung: Dienstag, den 18. bis Donnerstag, den 20. Oktober.
1586
Sammlung J.P. (Pariser Privatbesitz), Französischen Kunst des XV.-XVIII. Jahrh., Gemälde und Kunstgewerbe, Ausstellung: Sonnabend, den 15., bis Montag, den 17. Oktober 1910 von 10-2 Uhr. Versteigerung: Freitag, den 21. Oktober 1910 von 11 Uhr ab Google hathitrust
1589
Sammlung Hans Schwarz, Wien : Werke der bildenden Kunst und des Kunstgewerbes des XIII. bis XVIII. Jahrhunderts; Ausstellung: 5.-7. November 1910; Versteigerung: 8. u. 9. November 1910
  • Giovanni Segantini : Versteigerung von 38 Gemälden und Zeichnungen aus dem Besitze des Herrn Alberto Grubicy, Mailand ... . Ausstellung: ... 13. und ... 14. November 1910 ...
  • Gemälde erster Meister unserer Zeit : Werke von H. Bohrdt ...; Versteigerung: Dienstag, den 22. November 1910
  • Ölgemälde alter Meister des XVI. bis XVII. Jahrhunderts : Versteigerung: Dienstag, den 13. Dezember 1910
1595
Antiquitäten aus dem Nachlaß Andreas Achenbach, Düsseldorf Bestände des Kgl. Niederl. Hofantiquars H. Rozendaal, Berlin ...

1911[Bearbeiten]

  • Gemälde alter Meister des 16. bis 18. Jahrhunderts : aus dem Besitz Colonel Wardlaw Ramsay, London, Excellenz Cleon Rangabé, Berlin u.a.m.; Versteigerung, Dienstag den 7. Februar 1911
  • Ölgemälde, Aquarelle und Zeichnungen erster Meister unserer Zeit : Versteigerung, Dienstag den 21. Februar 1911
  • Sammlung des Freiherrn Adalbert von Lanna Prag/ 2, Katalog Ausstellung 18. März - 20. März 1911, Versteigerung 21. März bis 28. März 1911.
  • Gemälde alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts und eine Anzahl Holzschnitzereien des 15. Jahrhunderts : Sammlung aus belgischem Privatbesitz; Werke von: P. Aertsen ...; Versteigerung: 25. April 1911.
  • Sammlung Hermann Emden Hamburg/ 4, Miniaturenbildnisse 18. und 19. Jahrhundert : Ausstellung: Sonnabend, den 29. April ... Montag, den 1. Mai 1911; Versteigerung: Dienstag, den 2. und Mittwoch, den 3. Mai 1911.
  • Sammlung des Freiherrn Adalbert von Lanna Prag/ 3, Medaillen und Münzen: Ausstellung Sonnabend, den 13 Mai Sonntag, den 14. Mai Montag, den 15. Mai 1911
  • Gemälde alter und neuer Meister : Versteigerung: Dienstag, den 30. Mai 1911
  • Gemälde alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts : aus Berliner und Londoner Privatbesitz; Versteigerung: Dienstag, den 17. Oktober 1911
  • Sammlung des Königl. ungar. Hofrats Gustav von Gerhardt, Budapest. 1, Kunstgewerbe : Versteigerung: Dienstag, den 7. November bis Donnerstag, den 9. November 1911.
1623
Sammlung des Königl: Ungar. Hofrats Gustav von Gerhardt, Budapest. Versteigerung 10 November 1911. Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus Google-USA*
    • Sammlung des Königl. ungar. Hofrats Gustav von Gerhardt, Budapest. 2, Gemälde alter Meister des 15. Jh.
  • Gemälde erster Meister unserer Zeit : nachgelassene Sammlung Kaspar Lachmann, Berlin; Ausstellung: 12. u. 13. November 1911; Versteigerung: 14. November 1911.
  • Gemälde alter Meister des 15. bis 19. Jahrhunderts : am Schluß acht Werke von Rosa Bonheur und E. Verboekhoven; Versteigerung: Dienstag, den 28. November 1911
  • Gemälde erster Meister unserer Zeit ... ferner aus d. Nachlasse d. Herrn Professor Franz Skarbina Orig.-Zeichnungen, Lithographien, Steinzeichnungen, Holzschnitte u. Radierungen von Adolf Menzel ; Versteig., 5.12.1911 Rudolph Lepke's Kunstauktionshaus, Berlin
1629
Oelgemälde der Spanischen, Französischen und Niederländischen Schule des XV. bis XIX. Jahrhunderts: Sammlung J. de Muñoz de Ortiz, Valencia und andere Beiträge aus Privatbesitz. Mit 19 Lichtdrucktafeln. Ausstellung: Sonntag, den 10. und Montag, den 11. Dezember 1911 von 10-2 Uhr. Versteigerung: Dienstag, den 12. Dezember 1911 von 11 Uhr ab (Google eBook)

1912[Bearbeiten]

1634
Galerie Weber, Hamburg : Ausstellung: Sonnabend, den 17., Sonntag, den 18. und Montag, den 19. Februar 1912 ... ; Versteigerung: Dienstag, den 20., Mittwoch, den 21. und Donnerstag, den 22. Februar 1912 ... Internet Archive
1635
Kunstsammlungen F. von Parpart : Ausstellung : Freitag, den 15. März bis Sonntag, den 17. März 1912 ... Versteigerung : Montag, den 18. März bis Freitag, den 22. März 1912 .. (1912) Internet Archive
  • Alt-Wiener Porzellan aus dem Besitz von Frau A. D.-G. Wien : (Meißener und Frankenthaler Porzellan, Delfter Figur, Bijoux, Bronzen); Ausstellung: Freitag, den 15. März, Sonnabend, den 16. März, Sonntag, den 17. März 1912; Versteigerung: Freitag, den 22. März 1912.
  • Ölgemälde, Aquarelle und Zeichnungen erster Meister unserer Zeit : dabei 16 Gemälde aus dem Nachlasse des Professors Franz Skarbina, Berlin; eine auswärtige Privatsammlung usw.; Werke von H. v. Bartels ...; Versteigerung: Dienstag, den 26. März 1912.
1640
Antiquitäten aus süddeutschem Privatbesitz : Beiträge aus verschiedenen Sammlungen ; altes Kunstmobiliar, Meißener und süddeutsches Porzellan, silberne Gefäße, Gobelins, alte Teppiche, Arbeiten in Gold und Email, Miniaturen, Bücher, Kupferstiche, Stammbücher usw. ; Kollektion alter chinesischer Bronzen aus Schanghai ; Versteigerung: Dienstag, den 23. und Mittwoch, den 24. April 1912 ...
  • Gemälde alter Meister und Zeichnungen des 15. bis 18. Jahrhunderts : Sammlung H. K. L. Hildebrandt, ... Ausstellung ... Versteigerung ... 7. Mai 1912
  • Ölgemälde, Aquarelle und Zeichnungen von Künstlern unserer Zeit aus Berliner Privatbesitz : Werke von Bennewitz v. Loefen, Hans Bohrdt ...; Versteigerung: Dienstag, den 14. Mai 1912
  • Gemälde alter Meister und Miniaturen des 15. bis 18. Jahrhunderts : dabei eine auswärtige Privat-Sammlung; Versteigerung: Dienstag, 4.Juni 1912
  • Gemälde alter Meister und Miniaturen des 15. bis 18. Jahrhunderts : Versteigerung: Dienstag, 1. Oktober 1912.
  • Antiquitäten aus dem Besitz des Herrn Louis Berghold, Danzig : Ausstellung: 6. Oktober u. 7. Oktober 1912.; Versteigerung: 8. Oktober bis 11. Oktober 1912.
1653
Sammlung Albert Jaffé Hamburg. 2, Miniaturbildnisse des XVII. bis XIX. Jahrhunderts : Ausstellung: Sonntag, den 20. und Montag, den 21. Oktober 1912 ...
  • Galerie J. Friedmann Hamburg : neunzig Gemälde erster Meister unserer Zeit; Ausstellung: 27. u. 28. Oktober 1912; Versteigerung: 29. Oktober 1912.
  • Antiquitäten aus dem Besitz der Firma M. Salomon Dresden-Berlin : Ausstellung: 3. November, 4. November 1912; Versteigerung: 5. November bis 7. November 1912.
1658
Schutz- und Trutzwaffen des 15. - 18. Jahrhunderts aus den Sammlungen Hauptmann D..., Berlin, Professor V..., Berlin und E.-B. : Ausstellung: Sonntag, den 10. und Montag, den 11. November 1912 von 10 bis 2 Uhr; Versteigerung: Mittwoch, den 13. bis Freitag, den 15. November 1912, vormittags von 10 Uhr ab.
1661
Sammlung des verstorbenen geheimen Regierungsrats und früheren Direktors des koenigl. Kupferstichkabinetts zu Berlin Friedrich Lippmann : Katalog mit 71 Lichtdrucktafeln. Versteigerung: Dienstag, den 26. November, Mittwoch, den 27. November, 1912.
  • Sammlung Cieldzinski Danzig : Ausstellung: 30. November - 2. Dezember 1912; Versteigerung: 3. Dezember bis 7. Dezember 1912, 9. Dezember 1912.

