Seite:Die araner mundart.djvu/135

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
C) Prothese von h.
Vgl. Z.-E. 48; Windisch, Kurzgef. ir. gramm. § 107.

§ 303. Vokalisch anlautenden wörtern mit ausnahme des artikels wird in folgenden fällen ein h vorgesetzt:

a) nach der präposition go, air. co cu (s. § 304);
b) nach xō xo „so“ (s. § 305);
c) nach dem artikel im gen. sing. fem. sowie im nom. dat. plur. masc. und fem. (s. § 306);
d) nach dem possessivpronomen ə „ihr“ [fem.] (s. § 307);
e) nach der prohibitivpartikel n̄ā (s. § 308);
f) zuweilen nach der präposition „mit“ ausser in den § 302 genannten fällen (s. § 309);
g) nach ō „enkel“ und ȷē „tag“ (s. § 310);
h) nach den kardinalzahlen cŕī çeŕə šē, nach allen auf -ū -ə, -adh, endigenden ordinalzahlen sowie nach darə „zweiter“ (s. § 311);
i) nach ńī „ist nicht“ (s. § 312);
k) nach der numeralpartikel ə (s. § 313);
l) nach „wenn, ob“, dem verbalpräfix , ńī „nicht“ und den durch verschmelzung mit ro entstandenen formen ər ńīr (vgl. II 288, 1) n̄ar (vgl. II 587, 13) gr̥, wenn das folgende verbum im passum[1] steht (s. § 314);
m) nach ḱē „wer ist“ etc. und , dem fut. kond. und perf. von is „ist“, sofern das folgende wort ein pronomen personale ist (s. § 315).

§ 304. Beispiele für die nach § 303a eintretende prothese von h sind: ə ŋau šib gə h‑iniš-mĭā́n əńú? „Werdet ihr heute nach Inismeadhon fahren?“; vī šē ǵ īncń̥ eǵ ə ʒøl gə h‑ȧdāńə „Er beabsichtigte, nach Italien zu reisen“; gau mē gə h-ēŕń̥ ə mliənə „Ich werde in diesem jahre nach Irland reisen“; ńīl is agm̥ gə h‑ømlān „Ich weiss es nicht genau“; d ȧn mē gə h‑ēskə ē „Ich erkannte ihn mit leichtigkeit“; l̄auŕ gə h‑ārd! „Sprich laut!“; ńī jīnəd gə h-ēg ē „Nicht für die welt werde ich das thun“.

§ 305. Beispiele für die nach § 303b eintretende prothese von h sind: nā l̄auŕ xō h‑ārd! „Sprich nicht so laut!“; ńīl šē

  1. Sic; Passiv
Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 119. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/135&oldid=- (Version vom 31.7.2018)