Seite:Der kleine Kundschafter.pdf/6

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

und sagte dann erst in der Komanchensprache zu dem blonden Jäger:

„Mein Bruder Felsenherz mag die Pferde satteln. Die feigen Kröten der Apachen sind aus ihren Felslöchern am Rio Pecos[WS 1] hervorgekrochen und haben diesen kleinen weißen Krieger gehetzt und verwundet. Chokariga kam gerade hinzu, als einer der Apachen den Knaben skalpieren wollte. Die Kugel Chokarigas war schneller als das Messer des Apachen. Wir werden sehr bald das Kriegsgeschrei der Pimos[WS 2]. (Schimpfname für die Apachen) hören, wenn wir diese Schlucht nicht verlassen.“

Felsenherz begann wortlos die Pferde zu satteln, während der Komanchenhäuptling sich um den Verwundeten bemühte.

Mit einem schmerzlichen Seufzer kam der Knabe jetzt zur Besinnung. Ein Pfeil war ihm in die linke Schulter gedrungen, den Chokariga, der schwarze Panther, schon vorhin geschickt herausgeschnitten hatte, als er mit dem Knaben vor der Überzahl der Apachen von dem Felsplateau wieder in die Schlucht hinabgeflüchtet war. Er hatte die Wunde nur oberflächlich verbinden können und erneuerte nun im Dunkeln mit geschickten Fingern den Verband, indem er dem vor Schmerzen Stöhnenden zuflüsterte:

„Der kleine weiße Krieger ist hier bei Freunden in Sicherheit. Er wird bereits von Felsenherz und Chokariga gehört haben.“

„Rettet – rettet die Ansiedlung!“ stammelte der Knabe kraftlos. „Im Süden – Insel im Charikahua-See – war als Späher ausgeschickt worden –“

Dann fiel er wieder in Ohnmacht.

Der Komanche hatte den Verband fertig, hob den Knaben jetzt auf seinen Rappen und führte das kluge Tier in die Schlucht hinaus nach Süden zu.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Der Rio Pecos entspringt nahe Santa Fe und fließt durch New Mexico und Texas. Er mündet in den Rio Grande.
  2. Die Pima sind, richtigerweise, ein eigenes Indianervolk, welches in Arizona (USA) und Sonora (Mexico) lebt. Die Bezeichnung Pimos wurde für die Pima am Gila und Salt River gebraucht. Sie waren mit den Apachen verfeindet.
Empfohlene Zitierweise:
William Käbler: Der kleine Kundschafter. Verlag moderner Lektüre G.m.b.H., Berlin 1922, Seite 5. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Der_kleine_Kundschafter.pdf/6&oldid=- (Version vom 31.7.2018)