1913[Bearbeiten]

  • Münzen und Medaillen aus dem Besitz des Herrn F. von Parpart ; Englische Sammlung von Medaillen und Plaketten des 15. bis 17. Jahrhundert : Ausstellung [und] Versteigerung (Worldcat Katalog Nr. 1614 in 1913, kann so nicht stimmen...16'74 ??)
  • Alte persische und türkische Kunst aus der Sammlung des Kaiserlichen Legationsrats Herrn Dr. von Schmidthals-Teheran und aus Berliner ; Privatbesitz. 26-28.1.1913
  • Gemälde alter Meister des 15. bis 18. Jahrhunderts : aus englischem und hiesigem Privatbesitz; Ausstellung: Sonntag, 9. u. Montag, 10. Februar 1913. Versteigerung: Dienstag, 11. Februar 1913.
  • Oelgemälde und Aquarelle erster Meister unserer Zeit : Nachlaß Kasper Lachmann, Berlin (II. Abteilung) und Einzelbeiträge aus Privatbesitz; Versteigerung: Dienstag, den 18. Februar 1913.
  • Sammlung Oppler, Hannover : Kunstgewerbe und Bildwerke der Gotik und Renaissance; Dienstag, den 25. Februar 1913 bis Sonnab., den 1. März 1913 ...; Katalog.
  • Sammlung Albert Dasch-Teplitz : Porzellan des 18 Jahrh., Steinzeug, Fayence, geschnittene und emaillierte Gläser, Miniaturen, Arbeiten in Edelmetall, Kleinkunst, Stoffe, Farbendrucke usw.; Versteigerung: Dienstag, den 4. bis Donnerstag, den 6. März 1913.
  • Gemälde alter Meister aus dem Besitz Geza von Osmitz, Pressburg, C. Chr. E. Meyer, Bremen usw. : Ausstellung: 9. u. 10. März 1913; Versteigerung: 11. März 1913.
  • Antiquitäten : Sammlung H. Boetzelen; Beiträge aus dem Nachlass des Hof-Kunsthändlers Max Wollmann, Berlin, und aus anderem Besitz; Versteigerung: Dienstag, den 18. März 1913 und Mittwoch, den 19. März 191318. - 20.3.1913.
  • Sammlung Frau G. L. Schulz, Berlin : Möbel des 16. - 18. Jahrhunderts, Holzplastik, Fayence, Steinzeug, ..., Gemälde des 17. - 19. Jahrhunderts, Sammlung von 102 orientalischen Teppichen; ... Versteigerung: 1./4. April 1913
  • Sammlung Dr. Oertel, München : Bildwerke der Gotik und Renaissance in Holz, Stein und Ton, vornehmlich deutsche Holzplastik ; ... Versteigerung: Dienstag, den 6. Mai 1913, Mittwoch, den 7. Mai 1913 ...
  • Gemälde des 15. bis 19. Jahrhunderts : Versteigerung, Dienstag, den 14./15. Oktob. 1913.
1691
Die Majolikasammlung Adolf von Beckerath : : Ausstellung, ... 1. Novbr. 1913 bis ... 3. Novbr. 1913; Versteigerung 4. Novbr. 1913,... 5. November 1913.
  • Gemälde erster Meister unserer Zeit : Aquarelle, Zeichnungen und Gouachen; Werke von A. u. O. Achenbach, Rosa Bonheur, F. v. Defregger ...; Versteigerung: Dienstag, den 18. November 1913, Donnerstag, den 20. November 1913.
  • Porzellansammlung Hermann Isaacsohn, Berlin : Gruppen und Figuren aus der Blütezeit des 18. Jahrhunderts; Versteigerung: Dienstag, den 25. November 1913.

1914[Bearbeiten]

  • Buchauktionskatalog, 3. bis 4. März 1914, Buchauktionskataloge R. Lepke, Autor R. Lepke Verlag R. Lepke, 1914<---raus??; eigene Rubrik?>
  • Gemälde des 16. bis 19. Jahrhunderts, Privatsammlungen und Einzelbeiträge : Dienstag, den 20. Januar 1914.
1702
Kunstsammlung des verstorbenen Herrn Geheimen Legationsrats Raffauf, Horchheim : Ausstellung: 31. Januar bis 2. Februar 1914; Versteigerung: Dienstag, den 3. Februar und Mittwoch, den 4. Februar 1914
  • Ölgemälde alter Meister des 14. - 18. Jahrhunderts : dabei englische und rheinische Privatsammlung; Dienstag, den 24. Februar 1914.
  • Englische und französische Farbendrucke, Kupferstiche, Radierungen, Aquatinta- und Schabkunstblätter, Lithographien, Zeichnungen usw. aus Hamburger u. Berliner Besitz mit 18 Autotypien ; Versteig. 3.3.1914, Rudolf Lepke's Kunst- u. Auktionshaus, Berlin W 35
  • Kunstsammlung des verstorbenen Herrn Ludwig Freiherr von Schacky auf Schönfeld 7-9-März
  • Kunstsammlung des verstorbenen Herrn Ludwig Freiherr von Schacky aus Schönfeld : Versteigerung: Dienstag, den 10. März 1914, Mittwoch, den 11. März 1914. 2, Möbel und Antiquitäten
  • Gemälde des XIV. bis XVIII. Jahrhunderts : Sammlungen des verstorbenen früheren Direktors des South-Kensington-Museums und Conservators der Galerie der Königin Victoria, Sir J. C. Robinson, und dessen verstorbenen Sohnes Charles Newton Robinson, London; am Schluss Beiträge aus anderem Besitz; Dienstag, den 31. März 1914.
  • Europäische und exotische Waffen aus Berliner und anderem Besitz : Dienstag, den 7. April, Mittwoch, den 8. April 1914.
  • China- und Japan-Porzellan, Möbel und Antiquitäten : aus dem Nachlaß eines Berliner Sammlers nebst anderen Beiträgen; Versteigerung: Dienstag, den 28. April und Mittwoch, den 29. April 1914.
  • Gemälde des XVI. bis XIX. Jahrhunderts : zwei auswärtige Privatsammlungen und Einzelbeiträge; Versteigerung: Dienstag, den 5. Mai 1914
1725
Collection Baron Albert Oppenheim (Abt. 1) Ausstellung in Berlin...20. bis...26. Oktober 1914... Versteigerung...in Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus...27. Oktober 1914...[24]
1726
Collection Baron Albert Oppenheim, Cöln/ 2, Kunstgewerbe, Ausstellung in Berlin, 20. bis 26. Oktober 1914; Versteigerung in Berlin in Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus, 28. Oktober, 29. Oktober 1914.[25]

1915[Bearbeiten]

  • Gemälde neuerer und einiger älterer Meister : Aquarelle, Zeichnungen etc.; hauptsächlich aus der Galerie G. und aus anderem Besitz; Versteigerung; 23. März 1915
  • Sammlung Schleswig-Holsteinischer Altertümer und andere Antiquitäten aus verschiedenem Besitz : Versteigerung: Dienstag, den 30. März und Mittwoch, den 31. März 1915
  • Antiquitäten : darunter Fayence-Sammlung Dr. Herbst-Bremen, Nachlass der Familie Nicolas-Charlottenburg und Beiträge aus verschiedenem Besitz; Versteigerung: 27./29. April 1915
  • Gemälde des 15. bis 18. Jahrhunderts : Sammlung von 102 Bildern aus süddeutschem Besitz; zwanzig Gemälde aus einem ehemalig herzogl. Schloß in Braunschweig und Einzelbeiträge aus Privatbesitz; Versteigerung: Dienstag, den 4. Mai 1915
  • Gemälde neuerer Meister : dabei Berliner Privatsammlung; Werke von E. Bracht, M. Clarenbach, C. F. Deiker ...; Versteigerung: Dienstag, den 11. Mai 1915
  • Antiquitäten aus verschiedenem Besitz : Möbel, alte Gemälde, Tassen-Sammlung, China und Japan, Waffen, Orient-Teppiche; Versteigerung: 1. bis 3. Juni1915
  • Gemälde neuerer Meister : Aquarelle, Zeichnungen etc.; dabei 76 Bilder aus der Sammlung Keddig/Stettin; Versteigerung: Dienstag, den 21. September 1915
  • Gemälde, Antiquitäten, Möbel aus mitteldeutschem freiherrlichen Besitz und andere Beiträge : darunter Nachlass der Frau v. Meyernberg, Bayreuth; Versteigerung: Dienstag, den 12. Oktober und Mittwoch, den 13. Oktober, Donnerstag, den 14. Oktober 1915
  • Kupferstichsammlung ausschliesslich aus freiherrlichem Besitz : Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Auqatinta-Blätter, ...; ein selten reichhaltiges Werk von Rembrandt Harmensz van Rijn, der fast vollständige Daniel Chodowiecki ...; Versteigerung Dienstag den 7. Dezember 1915 und folg. Tage

1916[Bearbeiten]

  • Die hinterlassene Gemälde-Sammlung des Herrn Geheimrat Dr. E. Hölscher, Mülheim a. Rh. : Ausstellung [u.] Versteigerung
  • Gemälde des 15. bis 18. Jahrhunderts : die hinterlassenen Sammlungen der Herren Alex Schønlank, Berlin, und Carl Franze ...
  • Nachlaß Paul Meyerheim, Berlin/ 1, Der künstlerische Nachlass des Meisters : Gemälde des 16. - 18. Jahrhunderts; 5 Werke von A. v. Menzel und zahlreiche Arbeiten anderer Künstler des 19. Jahrhunderts ...
  • Antiquitäten und Möbel aus verschiedenem Privatbesitz : Versteigerung: Dienstag, den 1. Februar und Mittwoch, den 2. Februar 1916, Donnerstag, den 3. Febr. 1916
1755
Nachlass Adolf von Beckerath, Berlin : Versteigerung; 23.-26. Mai 1916
  • Verkaufskatalog der Kunstsammlung Joh. Vahldiek-Eutin : Antiquitäten, Gemälde alter und neuer Meister, Kupferstiche. 30. Oktober
1765 Nachlass Adolf von Beckerath Berlin : 2. Teil: Buch-Miniaturen, Verschiedenes; Ausstellung
17.-19. November 1916; Versteigerung 21. November 1916

1917[Bearbeiten]

  • Gemälde alter Meister : Sammlungen Heinrich Kaven, Berlin-Grunewald, und Carl W. Naumann, Leipzig. Ferner eine Anzahl Gemälde aus freiherrlichem Besitz
  • Erste Versteigerung aus den Beständen der National-Sammlung von Kunst und Wertgegenstænden : Gemälde alter und neuere Meister : Antiquitäten und modernes Kunstgewerbe
1773
Nachlass Sr. Exzellenz des Herrn Wirkl. Rats Dr. K. A. Lingner: Dresden und Beiträge aus anderem Besitz ; Ausstellung: 10. Februar bis 12. Februar 1917 ; Versteigerung: 13. bis 15. Februar 1917 Texas Tech University, Library
1775
Sammlung des Verstorbenen Herrn Geheimen Kommerzienrat Stefan Carl Michel, Mainz. Erste Abteilung: Gemälde Alter Meister. : Versteigerung 24. bis 27. Februar 1917.
1776
Sammlung des verstorbenen Herrn geheimen Kommerzienrat Stefan Carl Michel, Mainz : Versteigerung 27. Februar 1917. 2, Alte Porzellane.
1777
Gemälde Alter Meister: Sammlungen Heinrich Kaven und Carl W. Naumann...: Ausstellung, Sonntag, 18. März 1917 bis Mittwoch, 21. März, 1917, Berlin 1917 (Neuauflage Verlag Nabu Press, 2011 ISBN 9781247577630 ) Internet Archive
1778
Sammlung des verstorbenen Herrn A. von Kolasinski-Warschau : Ausstellung, Sonnabend, den 24. Marz bis Montag, den 26. März 1917 : Versteigerung, Dienstag, den. 27. März bis Sonnabend, den 31. März 1917. (Berlin : Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus, [1917?]) (page images at HathiTrust; US access only)
  • Münzen, Medaillen, Plaketten und antike Kleinkunst aus verschiedenem Besit : Versteigerung: Dienstag, den 3. April bis Mittwoch, den 4. April 1917
  • Gemälde von Meistern unserer Zeit : dabei Sammlung aus Freiherrlichem Besitz; Versteigerung: Dienstag, den 17. April 1917
  • Gemälde alter und neuer Meister, zwei Privatsammlungen und Einzelbeiträge : Versteigerung: Dienstag, den 8. Mai 1917
  • Antiquitäten aus verschiedenem Privatbesitz: Ausstellung, Freitag, den 1. Juni bis Montag, den 4. Juni 1917, 10-2 Uhr : Versteigerung, Mittwoch, den 6. Juni bis Sonnabend, den 9. Juni 1917, 10-2 und 5-7 Uhr
1784
Gemälde alter Meister ersten Ranges: Versteigerung ... den 5. Juni 1917 ...Katalog, Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus (Berlin) Band 2 von Sammlung des verstorbenen Herrn A. von Kolasinski - Warschau Autoren Adalbert von Kolasinski, Rudolf Lepke. Verlag Lepke, 1917
  • Erste Versteigerung aus den Beständen der National-Sammlung von Kunst- und Wertgegenständen zu Gunsten der unter dem Protektorat seiner Majestät des Kaisers und Königs stehenden Nationalstiftung für die Hinterbliebenen der im Kriege Gefallenen : Gemälde alter und neuerer Meister, Antiquitäten und modernes Kunstgewerbe : Ausstellung : ... 9. bis ... 18. September 1917 ... Versteigerung : ... 19. September 1917 ... 20. September 1917
  • Gemälde von Meistern unserer Zeit : dabei süddeutsche und Berliner Privat-Sammlung; Werke von Bennewitz v. Loefen, H. Bohrdt ...; Versteigerung: Dienstag, den 2. Oktober 1917
1788
Die Sammlungen Freiherr von Minnigerode-Allerburg : zweiter Abteilung: alte Porzellane. (9.-13. Oktober)
  • Gemälde und Handzeichnungen alter Meister : aus dem Nachlass von Professor Ludwig Knaus, Berlin; Versteigerung: Dienstag, den 30. Oktober 1917.
1791
Gemälde alter und neuer Meister, Möbel, Antiquitäten, Orientteppiche: Nachlass Julius Cohen-Schwerin nebst Beitragen aus verschiedenem Privatbesitz, Ausstellung: Sonnabend, den 8. Dezember bis Montag, den 10. Dezember 1917 . . . Versteigerung: Dienstag, den 11. Dezember bis Sonnabend, den 15 Dezember 1917.

1918[Bearbeiten]

1796
Porzellansammlung aus ausländischem Privatbesitz : Gruppen, Figuren, Geschirre verschiedener Manufakturen; Versteigerung: Dienstag, den 5. Februar 1918
  • Sammlung Emil Brandts, Wiesbaden : Gemälde von Meistern des 16. bis 18. Jahrhunderts; Versteigerung: Dienstag, den 12. Februar 1918.
  • Sammlung von 21 Gemälden alter Meister aus Hamburgischem Privatbestitz : Versteigerung, Dienstag den 19. Februar 1918
  • Antiquitäten und Möbel aus verschiedenem Privatbesitz, grosse Krugsammlung aus ausländischem Privatbesitz : Versteigerung, Dienstag, den 9. April bis Freitag, den 12. April 1918
1805
Galerie alter Meister, Geheimrat Joh. Stumpf, Berlin : Ausstellung ... 2. Mai bis 6. Mai 1918, Versteigerung ... 7. Mai 1918
  • Antiquitäten aus verschiedenem Besitz : darunter grosse Miniaturen-Sammlung und Sammlung antiker Kleinkunst ; Versteigerung: Dienstag, den 14. Mai, Mittwoch, den 15. und Donnerstag, den 16. Mai 1918
  • Nachlass Wilhelm Trübner/ 1, Eigene Gemälde, Arbeiten seiner Gattin Alice, Werke aus dem Freundeskreise : Ausstellung: Freitag, den 31. Mai bis Montag, 3. Juni 1918 ; Versteigerung: Dienstag, den 4. Juni 1918.
1808
Galerie Ritter Gaston von Mallmann Berlin : Versteigerung, 1 Bd : Ill.

Inhalt: Abt. 1 Gemälde alter Meister aller Schulen. Abt. 2 Handzeichnungen und Kupferstiche. Rudolph Lebke's Kunst-Auktions-Haus. (12-14. Juni)

    • Handzeichnungen und Kupferstiche Versteigerung, 13-14. Juni 1918 (???, siehe vor)
1816
Antiquitäten aus verschiedenem Privatbesitz : darunter Nachlaß einer Altberliner Familie ; ... Versteigerung: Dienstag, den 26. November bis Donnerstag, den 28. November 1918

1919[Bearbeiten]

  • Nachlaß Ludwig J. Lippert, Hamburg : Gemälde und Aquarelle neuerer Meister; gerahmte u. ungerahmte Orig- Radiergn. u. Litogr., Bücher u. Prachtwerke, Skulpturen in Marmor, Bronze und Silber moderner Meister u. nach d. Antike.
  • Antiquitäten und alte Gemälde aus verschiedenem Privatbesitz : darunter die Nachlässe der Herren Anton Büx, Charlottenburg und Major von Weller, Bad Kösen; Versteigerung: Dienstag, den 25. Februar bis Freitag, den 28. Februar 1919
  • Galerie Stempel : Gemälde neuerer Meister; Versteigerung: Dienstag, den 11. März 1919
1826
Gemälde neuerer Meister Zeichnungen, Aquarelle und Ölstudien ; dabei der Nachlass Paul Meyerheim, Berlin, III. Abt. (Nr.250 -538) ; Ausstellung: Sonntag, den 30. März und Montag, den 31. März 1919 ....
1835
Porzellane und Waffen aus den Kgl. Sächsischen Sammlungen in Dresden : Ausstellung ... 4. Okt. bis 6. Okt. 1919, Versteigerung ... 7. Okt. und 8. Okt. 1919 UB Heidelberg
1839
Alte Gemälde und Antiquitäten aus einem schlesischen Schloss und andere Beiträge, darunter Porzellansammlung Dr. Heinrich Rose-Wiesbaden: Ausstellung: Sonnabend, d. 22. - Montag, d. 24. Nov. 1919 ; Versteigerung: Dienstag, d. 25. - Mittw., d. 26. Nov. 1919, Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus 1919
  • Antiquitäten, alte Gemälde, Kupferstiche, Möbel aller Stilarten, Stoffe, Kleinkunst, Fayence, Porzellan, Waffen : aus Berliner u.a. Privatbesitz; Versteigerung: Dienstag, den 2., bis Donnerstag, den 4. Dezember 1919

1920[Bearbeiten]

  • Kunstsammlung des Herrn Eugen v. Wassermann, Berlin : Gemälde
  • Porzellansammlung aus Berliner Privatbesitz, alte Gemälde, Möbel und Antiquitäten aus verschiedenem Privatbesitz : Versteigerung: Dienstag, den 24., und Mittwoch den 25. Februar 1920
  • Ostasiatische Kunst, Dubletten aus den staatlichen Museen in Berlin. 16.-18. März.
  • Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen : erste Meister unserer Zeit, dabei eine auswärtige und zwei hiesige Privatsammlungen, Versteigerung: Dienstag, 4. Mai 1920
1854
Porzellan: Meissen - China - Japan, Elfenbeinskulpturen, Gemälde und Waffen aus den Sächsischen Staatssammlungen - Johanneum - Grünes Gewölbe - Gemäldegalerie in Dresden : Ausstellung ... 9. Okt. bis 11. Okt. 1920, Versteigerung ... 12. Okt. bis 14. Okt. im Sächsischen Kunstverein in Dresden, Brühl'sche Terrasse UB Heidelberg

1921[Bearbeiten]

  • Antiquitäten : Tassensammlung aus Berliner Privatbesitz; Mobilar, Skulpturen, Teppiche, Porzellan und Fayence, Bronze und Kleinkunst; alte Gemälde, Kupferstiche; Versteigerung: Dienstag bis Freitag, den 25. bis 28. Oktober 1921
1876
BIBLIOTHEK Sr. Exzellenz Wilhelm v. Bode I. TEIL. Als Anhang Beiträge aus anderem Privatbesitz: Geschichte der Kunst aller Zeitalter u. Kulturgebiete, Veröffentlichungen von Museums-, und Privatsammlungen, Quellenschriften, Kunstzeitschriften, Werke anderer Wissensgebiete schöne Literatur ... Versteigerung ... 29. November 1921 und folgende Tage ... 29. November 1921 Internet Archive = Google-USA* (Princeton)

1922[Bearbeiten]

1923[Bearbeiten]

1924[Bearbeiten]

  • Gemälde alter und neuerer Meister aus norddeutschem Museumsbesitz und Einzelbeiträge : Antiquitäten, Bildwerke in Holz, Marmor und Bronze, Brüsseler Gobelin, 16. Jahrh.,Möbel; Porzellan: Gruppen, Figuren, Geschirr, Gläser des 17. bis 18. Jahrh, Miniaturen, Kleinkunst u.a.; Versteigerung: 25. und 26. November 1924
1927
Sammlung Jean Wurz, Mannheim : Frankenthaler Porzellan ... Arbeiten anderer deutscher Manufakturen. Versteigerung: 10. und 11. Dezember 1924.

1925[Bearbeiten]

  • Antiquitäten, Möbel des 17.-19. Jh... Verst. 24.-26 Febr. 1925. R. Lepke
1933
Sammlung Darmstädter, Berlin : europäisches Porzellan des XVIII. Jahrhunderts; Versteigerung: 24. bis 26. März 1925

1926[Bearbeiten]

  • Antiquitäten : eine Berliner Sammlung; Beiträge aus verschiedenem Besitz; Möbel des 16. bis 19. Jahrh. ...; Versteigerung: Dienstag und Mittwoch, den 23. und 24. Februar 1926
1953
Antike Teppiche aus altem Berliner Privatbesitz: Berlin, chez Cassirer, 23-24 mars 1926.
1955
Gemälde neuerer Meister. (1926-04-13)
1956
Bandli. (1926-04-20)
1958
Antiquitäten-Gemälde. (1926-05-18)
1959
Gemälde alter Meister. (1926-06-01)
  • Gemælde alter Meister : dabei Sammlung Prof. Max Unger, Steglitz und anderer Besitz
  • Antiquitäten, Möbel ... Verst. 18. u. 19. Mai 1926. R. Lepke
1962
Antiquitäten der aufgelösten Firma J. Klausner & Sohn : ... Silbersammlung des verstorbenen Herrn Jacob Klausner ... ; Renaissance-Medaillen und -Plaketten aus der Sammlung Vieweg-Braunschweig ; Antquitäten. (1926-10-12)
  • Versteigerung der Bestände der Firma Edmund Meyer Buchhandlung und Antiquariat. 1, Kunst, Kunstgewerbe, Mappenwerke, Bücher mit Originalgraphik, Pressen,kostbare Einbände, deutsche und französische Bücher des 18. und 19. Jahrhunderts, alte Drucke, Einblattdrucke, Orient, Vorkriegsausgaben und Erstausgaben der neueren deutschen Literatur, Philosophie, Naturwissenschaften, Klassiker, Gesamtausgaben, Zeitschriften, Geschichte, Politik, grosser bibliographischer Apparat : Versteigerung Dienstag bis Donnerstag, den 19. bis 21. Oktober 1926.
  • Keramische Sammlungen Friedrich Girtanner, Zürich, Aurel von Dobay, Budapest : Sammlung Friedrich Girtanner: Porzellangeschirr, Majoliken, Fayencen, Steinzeug und Gläser; Sammlung Aurel von Dobay: Porzellanplastik des XVIII. Jahrhunderts, Meissen, Nymphenburg, Frankenthal, Fulda, Höchst, Ludwigsburg, Kelsterbach, Berlin, Ansbach, Fürstenberg, Kloster-Veilsdorf, Limbach, Capo di Monte; Versteigerung: 9. Dez. bis 10. Dez. 1926
1967
Sammlung Friedrich Girtanner, Zürich: Porzellangeschirr, Majoliken, Fayencen, Steinzeug und Gläser ; Sammlung Dr. Aurel von Dobay, Budapest. (1926-12-09)

1927[Bearbeiten]

1969
Gemälde neuerer Meister: dabei Sammlung E. B., München und anderer Besitz. (1927-01-25)
1970
Antiquitäten aus süddeutschem Adelsbesitz : Möbel des 18. Jahrhunderts ... ; französische und flämische Tapisserien ; Knüpfteppiche. (1927-02-01)
1973
Antiquitäten. (1927-03-01)
1974
Sammlung aus ehemaligem fürstlichen Besitz II. Teil: Französische Lithographien, Karikaturen, Handzeichnungen meist in Farben: Versteigerung zu Berlin durch Hollstein & Puppel Kunstantiquariat, 15-16 März 1927.
1975
Gemälde alter Meister : XV. bis XVIII. Jahrhundert. (1927-03-29)
1976
Sammlung Hugo Benario - Berlin: mittelalterliche Plastik, Gemälde, Teppiche, Mobiliar, ostasiatische u. ägyptische Kunst, Kunstgewerbe; Ausstellung: Sonnabend, den 2. April 1927 bis Montag, den 4. April 1927; Versteigerung: Dienstag, den 5. April 1927 bis Mittwoch, den 6. April 1927
1978
Ostasiatisches Kunstgewerbe. (1927-05-03)
1979
Schutz- und Trutzwaffen des 16. bis 18. Jahrhunderts aus dem historischen Museum Dresden, aus der Sammlung von R. und anderem Privatbesitz : Harnische - Stangenwaffen - Schwerter - Degen - Dolche - Schusswaffen - Zubehörteile (1927-05-05)
1980
Antiquitäten. (1927-05-10)
1981
Gemälde alter Meister. (1927-05-24)
1982
Gemälde-Antiquitäten. (1927-06-14)
1983
Antiquitäten Dr. Jacoby. (1927-09-20)
1984
Antiquitäten, Möbel des 16. und 18. Jahrhunderts : Gemälde alter Meister ; Kommerzienrat Jacques Mühsam. (1927-10-11)
1985
Sammlung Dr. Josef Kranz, Haus Raach bei Wien : Kunstwerke des XV. - XVIII. Jahrhunderts. (1927-10-12)
1986
Sammlung Frau Anna Goldschmidt, Wien: Antiquitäten.
1987
Sammlung Dr. Josef Kranz, Haus Raach bei Wien: Kunstwerke des XV. - XVIII. Jahrhunderts. (1927-11-08) Text: Otto von Falke
1988
Antiquitäten und Gemälde aus ausländischem Besitz. Versteigerung: Mittwoch, den 9. November 1927
1990
Gemälde neuerer Meister : Nachlass Professor Ernst Koerner; Beiträge aus einer Wiener Sammlung und anderer Privatbesitz, Versteigerung 6. Dezember 1927.

1928[Bearbeiten]

1993
Gemälde alter Meister: Sammlung Gräfin Lodron, Sammlung Dr. N. Adalbert, Wien und anderer Privatbesitz. (1928-02-07)
1994
Gemälde alter Meister aus einer Leipziger Sammlung und anderem Privatbesitz : Versteigerung 21. bis 23. Februar 1928.
1995
Galeria Weber: Teil 2, Sammlung Gräfin Lodron ; Gemälde neuerer Meister. 1928. (1928-02-28)
1997
Kunstwerke und Möbel der italienischen Renaissance aus dem Besitz Marchese Lanza di Ajeta : Skulpturen des XV. - XVII. Jahrh., Kredenzen, Sitzmöbel, Tische, Truhen, Kastenmöbel, Kunstgewerbe. (1928-03-20)
1998
Sammlung Exzellenz C. G. Nano : Antiquitäten ; Gemälde alter Meister. (1928-04-03)
1999 Gemälde alter Meister : Sammlung Ritter von Klarwill, Wien, Sammlung Graf Lassus, Paris, und anderer Privatbesitz, Versteigerung
Dienstag, den 17. April 1928.
1999a Antiquitäten und Gemälde aus verschiedenem Privatbesitz: Möbel, 15.-18. Jahrhundert, Gobelins ... ; Versteigerg 1. [u.] 2. Mai 1928
1999b Antiquitäten, Gemälde alter Meister, Handzeichnungen/Kupferstiche des 18. Jahrhunderts aus ausländischem Besitz; Beitrag aus Berliner Privatbesitz 
Versteigerung: Dienstag, den 15. Mai 1928
1999c
Gemälde, Handzeichnungen, Aquarelle. (1928-05-22)
1999e Gemälde alter Meister aus Museums- und Privatbesitz 
Versteigerung: Dienstag, den 16. Oktober 1928
Jubiläumskatalog Nr. 2000
Kunstwerke aus den Beständen Leningrader Museen und Schlösser: Eremitage, Palais Michailoff, Gatschina u.a. Im Auftrag der Handelsvertretung der Union der Sozialistischen Sowjet-Republiken (Erster Teil); Versteigerung 6. und 7. November 1928; Vorwort von Wilhelm Bode. Kunstgewerblicher Text von Otto von Falke UB Heidelberg
2001
Gemälde neuerer Meister aus Museums- und Privatbesitz, Handzeichnungen und Graphik älterer und neuerer Meister : Versteigerung: Dienstag, den 20. November 1928
2002
Europäisches Porzellan und Arbeiten der Kleinkunst : Sammlung Kommerzienrat Georg Spiegelberg, Hannover und Beitrag aus Londoner Besitz; Perser-Teppiche, Aubussons, Buchara-Stickereien aus verschiedenem Privatbesitz; ... Versteigerung ... 4. und 5. 12. 1928

1929[Bearbeiten]

2004
Gemälde alter Meister, Handzeichnungen und Graphik alter und neuerer Meister
2007
Kunstsammlung v.B.: Möbel, Stoffe, Teppiche, Emailmalereien, Majoliken, Porzellane...; Kunstnachlass Richard Wiener, Berlin: Gross- und Kleinplastike, Glasscheiben, Gemälde alter Meister,Teppiche; Beiträge aus Verschiedenem Besitz: Marmorbüste von J.-A. Houdon, Silberarbeiten des 16. bis 18., Möbel..
2008
Sammlung Baurat Schiller, Berlin : Werke antiker Kleinkunst ; Goldschmuck, Gläser, Tonfiguren, Tongefässe / beschrieben und eingel. von Robert Zahn
2009
Gemälde neuerer Meister : Sammlung Niemann [verstorben], Berlin und anderer Privatbesitz ; Aquarelle, Zeichnungen und Graphik alter und neuerer Meister
2011
Galerie eines altösterreichischen Sammlers, Gemälde des 15.- 18. Jahrhunderts, fünf Gemälde aus Hamburger Privatbesitz
2012
Sammlung und Wohnungseinrichtung Dr. Töwe-Werner, Hannover. Beiträge aus verschiedenem Besitz: Zimmer- und Einzelmöbel, 18. und 19. Jahrhunderts Silbernestafelgerät, Leuchter, Bestecke u.a. Perserteppiche, Bucharastickereien...
2013
Kunstwerke aus den Beständen Leningrader Museen und Schlösser (Zweiter Teil); Versteigerung 4. und 5. Juni 1929 UB Heidelberg
2014
Galerie Caldenhof Westfalen: Altdeutsche u. altniederländ. Tafelgemälde, [Ausstellung: 6. u. 7. Juni 1929 ; Versteigerg: 8. Juni]
2016
Sammlung L.M., Berlin : Möbel des 15. bis 19. Jahr., Holzskulpturen, Wachsbossirungen und andere Arbeiten der Plastik aus dem 13. bis 18. Jahrh., Lackarbeiten, Schiffsmodelle...; Slg. A.B., Berlin : Europäisches Porzellan, Figuren...; Slg. Albert Willner, Berlin: Japanische Holzschnitte
2020
Galerie eines Wiener Sammlers

1930[Bearbeiten]

Beginnend mit dem Jahr 1930 liegen Digitalisate alle folgenden Kataloge bis 1938 auf dem Server der UB Heidelberg

2023
Gemälde alter und neuer Meister,... Möbel des 16. bis 19. Jahrhunderts,... Antiquitäten/Orient-Teppiche, ... Nachlass des Herrn F. B., Berlin und anderer Besitz, 11. bis 13. Februar 1930 UB Heidelberg
2024
Kunstgewerbe und Möbel des 16. bis 18. Jahrhunderts: Gemälde, Stoffe, Teppiche, Kronen Kandelaber, Porzellane, Arbeiten in Goldbronze und andere kunstgewerbliche Arbeiten aus dem Besitz eines sächsischen Sammlers (Nr. 1 - 133) und andere Beiträge; Versteigerung: Dienstag, den 25. Februar 1930 UB Heidelberg
2025
Sammlung Vieweg,[26] Versteigerung 18.3.1930 UB Heidelberg
2026
Sammlung Dobrikow, Peking, chinesische Kunst: Beiträge aus anderem Besitz, die mit * bezeichnet sind; Versteigerung: Dienstag, den 4. März 1930, Mittwoch, den 5. März 1930 UB Heidelberg
2027
Gemälde alter Meister: aus einem ausländischen Museum, Sammlung des Grafen H. und anderer Privatbesitz; Versteigerung: Dienstag, den 1. April 1930, UB Heidelberg
2028
Antiqviaeten avs avslaendischem Besitz: Einzelbeiträge; Versteigerung: Mittwoch, den 2. April 1930 UB Heidelberg
2029
Mobiliar, neueres Kunstgewerbe, Antiquitäten, Silbergerät: Möbel des 16. bis 20. Jahrhunderts, Schränke,Sitzmöbel, Kleinmöbel, kompl. Zimmer und Einzelmöbel, Bronzen, Miniaturen, Porzellane, Textilien ; Gemälde des 18. Jahrhunderts, I. H. Tischbein, W. Böttner, H. Sperling und andere Meister aus den Besitz Graf Schlieffen-Schlieffenberg und andere Beiträge ; Bibliothek Dr. Alexander de Rivo Csermelyi; Versteigerung: Dienstag bis Donnerstag, den 6. bis 8. Mai 1930 UB Heidelberg
2030
Gemälde neuerer Meister aus deutschem und ausländischem Privatbesitz, Aquarelle und Zeichnungen, Ausstellung: Sonnabend, den 10. Mai bis Montag, den 12. Mai ; Versteigerung: Dienstag, den 13. Mail 1930] UB Heidelberg
2031
Mobiliar: europäisches und ostasiatisches Kunstgewerbe ; Nachlass M. Michaelis, Berlin und anderer Besitz ; Gemälde, Aquarelle, Graphik, Teppiche, Porzellan, Fayencen, Elfenbeingruppen ...; 8. bis 10. Oktober 1930 UB Heidelberg
2032
Altes Porzellan aus ausländischem Staatsbesitz und Sammlung Dr. Witte-Rostock: Gruppen, Figuren, Vasen, Geschirr, Meissen, Berlin, Nymphenburg, Sèvres und kleinere deutsche Manufakturen; ... Versteigerung 21. und 22. Okt. 1930 UB Heidelberg
2033
Gemälde alter Meister: Sammlungen: Nachlass Eugen Schweitzer, Berlin, R. Löbbecke, Braunschweig, Sammlung eines deutschen Diplomaten, Gemälde der Bank für Deutsche Beamte und anderer Privatbesitz, 28. Oktober 1930 UB Heidelberg
2034
Antiquitäten: aus den Sammlungen eines deutschen Diplomaten; R. Loebbecke, Braunschweig; Nachlass Eugen Schweitzer, Berlin; Versteigerung: Dienstag, den 11. November 1930, UB Heidelberg
2035
Werke antiker Kunst: Sammlung A. Loebbecke-Braunschweig; Sammlung Dr. Witte-Rostock; Beiträge aus verschiedenem Privatbesitz, UB Heidelberg
2036
Gemälde neuerer Meister: Sammlung J. M., Berlin; Versteigerung: Dienstag, den 18. November 1930, UB Heidelberg
2037
Antiquitäten der Kunsthandlung A. van Waegeningh-Aretz Berlin, Gläsersammlung, Archivdirektor A.D. Dr. w:de:Günther Deneke, Wernigerode: und andere Beiträge UB Heidelberg
2038
Mobiliar, Antiquitäten, europäisches und ostasiatisches Kunstgewerbe: Sammlung des Dipl.-Ing. H. Sch. und anderer Besitz ..., 16. Dezember bis 18. Dezember 1930 UB Heidelberg

1931[Bearbeiten]

2039
Sammlung Max Böhm: [Versteigerung: Mittwoch, den 28. Januar 1931; die Sammlung Max Böhm war im Juni, Juli 1930 in der Preußischen Akademie der Künste in Berlin ausgestellt], UB Heidelberg
2040
Ostasiatische Kunst. (1931-06-02)
2041
Sammlung Jaffé[27] - Berlin: Gemälde alter Meister, Möbel, Kunstgewerbe; Sammlung orientalischer Teppiche aus dem Besitz Exz. Schefik Pascha - Stambul; Versteigerung: Dienstag, den 14. April 1931, UB Heidelberg
2042
Sammlung W. von Dirksen[28]: Berlin. Kunstwerke und Kunstgewerbe der Gotik und Renaissance; Ausstellung 23. ... 25. April ... Versteigerung 28. ... 29. April 1931 UB Heidelberg
2043
Sammlung Stroganoff, Leningrad: im Auftrag der Handelsvertretung der Union der Sozialistischen Sowjet-Republiken. Versteigerung 12. und 13. Mai 1931[29] UB Heidelberg
2044
2045
Gemälde alter und neuerer Meister, Graphik, Zeichnungen: Mobiliar, Teppiche, Kunstgewerbe, Flügel von Bechstein und Duysen ..., 27. bis 29. Oktober 1931 UB Heidelberg
2046
Sammlung S., Berlin: Altberliner Silber, Mobiliar, Gemälde, Porzellan und Kunstgewerbe aus verschiedenem Besitz; Versteigerung: Dienstag, den 10. November 1931, Mittwoch, den 11. November 1931 UB Heidelberg
2047
Sammlung Ludwig Loewenthal,[30] Berlin: Gemälde, Skulpturen, Porzellan, Kunstgewerbe, UB Heidelberg
2048
Sammlung Max v. Bleichert,[31] Leipzig (Band 1): Gemälde neuerer Meister, Zeichnungen, Graphik, Bildwerke, Versteigerung: Dienstag, den 8. Dezember 1931 UB Heidelberg
2049
Sammlung Max v. Bleichert, Leipzig (Band 2): Kunstgewerbe, Gemälde alter Meister, Versteigerung: Mittwoch, den 9. Dezember 1931, Donnerstag, den 10. Dezember 1931 UB Heidelberg
2050
Mobiliar - altes und neueres Kunstgewerbe: Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, komplette Zimmer, Einzelmöbel, Flügel von Rudolf Ibach Sohn, Teppiche, Bronzen, Kristalle, Zinne, Fayencen, Porzellane (Geschirre, Figuren, Tassen, verschied. Manufakturen), Holzskulpturen, Glasscheiben, Schmuck, Silber, ostasiatische Kleinkunst u. a. ; Nr. 1-299: aus dem Besitz eines rheinischen Grossindustriellen und andere Beiträge; 15., 16. bis 17. Dez. 1931 UB Heidelberg

1932[Bearbeiten]

2051
Gemälde neuerer Meister : Adolf von Menzel ; Guaschen, Aquarelle, Zeichnungen der Sammlung L. Breslau. (1932-02-23)
2052
Antiquitäten: Kunstmobiliar, Gemälde, hervorragendes Porzellan; besonders Meissen und China aus der ersten Hälfte des achtzehnten Jahrhunderts z.T. aus dem Johanneum, Renaissance-Silber und Bronzen, geschnittene und emaillierte Gläser, Tapisserien, Teppiche; dabei die Antiquitätenbestände der Firma R. Tonnini GmbH; Versteigerung: Dienstag, den 1. März 1932, Mittwoch, den 2. März 1932, UB Heidelberg
2053
Gemälde alter Meister, Plastik, Kunstgewerbe aus dem Besitz des Regierungs-Baumeisters Adolf Wollenberg[32], Berlin: Versteigerung: Donnerstag, den 17. März 1932, UB Heidelberg
2054
2055
Möbel und Kunstgewerbe des XVIII. Jahrhunderts aus dem Besitz des Herrn Dr. Ludwig Meyer, Berlin, Beiträge aus verschiedenen Sammlungen, Renaissance-Möbel, Skulpturen, Antiquitäten, Gemälde alter Meister, Versteigerung: Dienstag, den 10. Mai und Mittwoch, den 11. Mai 1932 UB Heidelberg
2056
Mobiliar: Kunstgewerbe, Teppiche, Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen ; komplette Zimmer, Einzelmöbel, insbesondere Sitzmöbel verschiedener Stilarten, Teppiche, Porzellane, Bronzen, Silbergeräte, Pianos, ostasiatische Kleinkunst u. a.; 12. und 13. Oktober UB Heidelberg
2057
Antiquitäten, Gemälde alter Meister aus verschiedenen Sammlungen: Nr. 1 - 152 aus der Sammlung Basner, Danzig ; Zwangsversteigerung laut Gerichtsbeschluss; Versteigerung: Donnerstag, den 10. November 1932, Freitag, den 11. November 1932 UB Heidelberg
2058
Gemälde neuerer Meister: aus der Sammlung Max Böhm, Berlin, und aus verschiedenem Privatbesitz; Versteigerung: Dienstag, den 15. November 1932 UB Heidelberg
2059
Nachlass Dr. James Simon,[33] Berlin, [Versteigerung: Dienstag, den 29. November 1932] UB Heidelberg
2060
Gemälde alter Meister aus dem Besitz der Bank für Deutsche Beamte und aus verschiedenem Privatbesitz Berlin, 1932. (1932-11-22)
2061
Antiquitäten - Möbel des 18. Jahrhunderts: Porzellan, Fayencen, Gläser, Schmucksachen, Kleinkunst, ostasiatisches Kunstgewerbe, Textilien, alte Gemälde : moderne Möbel, neueres Kunstgewerbe, Teppiche, Ölgemälde u. a., 20. Dezember [1932] UB Heidelberg

1933[Bearbeiten]

2062
Sammlung Kimbel[34] Berlin, ostasiatische Kunst, Band 1: Versteigerung: Dienstag, den 4. April 1933, Mittwoch, den 5. April 1933, UB Heidelberg
2063
Gemälde alter Meister der Sammlung A. W. Sjöstrand, Stockholm, und aus verschiedenem Privatbesitz, Antiquitäten aus verschiedenen Sammlungen, Versteigerung: Dienstag, den 21. März 1933, Mittwoch, den 22. März 1933 UB Heidelberg
2064
Gemälde alter Meister, Bücher und Graphik auf Berlin und Charlottenburg bezüglich, Antiquitäten, dabei die Sammlung G. ..., Berlin: 16. und 17. Mai UB Heidelberg
2065
Gemälde neuerer Meister, Aquarelle und Zeichnungen, Sammlung alter Graphik, Mobiliar, Kunstgewerbe, Teppiche, Einzelmöbel verschiedener Stilarten, Billardzimmer, alte und neuere Gemälde, Porzellane, Bronzen, Zinn, Silbergerät u. a., 22. bis 24. Mai 1933 UB Heidelberg
2066
Kunstbesitz und Wohnungseinrichtung M., Berlin: Tapisserien, Gemälde neuerer Meister, Original Bronzen, Silber; Sammlung orientalischer Teppiche sr. Excellenz Schefik Pascha; Beiträge aus Privatbesitz, 31. Mai 1933 UB Heidelberg
2067
Mobiliar, altes und neues Kunstgewerbe, Gemälde, Flügel, Teppiche, komplette Zimmer, Einzelmöbel, zwei Bechsteinflügel, Porzellane (Geschirre, Figuren) Holzskulpturen, Silbergerät, ostasiatische Kleinkunst u. a.; 10., 11. [und] 12. Oktober 1933 UB Heidelberg
2068
Antiquitäten: Möbel und Holzplastik des XV. - XVIII. Jahrhunderts, Gemälde alter Meister, Bronzen, Keramik u. a., alte orientalische Teppiche; Bibliothek John Henry Mackay, 25. und 26. Oktober 1933, UB Heidelberg
2069
Gemälde alter und neuerer Meister, dabei die Sammlung S., 21. November 1933 UB Heidelberg
2070
Gemälde alter Meister, Antiquitäten, Plastik aus der Sammlung L. in A. und aus zwei Berliner Sammlungen - Einzelbeiträge, 6. Dezember und 7. Dezember 1933 UB Heidelberg
2071
Mobiliar, altes u. neues Kunstgewerbe, Gemälde, Flügel, Teppiche, flämischer Gobelin, Silbergerät, komplette Zimmer, Einzelmöbel des 18. bis 20. Jahrhunderts, Porzellane (Geschirre, Figuren), Holzskulpturen, Bronzen, Flügel von Bechstein u. Steinway & Sons; 13. [und] 14. Dezember 1933 UB Heidelberg

1934[Bearbeiten]

2072
Nachlassversteigerung Dr. Ing. Glaser, Kurfürstendamm 74: Wohnungs-Einrichtung: Speise-, Herren-, Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, Salon, Steinway-Flügel, Einzelmöbel des 18.-20. Jahrh., Perser Teppiche, darunter antike Stücke, Gemälde, Beleuchtungen, Bücher, Silber, Besteckkästen, Kristall ; Porzellan-Sammlung: Meissen und Berlin des 18. und 19. Jahrh., 7. [und] 8. März 1934 UB Heidelberg
2073
Antiquitäten - Auflösung der Kunsthandlung W. in Berlin, Einzelbeiträge, Gemälde alter Meister - Sammlung aus altadligem Besitz; 21. [und] 22. März 1934 UB Heidelberg
2074
Gemälde neuerer Meister der Sammlung St., Berlin, alte und neuere Gemälde aus Privatbesitz, 25. April 1934 UB Heidelberg
2075
2076
2077
2078
Ostasiatische Kunst der Firma R. Wagner, Berlin: Antiquitäten, Mobiliar, Keramik, Metallarbeiten des 18. bis 19. Jahrhunderts - darunter viel arabisch-persische Kunst aus dem Besitz eines ausländischen Diplomaten, 8. und 9. Mai 1934 UB Heidelberg
2079
Gemälde, Bildwerke, altes Kunstgewerbe des 16. bis 18. Jahrhunderts aus einer süddeutschen Sammlung, Versteigerung: Dienstag, den 12. Juni 1934 UB Heidelberg
2080
Mobiliar, altes u. neues Kunstgewerbe, Gemälde, Flügel, Teppiche: komplette Zimmer, Einzelmöbel des 17. bis 20. Jahrhunderts, Porzellane (Geschirre, Figuren), Holzskulpturen, Bronzen, Silber, grosse vergoldete Bronze-Tafel-Dekoration, Flügel von Steinway & Sons ; 17. [und] 18. Oktober 1934 UB Heidelberg
2081
Gemälde alter und neuerer Meister, dabei die Sammlungen St., Berlin, v. W., Berlin u. anderer Privatbesitz, 24. Oktober 1934 UB Heidelberg
2082
Kunstgewerbe des 16. bis 19. Jahrhunderts: Möbel, Meissner, Sèvres und engl. Porzellan, Silber, Miniaturen und Dosen, Teppiche, ostasiatische Kunst, 15. u. 16. November 1934 UB Heidelberg
2083
Versteigerung der Einrichtung und Kunstwerke im Hause Douglasstrasse 2-4, Grunewald: Speise-, Herren-, Wohn-, Schlafzimmer, Salon, Einzelmöbel, Welte-Piano, Teppiche, alte Holzbildwerke, Gemälde, Kupferstiche, ostasiatisches Kunstgewerbe, ... 23. und 24. November 1934 UB Heidelberg
2084
Gemälde alter Meister, Gemälde neuerer Meister, Fridericiana, UB Heidelberg

1935[Bearbeiten]

2085
Antiquitäten aus zwei Berliner Sammlungen und einige Einzelbeiträge: Möbel von der Gotik bis zum 18. Jahrh., Plastik in Holz, Terrakotta, Bronze, Buchs, Kleinkunst, Marmorskulpturen der Antike, [...] Ausstellung: 28. u. 29. Januar 1935 ; Versteigerung: 30., 31. Januar 1935 UB Heidelberg
2086
Mobiliar, altes u. neues Kunstgewerbe, Speise-, Herren-, Wohn-, Schlaf-, Biedermeier-zimmer, Fremden-, Mädchen-zimmer, Einzelmöbel, Teppiche, Porzellane, Bronzen, Silber, ostasiatische Kunst, Höhensonne (Hanau), Hauskino, Bücher: Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen alter und neuer Meister u. a.; 21. und 22. Februar 1935 UB Heidelberg
2087
Gemälde alter Meister: Zeichnungen alter Meister, Bücher über Kunst, Gemälde neuerer Meister; Versteigerung: Freitag, den 15. März 1935 UB Heidelberg
2088
Gemälde alter und neuer Meister: Nachlass Braunschweig, Nachlass H. und anderer Privatbesitz im Auftrage einer Treuhandgesellschaft und einer Grossbank, Gemälde aus anderem Privatbesitz; Versteigerung: Donnerstag, den 28. März 1935 UB Heidelberg
2089
Mobiliar, altes u. neues Kunstgewerbe, Gemälde: Speise-, Herren-, Schlaf- und Biedermeier-zimmer, Flüger und Einzelmöbel, Perser Teppiche, Porzellan, Fayencen, Bronzen; 16. und 17. April 1935 UB Heidelberg
2090
Antiquitäten und Kunstmobiliar: Sammlung des Herrn Heinr. Ferd. Schüssler, Kassel und anderer Privatbesitz; 10. und 11. Mai 1935 UB Heidelberg
2091
Kunstsammlung und Wohnungseinrichtung Generalkonsul Eisenmann, Berlin: 19. und 20. Juni 1935, UB Heidelberg
2092
Gemälde alter und neuerer Meister aus Privatbesitz, 21. Juni 1935 UB Heidelberg
2093
Versteigerung Wohnungseinrichtung Rankestrasse 5: Herren-, Wohn-, Biedermeier-, Schlafzimmer, Salon, persische Teppiche, Silber, Porzellan, Kleinkunst, Möbel des 16.-18. Jahrh.; 25. und 26. September 1935, UB Heidelberg
2094
Antiquitäten, Gemälde, modernes Mobiliar: Porzellan und Fayencen, italienische und französische Bronzen, Möbel des 17. - 19. Jahrh., modernes Kunstgewerbe, Blüthnerflügel, alte persische Teppiche, alte Stoffe, Silber, Elfenbein-Miniaturen, Harnisch des 16. Jahrh., Gemälde alter und neuerer Meister; 1. und 2. November 1935 UB Heidelberg
2095
2096
Kunstsammlung und Wohnungseinrichtung Prof. L. und anderer Besitz: deutsche Plastik des 15. - 17. Jahrh., Renaissance-, Barock-, Rokokomöbel, Kleinplastik, deutsche Fayence, alte persische Teppiche, Textilien, Gemälde, Silber; 6. und 7. Dezember 1935 UB Heidelberg

1936[Bearbeiten]

2097
Antiquitäten, Gemälde alter und neuerer Meister: Renaissance-, Barock-, Rokoko-Möbel, Gobelins des 17. Jahrh., Bronzen, Porzellane, Fayencen, Steinzeug, persische Teppiche, Kleinkunst, moderne Möbel: Herrenzimmer, Speisezimmer, Einzelmöbel, silberner Besteckkasten, Bechstein-Flügel; 12. und 13. Februar 1936 UB Heidelberg
2098
Wohnungseinrichtung Frau Kommerzienrat Jandorf, Berlin W, Lützowplatz 13 : Mobiliar - altes und modernes Kunstgewerbe, Gemälde alter und neuerer Meister, Bibliothek; 4. und 5. März 1936 / Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus [35] UB Heidelberg
2099
2100
Antiquitäten, Gemälde aus Sammlungen und Privatbesitz: Renaissance-, Barock-, Rokoko-Möbel, Gobelins des 17. Jahrh., Bronzen, Porzellane, Fayencen, Steinzeug, persische Teppiche, Miniaturen, Gemälde alter und neuerer Meister; 23. und 24. April 1936 UB Heidelberg
2101
Altes und neues Kunstgewerbe, Gemälde, Mobiliar, Bücher: Speise-, Herren-, Schlaf- und Wohnzimmer, Flügel von Bechstein, Blüthner, Steinway & Sons, persische Teppiche, Renaissance- und Barockmöbel, silber, Porzellan, Kleinkunst; 6. und 7. Mai 1936 UB Heidelberg
2102
Alte chinesische Kunst: Sammlung Joseph Hartl, Foochow (Band 1): Frühe Sakral-Bronzen, Früh-Keramik, Seladone, Porzellane aller Gattungen, Malereien der letzten Jahrhunderte, Wandschirme, Kleinkunst, 14. Mai 1936 UB Heidelberg
2103
Gemälde neuerer Meister: Wohnungseinrichtung der Frau Th. B. ; Möbel, Porzellan, Glas, Silber, Kleinkunst, Flügel u.a.; 6. Juni 1936 UB Heidelberg
2104
Antiquitäten, Gemälde: Barock- und Rokoko-Möbel, Holzskulpturen, Porzellane, Sammlung von Gläsern des 17./18. Jh., persische Teppiche, Kleinkunst, japanische Farbholzschnitte u.a.; 11. und 12. Juni 1936 UB Heidelberg
2105
Versteigerung von Gemälden, Teppichen, Kunstgewerbe, Mobiliar: im Auftrag von Herrn Regierungsrat i. R. Dr. jur. Paul Heck, Berlin ; Elfenbeinhumpen, Figuren, Reliefs, Silberhumpen, Tafel- und Ziergerät, Porzellanvasen, Geschirre, Tassen, Zinn und Fayencekrüge, Bronzen, Speisezimmer, Herrenzimmer, Vitrinen u.a.; Ausstellung: 22. und 23. Juni 1936, Versteigerung: 24., 25. und 26. Juni 1936 UB Heidelberg
2106
Antiquitäten, Gemälde: Bestände der Kunsthandlung B., Berlin, Alt-Meissener Porzellan der Sammlung Demiani u. and. Beiträge ; Möbel des 16. bis 18. Jahrhunderts, europäisches und chinesisches Porzellan, Fayencen, Steinzeug, Teppiche, Tapisserien, Bronzen, Silber, Kleinkunst, Inkunabeln u.a. UB Heidelberg
2107
Versteigerung von Gemälden, Teppichen, Kunstgewerbe, Mobiliar: aus dem Besitz des Herrn Regierungsrat i. R. Dr. jur. Paul Heck, Dresden und andere Beiträge (Band 2): Elfenbeinhumpen, Figuren, Reliefs, Silberhumpen, Tafel- und Ziergerät, Porzellanvasen, Geschirre, Tassen, Speisezimmer, Herrenzimmer, Vitrinen, Einzelmöbel des 17./18. Jahrh.: 28. Oktober und 29. Oktober, UB Heidelberg
2108
Versteigerung von Gemälden, Teppichen, Kunstgewerbe, Mobiliar: aus dem Besitz des Herrn Regierungsrat i. R. Dr. jur. Paul Heck, Dresden und andere Beiträge (Band 3): Elfenbeinhumpen, Figuren, Reliefs, Silberhumpen, Ziergerät, Porzellan, Geschirre, Tassen, Vitrinen, Einzelmöbel: 1. und 2. Dezember 1936 UB Heidelberg
2109
Gemälde alter und neuerer Meister: Antiquitäten, japanische und chinesische Arbeiten, Skulpturen, Möbel, Teppiche, Tappisserien; 11. und 12. Dezember 1936 UB Heidelberg

1937[Bearbeiten]

  • Kunstwerke aus dem Besitz der Staatlichen Museen Berlin. Gemeinsam mit Julius Böhler, München[36]
  • Kunstwerke aus dem Besitz der Staatlichen Museen Berlin. Gemeinsam mit Julius Böhler, München[37]
2110
Gemälde alter und neuerer Meister: Antiquitäten und Kunstgewerbe; 12. und 13. Februar 1937 UB Heidelberg
2111
Kunstsammlung Geheimrat W., Dresden: Gemälde, Porzellan, Fayence, Steingut, Gläser, Teppiche, ostasiatische Kunst; 24., 25., 26. Februar 1937 UB Heidelberg
2112
Gemälde alter und neuerer Meister: Antiquitäten und Kunstgewerbe; 9. und 10. April 1937 UB Heidelberg
2113
Gemälde alter und neuerer Meister: Mobiliar, Antiquitäten und Kunstgewerbe, 12. und 13. Mai 1937 UB Heidelberg
2114
Kunstsammlung F. - Berlin: Gemälde neuerer Meister, Skulpturen, Möbel, Porzellane, Fayencen, 16. und 17. Juni 1937 UB Heidelberg
2115
Ostasiatische Kunst, Sammlung F., Berlin: Plastik, Porzellane, Fayencen, Lackarbeiten, Inro, Holzarbeiten, Wandschirme, Malereien, Textilien, Bronzen, Stichblätter u. a.; 15. [und] 16. Oktober 1937 UB Heidelberg[38]
2116
Gemälde alter und neuerer Meister, Antiquitäten, Möbel und Kunstgewerbe, UB Heidelberg
2117
Gemälde, Mobiliar, Kunstgewerbe: Speisezimmer, Schlafzimmer, Einzelmöbel, Blüthner-Flügel, persische Teppiche, Nymphenburger Speise-Service, Kleinkunst; 30. November und 1. Dezember 1937 UB Heidelberg
2118
Gemälde alter und neuer Meister, Antiquitäten, Möbel, Porzellane, europäisches und ostasiatisches Kunstgewerbe, Versteigerung: Mittwoch, den 15. Dezember 1937, Donnerstag, den 16. Dezember 1937 UB Heidelberg

1938[Bearbeiten]

2119
Kunstsammlung und Wohnungseinrichtung, altes und neueres Mobiliar, persische Teppiche, Gobelins, Gemälde alter und neuerer Meister, Delfter Fayencen, Silber, Kleinkunst, Ausstellung und Versteigerung: Berlin W 15, Bleibtreustrasse 24; 19. Februar 1938 UB Heidelberg
2120
Antiquitäten, Möbel, Tapisserien, Kunstgewerbe: Gemälde alter u. neuerer Meister, Versteigerung 8. März 1938 UB Heidelberg=Google-USA* ?
2121
Antiquitäten, Möbel, Kunstgewerbe, Sammlung von Waffen des 17. und 18. Jahrhunderts: Gemälde alter und neuerer Meister, UB Heidelberg
2122
Nachlass Johann Friedrich Lahmann,[39] Weisser Hirsch, Dresden: Gemälde und Handzeichnungen alter und neuer Meister, Möbel, Teppiche, europäisches und ostasiatisches Kunstgewerbe; 27. bis 29. April 1938 UB Heidelberg
2123
Kunstwerke aus dem Nachlass des Herrn Dr. J. von Bleichröder[40] Berlin: Einzelbeiträge, [Versteigerung: 31. Mai 1938] UB Heidelberg
2124
Antiquitäten, Möbel, Kunstgewerbe, Ägypt., griech. u. iran. Altertümer, ostasiat. Kunstgewerbe: Gemälde alter u. neuerer Meister; Handzeichnungen; Nachlass Johann Friedrich Lahmann, Dresden, 2. Teil; Versteigerung 22.-24. Juni 1938 UB Heidelberg
2125
Kunstsammlung und Wohnungseinrichtung W. K. Berlin: Einzelbeiträge ; Möbel, Teppiche, Gemälde, Berolinensia, Porzellane, Sammlg v. Gläsern d. 18. Jh. u. a., Versteigerung 30. Juni [u.] 1. Juli 1938 UB Heidelberg
2126
Gemälde neuerer und alter Meister aus süddeutschem und schweizerischem Sammlerbesitz, Antiquitäten, Einzelbeiträge, [Versteigerung: Dienstag, den 22. Novbr. 1938, Mittwoch, den 23. Novbr. 1938 und Donnerstag, den 24 Novbr. 1938] UB Heidelberg

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Hans Heinrich Julius Brendicke: Rudolph Lepkes 1000. Katalog. In: Mittheilungen des Vereins für die Geschichte Berlins. 12 (1895) (Digitalisat, S. 46-48
  • Todesmeldung Rudolph Lepke, in: Mittheilungen des Vereins für die Geschichte Berlins. 21 (1904) (Digitalisat, S. 113
  • Georg Malkowsky: Rudolph Lepkes Kunst-Auctions-Haus: ein Beitrag zur Geschichte des Berliner Kunsthandels, 1912 Google-USA*

Datenbanken[Bearbeiten]

Anmerkungen und Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans Brendicke: Rudolph Lepkes 1000. Katalog. In: Mittheilungen des Vereins für die Geschichte Berlins. 12 (1895), S. 46-48
  2. Rudolph war 1853 acht Jahre alt..., aber es bestand ein Familienunternehmen, das nach dem Tod des Großvaters gemeinschaftlich von seinem Vater Louis Eduard Lepke und seinem Onkel Julius Lepke unter der Firma N.L. Lepke fortgeführt wurde. Siehe Königlich Preußischer Staats-Anzeiger 1864, S. 1979
  3. Getty
  4. Getty
  5. w:de:Bethel Henry Strousberg
  6. w:de:Heinrich Ludwig Phillipi?
  7. Apotheker in Berlin ?, siehe: w:de:Rothe Apotheke
  8. w:de:Karl Lindemann-Frommel
  9. w:de:Hermann Weiß (Theologe)?
  10. w:de:Karl Becker (Maler)
  11. Alfred von Sallet (1842–1897), Sohn von w:de:Friedrich von Sallet
  12. w:de:Fritz Gurlitt
  13. w:de:Nahl (Künstlerfamilie)
  14. Getty
  15. w:de:Carl von Siemens
  16. w:de:Julius Cornelius Schaarwächter
  17. Getty
  18. Getty
  19. w:de:Julius Bodenstein
  20. w:de:Karl Adalbert Lanna (Versteigerung erfolgte nach dem Tod seines Sohnes)
  21. w:de:Georg Heinrich Thöl
  22. w:de:Adalbert Matkowsky
  23. w:it:Crocifissione con la conversione del centurione
  24. Getty; die Auktion wurde verschoben und fand erst am 19. März 1918 statt
  25. Getty
  26. Braunschweiger Verlegerfamilie
  27. w:de:Benno Jaffé ??; Getty
  28. w:de:Willibald von Dirksen
  29. Museum 1929 aufgelöst, siehe: w:de:Stroganow-Palais „einige Teile der Sammlung wurden im europäischen Ausland versteigert...“. Die hier versteigerten Werke "Portrait of Antoine Triest, Bishop of Ghent, ["Triest Portrait"], by Sir Anthony Van Dyck" und "a bust of Diderot by Houdon" (Lot 225, heute Metropolitan Museum, New York) waren später Gegenstand des Verfahrens STROGANOFF-SCHERBATOFF v. WELDON. Das ebenfalls hier versteigerte Cranach-Doppelgemälde Adam und Eva von Cranach ist Gegenstand eines 2013 noch anhängigen Restitutionsverfahrens (FAZ vom 2. September 2013)
  30. w:de:Ludwig Loewenthal ?
  31. Sohn von w:de:Adolf Bleichert, 1918 geadelt.
  32. w:de:Adolf Wollenberg
  33. w:de:James Simon
  34. w:de:Wilhelm Kimbel (Bankrott 1931)
  35. Kommerzienrat w:de:Adolf Jandorf (1870-1932)
  36. getty
  37. getty
  38. Sammlung F.=w:de:Eduard Fuchs (Kulturwissenschaftler) 3 Kataloge
  39. wiki.slub.dresden
  40. w:de:James von Bleichröder